Wer kennt den ASV Repelen und seine Gewässer?

Kempi

New Member
Hallo,

kennt jemand den o.g. Verein und kann mir ein bischen darüber berichten? Ich bin aus Oberhausen und suche einen Verein aus der Umgebung wo Bootsangelei möglich ist, und dessen Gewässer einen guten Raubfischbestand (gerne Waller) beherbergt!
Die Vereinseigene Homepage ist nicht schlecht, aber ein paar Erfahrungsberichte wären auch nicht übel!

Ich danke im voraus!
 

hecht_14

New Member
AW: Wer kennt den ASV Repelen und seine Gewässer?

Hi
Kempi

Ich bin im Verein (o.g.) und würde ihn dir emphelen.
In diesem Verein kannst du mit dem Boot fahren aber erst ab 16.
Auch gibt es einen großen Raubfisch bestand.
In pfingsten kann man dort 3 Tage übernachten für Essen ist alles gesorgt da wurden z.B. 2 Waller an einem Tag gefangen. (der erste 20kg der zweite 10.)
Ein par stunden Später ein 90cm Hecht bei uns im See ist das mindest maß für den Hecht allerdings 60 cm. Da der see gan groß ist schmecken Hechte bis 100cm gamz gut.
was zu beachten ist allerdings dass du 10 im jahr aufräumen musst (garten arbeit).
Erst am 1.Mai habe ich einen Hecht mit maden (6) auf einem 20er haken gefangen 16.0 mono leider aber mindermaßig (45cm).
Bei uns gibt es viele Wettbewerbe wo du tolle sachen gewinnen kannst (geld ruten rollen usw.)
ES gibt alle Fische aller art und wenn du im See mitglied bist kannst du am Karl-Anton (Vereinssee) im Krüssman guter Weißfisch bestand z.b. Karpfen usw. Im Repener Meer ( Jumbornpark wo ich 2 Schöne Hechte gefangen hab 70 und 82.
Der Verein ist Für aller man etwas.
 

Marvin88

Member
AW: Wer kennt den ASV Repelen und seine Gewässer?

Guten Abend,
ich interessiere mich auch für den Angelverein!!
Wollte mal fragen wie es mit Karpfenbestand aussieht???
Mit wieviel Angeln darf man Angeln??
Wie siehts mit Zelten aus???
Beiträge???

Gruß Marvin|bla:
 
Oben