Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Ghanja

Voodoo Houngan
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Nein, der Auslauf gehört nicht zur Koppelstrecke.
 

PhantomBiss

probiern muas mass...
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Leider muss ich dich da enttäuschen. Die Karte gilt nur bis auf höhe des Mailinger Kirchturms. Den Fischreichen Warmwasserauslauf behält der KVI natürlich den Mitgliedern vor. :-( Bin selber nicht in diesen Verein, ist mir zu teuer.
 

Schanzerlöwe

New Member
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Servus, das mit dem fischreich ist wohl schon sehr, sehr lange her. Einfach mal hier im Forum bei Kreisfischereiverein Ingolstadt nachschauen. #h
 

heringskönig

New Member
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Achso schade. Danke für die Antworten. Jetzt weiss ich schonmal wo ich am Freitag nicht hinfahre :q
Naja, vielleicht probiere ichs mal mit der Koppelkarte und dann eben an einer anderen Stelle...
 

PhantomBiss

probiern muas mass...
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Servus, das mit dem fischreich ist wohl schon sehr, sehr lange her. Einfach mal hier im Forum bei Kreisfischereiverein Ingolstadt nachschauen. #h
Dazu brauch ich nichtmal hier lesen, das weiß ich leider aus eigener Erfahrung:). Naja zumindest isses da in der Relation etwas besser als am Rest der Koppelstrecke aufgrund des Warmwassers. Besonders zu dieser Jahreszeit.
 

anafigmnenick

New Member
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

wer kann mir helfen

im Erlaubnisschein des Kreisfischereivereins Ingolstadt sind bestimmte Gewässer mit einem T gekenzeichnet. Auf den ersten Seiten des Erlaubnisscheins steht drin "es ist zwingend vor beginn des Fischens das Datum des Angeltages einzutragen. Nur so liegt eine gültige Tageskarte vor."

muss man etwa noch eine Tageskarte für die mit T gekennzeichneten Gewässer kaufen - obwohl man Vereinsmitglied ist? ;+|bigeyes|uhoh:
 

diez

Member
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Nein, du brauchst keine extra Karte kaufen.

Eintragen solltest du generell, da verstehen sie auch an den vereinseignen Gesässern die letzten Jahre immer weniger Spaß.
 

HombreGrande

New Member
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Servus zusammen,
Ich wollte von euch wissen ob ihr in der Vergangenheit mit Dendrobenas in der Donau erfolgreich wart, bevor ich mir ein halbes Kilo Würmer kommen lasse. Hab keine Lust mehr jedesmal einen Umweg von 10 km für ein paar Tauwürmer zu fahren.

Gruß
 

HombreGrande

New Member
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Eine Rute fische ich mit Köderfisch auf Hecht, Zander und Wels, die andere hatte ich immer mit Tauwürmer auf Aal und Barsch.
 

anafigmnenick

New Member
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

An welchen Gewässern im kfvi kann man gut Barsche fangen?

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
 

anafigmnenick

New Member
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Servus zusammen,
Ich wollte von euch wissen ob ihr in der Vergangenheit mit Dendrobenas in der Donau erfolgreich wart, bevor ich mir ein halbes Kilo Würmer kommen lasse. Hab keine Lust mehr jedesmal einen Umweg von 10 km für ein paar Tauwürmer zu fahren.

Gruß
Kuck mal hier - eine Diskussion über tauwurm und dendrobena

http://www.blinker.de/forum/viewtopic.php?f=173&t=17066

Ich persönlich bevorzuge frische Würmern von der Wiese, oder aus dem Kompost

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
 

HombreGrande

New Member
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Diese Diskussionen über Würmer kenne ich schon. Deshalb interessiert es mich auch ob es bei uns in der Donau auf Dendros beißt (Barsch und Aal). Ist anscheinend regional sehr unterschiedlich.

Meine größten Barsche habe ich vor Jahren im Baggersee (Mitterschütt See) gefangen (42cm). Aber auch in der Donau hatte ich vor Jahren mal Sternstunden wo man nur noch mit einer Angel fischen konnte , da die Bisse im Minutentakt kamen. Das ist aber schon 10 Jahre her.
 

anafigmnenick

New Member
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Laut den Bestimmungen im fischereierlaubnisschein (kfvi) gilt momentan Raubfischfangverbot. Gilt das auch für Barsche? Weil die ja eigentlich keine Schonzeit haben

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
 

anafigmnenick

New Member
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Auf der Seite 5 im Fischereierlaubnisschein ist unter Punkt 2.2.9 geregelt

"Die verwendung von Künstködern (Blinker, Twister, Wobler*etc), totem Köderfisch oder Fischfetzen*(Raubfischfangverbot)*in der Zeit vom 15.02 bis einschließlich 15.04 ist in den darunter aufgeführten Gewässern*verboten."

ich habe diese Regelung jetzt noch mal gelesen und mir ist alles Klar geworden. :b|wavey:#h
 

Semmelmehl

Active Member
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Hallo Zusammen,

ich geselle mich mal zu euch.
Habe jetzt auch endlich meine Karte für die Donau im Raum Vohburg (um die Staustufe herum).

War am Sonntag mal das Gelände anschauen und freue mich schon darauf, dass das Wetter dann hoffentlich bald mal mitspielt.

Eine Frage habe ich an euch: an der Donau oberhalb der Staustufe ist das Ufer relativ schräg (vom Damm ins Wasser).
Wie platziert ihr euch da beim Feedern?
Setzt ihr euch oben auf den Damm, nutzt ihr eine Plattform oder setzt ihr euch einfach in die Schräge?

Hab dazu auch schon einen Beitrag offen: http://www.anglerboard.de/board/showthread.php?t=313801

Wäre schön, wenn mir jemand helfen kann, der sich da vor Ort auch schon auskennt.

Grüße
 
AW: Wer von Euch fischt an der Donau im Raum Ingolstadt?

Servus,

ich fisch bei Neuburg rund um die Staustufen, da wirds wohl ähnlich aussehen.

Ich lass einfach die zwei hinteren Beine meines Stuhls eingeklappt und hock so relativ waagrecht am Anfang der Schräge.
Bei schlechterem Wetter auch mal direkt oben auf dem Damm, da is dann nicht so viel Verkehr.

Gruss
 
Oben