Welches Tackle nehmt ihr mit zum Spinnen

dc1981

Maden bader&Wobbler versenker
Hallo zusammen,

wie oben geschrieben würde ich gerne wissen was ihr zum Spinnen alles so mitnehmt.#:

Welcher Fisch ist egal.#w

Mich interessiert es halt mal, da ich vorhabe demnächst mal los zu ziehen.:vik:

Achja, Fotos vom Tackle werden auch gerne gesehen.:)


LG Daniel
 

eddyguru

Member
AW: Welches Tackle nehmt ihr mit zum Spinnen

Hi Daniel,

es kommt immer auf den Zielfisch an.In der Regel nehme ich immer so 10-15 Gummis für Zander mit.Und natürlich die passenden Köpfe.

Soviel würde ich zwar nie für nen Tagestrip mitnehmen,aber da ich es gerade fertig gepackt habe,anbei mal ein paar Fotos wat so alles am Freitag mit nach Schweden geht.
 

Anhänge

  • BILD0420.jpg
    BILD0420.jpg
    48,8 KB · Aufrufe: 201
  • BILD0421.jpg
    BILD0421.jpg
    43,6 KB · Aufrufe: 176
  • BILD0423.jpg
    BILD0423.jpg
    35,9 KB · Aufrufe: 161
  • BILD0426.jpg
    BILD0426.jpg
    51,6 KB · Aufrufe: 180
  • BILD0427.jpg
    BILD0427.jpg
    49,4 KB · Aufrufe: 168

eddyguru

Member
AW: Welches Tackle nehmt ihr mit zum Spinnen

und noch ne Kiste

gruß

Eddy
 

Anhänge

  • BILD0428.jpg
    BILD0428.jpg
    47,5 KB · Aufrufe: 167

Felix 1969

No Limit
AW: Welches Tackle nehmt ihr mit zum Spinnen

Köderbox Nummer 1 vom Vorposter Ist z.B. auf Hecht völlig ausreichend für einen Tagestripp.....
 

dc1981

Maden bader&Wobbler versenker
AW: Welches Tackle nehmt ihr mit zum Spinnen

hallo

also hecht muß nicht unbedingt sein.
ehr zander und barsch.

was für knüppel nutzt ihr den!!!

hab ne light spin bis 15g und eine bestimmt schon 20jahre |uhoh:alte spinnrute wo leider nicht viel drauf steht.

grüße
 

eddyguru

Member
AW: Welches Tackle nehmt ihr mit zum Spinnen

Hi,

hab Dir ja schonmal geschrieben dat ich Dir ein Knüppel leihen kann.Für nen paar Euronen würde ich dir meine zwei alten Knüppel auch abdrücken.Habe ich auch mit auf Zander gefischt.Für den Anfang auf alle Fälle vollig ausreichend.

gruß
 

donlotis

nureinestunde
AW: Welches Tackle nehmt ihr mit zum Spinnen

abureflex.jpg



No comment!

Gruß donlotis
 

J-son

Ausnahmevegetarier
AW: Welches Tackle nehmt ihr mit zum Spinnen

3000er Daiwa, Spinnrute bis 75g, 12lbs Geflochtene und 20kg Gummis (incl Jigs, Vorfachmaterial und was man sonst so braucht)...ein paar Spinner sind auch dabei, aber nur 5 Stk, oder so.
Benutzt werden von den Gummis natürlich immer nur ca 2kg, aber ich weiss leider vorher nie welche...

GRZ:
J@Y

@MODS: vielleicht passt das hier besser in den Raubfischbereich...
 

J-son

Ausnahmevegetarier
AW: Welches Tackle nehmt ihr mit zum Spinnen

[...]bei mir nich[...]

Naja,

vielleicht sind's auch 2kg weniger...die Tasche mit Boxen wiegt ja auch noch was. Auf jeden Fall ist mein Fahrrad-Anhänger mit Ausrüstung, Wechselklamotten und (spartanischer) Verpflegung am Limit (25kg).

GRZ:
J@Y
 

schrauber78

angelnder Kaffeejunkie
AW: Welches Tackle nehmt ihr mit zum Spinnen

Sorry J-son, aber du bist echt verrückt, wenn du so zum spinnen losziehst.
OK, ich hab auch jede Menge Wobbler, Gufis Spinner und Blinker in allen Formen, Farben und Größen, aber ich nehm je nach Gewässer und Zielfisch abgestimmt 5-6 verschiedene Köder und Ersatz mit.
 
