Wer hat es erfunden????

Hejsan

Es wahren die Finnen die die Sideplanner gebaut haben!!!!

Aber ich habe auch angefangen sie nach zu bauen!!!

Muss sagen wenn man nicht gerade zwei linke hände hat geht es recht schnell von der hand!!!
Mal eben auf die schnelle vier stueck ausgesägt und der erste hat auch schon die erste lage haftgrund abbekommen!!!!

Bild 1 Schablone aus pappe/Bild 2 ausschnitte/Bild 3 erste Ölung|supergri
 

Anhänge

  • P5270208.jpg
    P5270208.jpg
    45,6 KB · Aufrufe: 371
  • P5270209.JPG
    P5270209.JPG
    84,2 KB · Aufrufe: 363
  • P5270207.JPG
    P5270207.JPG
    61,3 KB · Aufrufe: 507
Zuletzt bearbeitet:

Brassenwürger

catch & eat
AW: Wer hat es erfunden????

Super, sieht doch klasse aus!#6

Nur, was ist das....|kopfkrat
 
AW: Wer hat es erfunden????

Da wollen wir den Carsten mal aufklären(frage mich nur was deine Eltern gemacht haben)lol

Das sind nachbauten von den Finnischen Sideplanner nur einwenig umgewandelt!!!
 

Brassenwürger

catch & eat
AW: Wer hat es erfunden????

Da wollen wir den Carsten mal aufklären(frage mich nur was deine Eltern gemacht haben)lol

Das sind nachbauten von den Finnischen Sideplanner nur einwenig umgewandelt!!!

Mann, schreib das doch gleich dazu....;)

Den Verdacht hatte ich ja auch schon, aber so ganz sicher war ich mir als absoluter Nicht-Schleppangler nicht wirklich...#6

Sieht aber sauber verarbeitet aus....

...dein neues Filierbrett....:q
 
AW: Wer hat es erfunden????

Mann, schreib das doch gleich dazu....;)

Den Verdacht hatte ich ja auch schon, aber so ganz sicher war ich mir als absoluter Nicht-Schleppangler nicht wirklich...#6

Sieht aber sauber verarbeitet aus....

...dein neues Filierbrett....:q

Man wie soll ich da die 10+ Fische draufbekommen|bigeyes#d
 

Taxidermist

Well-Known Member
AW: Wer hat es erfunden????

Sicher waren es nicht die Finnen die Scherbretter erfunden haben,dass Prinzip ist bereits
seit Jahrhunderten in der Seefahrt bekannt und wird schon seitdem es Schleppnetzfischerei gibt,in eben dieser angewendet.Übrigens funktionierte schon im Altertum ein Log,auch auf dem Prinzip.Wahrscheinlich kannte man es schon in der Steinzeit!
Aber bei der allgemeinen Skandinavien Verherrlichung hier im AB,kann man schon mal behaupten,dass es die Nordmänner erfunden haben!
Dennoch eine schöne Arbeit und bei den Preisen für diese "Brettchen",lohnt sich ein
Eigenbau sicherlich.


Taxidermist
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Wer hat es erfunden????

Sicher waren es nicht die Finnen die Scherbretter erfunden haben,dass Prinzip ist bereits
seit Jahrhunderten in der Seefahrt bekannt und wird schon seitdem es Schleppnetzfischerei gibt,in eben dieser angewendet.Übrigens funktionierte schon im Altertum ein Log,auch auf dem Prinzip.Wahrscheinlich kannte man es schon in der Steinzeit!
Aber bei der allgemeinen Skandinavien Verherrlichung hier im AB,kann man schon mal behaupten,dass es die Nordmänner erfunden haben!
Dennoch eine schöne Arbeit und bei den Preisen für diese "Brettchen",lohnt sich ein
Eigenbau sicherlich.


Taxidermist

Stimme dir da ja voll zu aber genau diese Form hat nun mal ein finne gebaut und vertrieben,das die nicht erst seit gestern auf dem Markt sind ist mir auch klar:q
und von den Preisen wollen wir doch nicht sprechen,im eigenbau liegen die bei knapp 3€ das stueck#6

MvH Lars
 
AW: Wer hat es erfunden????

Hejsan

So mal wieder einwenig zeit gehabt,die ersten 6 haben ihren lack bekommen und warten auf die endfertigung:q
dann soll der lauf test starten wenn der sch.... wind nur nicht währe#q


MvH Lars
 

Anhänge

  • P5310210.JPG
    P5310210.JPG
    63,6 KB · Aufrufe: 382
AW: Wer hat es erfunden????

Hejsan

Yellow Bird,Sideplaner und Seehunde arbeiten alle nach dem selben prinzip!!!

Und da hast du schon irgentwie recht#6

nur das ich jetzt ein Finnisches model nachgebaut habe!!!


MvH Lars
 

Fishzilla

Member
AW: Wer hat es erfunden????

Nabend Lars.
Schöne Teile, sehen richtig gut aus.
Ich kenne Leute, die hängen ihre Wäsche auf die Leine.
Du Sideplaners und Apexlöffel.:)
Mal eine Frage:
Wie hast du das Gewicht befestigt oder wie machst du das?
Genau wie bei den Originalen?
Da ist doch an der Unterseite ein Schlitz zu sehen wo dann das Gewicht drinne ist.#h
 

Bienzli

Member
AW: Wer hat es erfunden????

wei funktioniert eigendlich diese finnische erfindung? und wie funktioniert eigentlich ein seehund????
 

HD4ever

baltic trolling crew HH
AW: Wer hat es erfunden????

wei funktioniert eigendlich diese finnische erfindung? und wie funktioniert eigentlich ein seehund????


die klemmet man in die Schnur um beim Trolling oder auch Schleppangeln die Schleppköder auch seitlich vom Boot ausbringen zu können.
durch den Strömungsdruck des Wassers werden die vom Boot weg getrieben und somit kann man Schleppköder auch recht weit neben dem Boot fischen ! #6
guckst du hier : Fischen mit sideplanern

@ Lars !!!
super Bretter ! #6
Aber warum hast du für uns denn nur sooo wenige gemacht #c ;)
 
AW: Wer hat es erfunden????

Hejsan

Hej Jörg
Na wieviele möchtest du den haben??? ist echt kein ding die zu bauen!!!!

und nun zu dir Stefan, bei den Finnen ist in der tat eine metalschiene unten drin als gewicht,die bei mir ganz fehlt und auch nicht schlimm ist da sie auch ohne diese laufen!!!

MvH Lars
 
D

Dxlfxn

Guest
AW: Wer hat es erfunden????

Hallo Lars,
sehen schön aus, die Teile. Aber vergleichbar laufen können sie garnicht ohne den beschwerten Kiel. Säg doch ne Falz rein und klebe die Beschwerung rein.
 
Oben