AW: Welches Tackle nehmt ihr mit zum Spinnen

Sorry J-son, aber du bist echt verrückt, wenn du so zum spinnen losziehst.
Denk ich auch!
Aber wenn er damit Erfolg hat und es ihm Spass macht soll er es doch so machen ;)




Bei mir passt alles in einen Rucksack!
Eine Box für Hecht mit ein paar ausgewählten Ködern (je nach Gewässer),eine kleine für Barsch/Döbel/Rapfen,eine Wasserflasche,Kamera,Kamerastativ (Gorillapod),Lösezangen und co. .Am Wochenende mach ich mal ein Bild...
 

wasser-ralf

Well-Known Member
AW: Welches Tackle nehmt ihr mit zum Spinnen

Macht euch doch nicht über J-son lustig, ich kann ihn verstehen, geht mir ähnlich.
Im laufe der Zeit sammelt sich so einiges an und wenn man mal am Wasser genau das bäuchte, was zu Hause geblieben ist, schleppt man in Zukunft alles mögliche mit, um für alle Situationen gerüstet zu sein. Zum schluß schmunzle ich dann manchmal über mich selbst.
Lg Ralf
 

schrauber78

angelnder Kaffeejunkie
AW: Welches Tackle nehmt ihr mit zum Spinnen

@Ralf Ich bin ja selbst so ein Köderfetischist und hab jede Menge Gummis, Spinner und Wobbler. Wenn ich das alles mitschleppen wollen würde, dann bräuchte ich ne Schubkarre. Leider sieht das dann ganzschön albern aus, wenn ich so an der Elbe die Buhnen oder den MLK abklappere.
 

dc1981

Maden bader&Wobbler versenker
AW: Welches Tackle nehmt ihr mit zum Spinnen

Hi,

hab Dir ja schonmal geschrieben dat ich Dir ein Knüppel leihen kann.Für nen paar Euronen würde ich dir meine zwei alten Knüppel auch abdrücken.Habe ich auch mit auf Zander gefischt.Für den Anfang auf alle Fälle vollig ausreichend.

gruß


Hi Eddyguru,
ich weiß das hast du mir gesagt.:m

ich bin halt neugierig was die anderen so alles mitnehem.

welche knüppel, rollen etc.|kopfkrat;+|kopfkrat
vieleicht hilft es auch dem ein oder anderen.

grüße Daniel
 
W

WickedWalleye

Guest
AW: Welches Tackle nehmt ihr mit zum Spinnen

An meinem Hausgewässer sieht das im moment so aus:

Rute, Rolle, FC-Spule

An Ködern:
Eine große Box mit GuFis 7-14cm in Schockfarben
Eine große Box mit GuFis 7-14cm in gedeckten Farben
Eine kleine Box mit Twistern 9cm
Eine kleine Box mit Jighaken 2/0-5/0 7-17gr
Eine kleine Box mit Finesse-Fishing-Kram
Kleinteilebox
Ein paar fertige Vorfächer lose in Tütchen

Messer, Fischwaage, Knüppel, Zange, je nach Tageszeit Polbrille oder Kopflampe, Beutel, 2 Flaschen Beck's 0,5l :q

Passt alles in den kleinen DAM Angelrucksack! :vik:
 

J-son

Ausnahmevegetarier
AW: Welches Tackle nehmt ihr mit zum Spinnen

Äh,

ich kann jeden verstehen, der sich ob meines Gepäckes über mich lustig macht...wenn ich wieder daheim bin muss ich selbst meist lachen=)

GRZ:
J@Y
 

Gummischuh

Einigkeit+Recht+Freizeit
AW: Welches Tackle nehmt ihr mit zum Spinnen

Aber wenn er damit Erfolg hat und es ihm Spass macht soll er es doch so machen ;)
Vor allem bekommt dann das Wort "Sportangeln" gleich 'ne ganz andere Bedeutung:g

Ich selbst bin mittlerweile runter auf eine 3700er Plano, gefüllt mit 2 dicken und zwei schlanken Wobblern (z.Zt. BigS und Husky Jerk), etwa 15 Gummis (z.T. montiert), 2...3 Spinnern, 1...2 Blinkern und sowat bei 5...6 Köppen. .......Und selbst das ist noch zuviel und wird noch weiter eingedampft.
Ansonsten: 3 Tüten, ....davon eine aus Palastik|rolleyes, Mordwerkzeuge, Zollschtock, Waage und 'nen büschn Vorfach, Wirbel, Schleifstein etc. .

Dieses elendige Hardcoreabschlepping tu ich mir nicht mehr an.

#h
 

Thomas9904

Well-Known Member
AW: Welches Tackle nehmt ihr mit zum Spinnen

Dieses elendige Hardcoreabschlepping tu ich mir nicht mehr an.
So isses.
Hab extra Box für Metall und Gummi - in jeder noch ein bisschen was vom andern für den Notfall und in jeder noch zwei Wobbler drin (seltenst eingesetzt - aber man weiß ja nie), nehm dann immer eine mit - je nachdem.

Kescher, Taschenmesser, Papiere, Anglerboardcap..
 

Pikepauly

Mitglied
AW: Welches Tackle nehmt ihr mit zum Spinnen

Was ich brauche passt alles bequem in eine Flifi-Weste und wiegt höchstens 1 Kilo.
1 kleine Köderbox mit 5-6 Ködern, Messer, Lösezange, und nen halben Liter Wasser sowie 2 grosse Boxen Marlboro.:)
 
Oben