Welches Ist Der Beste Hechtköder?

robzombie27

New Member
Hallo Angelfreunde.Wollte mal allgemein nachfragen,welche Köder(Natur,Kunst)ihr beforzugt.Welches ist eure Bevorzugte Angelmethode auf Hecht?Gruß!
 

Sylverpasi

Lofotenstipper
AW: Welches Ist Der Beste Hechtköder?

Gummi´s von STORM im Barschmuster sind TOP #6!
 

Nebelhorn

Member
AW: Welches Ist Der Beste Hechtköder?

Kommt ganz auf Gewässer, Jahres- und Tageszeit sowie auch meine Laune an. (Mal will ich aktiv mit der Spinnrute fischen, mal bin ich eher faul und biete einen treibenden oder stationären Köderfisch an)
 

Robster

Member
AW: Welches Ist Der Beste Hechtköder?

Hallo!!!

Ich bevorzuge das Spinnfischen mit nem toten Köderfisch am System, funktioniert auch sehr gut!!!
 

Counter-Striker

raubt Räuber ...
AW: Welches Ist Der Beste Hechtköder?

Also eigentlich finde ich das man mit großen Wobblern und Blinkern am besten auf Hecht erfolg hat. Soweit ich das von anderen Beurteilen kann......
 

Adrian*

Faulenzer
AW: Welches Ist Der Beste Hechtköder?

Unterschiedlich, ich setz alles ein, kommt immer drauf an wo ich fische und wo die stehen...
Ein bestimmter Wobbler ~>Original Big S...Gummifische, bevorzugt Attractor, große Prolex spinner, und den Profi-Blinker in allen größen...

und wie Sylverpasi schon sagte Storm's in Firetiger zum schleppen top...
 

Kochtoppangler

Fliegenschmeißer
AW: Welches Ist Der Beste Hechtköder?

Kommt aufs Gewässer an ...
Allgemein würde ich sagen der beste Hechtköder ist ein lebender Köderfisch ...
 

Veit

I ♥ Zander
AW: Welches Ist Der Beste Hechtköder?

30 g Effzett-Blinker in KUPFER
 
AW: Welches Ist Der Beste Hechtköder?

Kochtoppangler schrieb:
Kommt aufs Gewässer an ...
Allgemein würde ich sagen der beste Hechtköder ist ein lebender Köderfisch ...

Würde ich auch sagen. Vor allem tagsüber.Ein größeres Rotauge, so 1-2m tief an der Pose. Macht Peng und weg ist die Pose!|supergri Allerdings nur da wo erlaubt! Bei uns im Elsaß ist es halt erlaubt.:)
Vor einem langweilig treibenden toten Köfi würde ich eher noch einen Wobbler im Weißfischdesign nehmen. Allerdings sind Spinner ab einer bestimmten Größe auch immer für einen Hecht gut.
 

arno

Active Member
AW: Welches Ist Der Beste Hechtköder?

Adrian* schrieb:
ich "kenn" jemanden der angelt mit gekauften goldfischen...

Ich mach das mit geschenkten Goldfischen!
Mal mit Kunstködern aller Art und auch Naturköder aller Art.
Meis nehme ich Ukeleien an der Pose!
Was ich bemerkt habe ist, das mit Köfis eher kleinere Hecht beissen!
 

Profi

Member
AW: Welches Ist Der Beste Hechtköder?

Fangen kann man hechte auf alles, die sind da nicht so wählerisch. Besser als Köderfisch ist das Spinnfischen allemal.

Fische fast nur mit Gummifisch in div. Größen und Farben. Die sind am vielseitigsten.
 
AW: Welches Ist Der Beste Hechtköder?

Ich bevorzuge Kunstköder aller Art. Auf Köfi ging bei mir bis her nix.
 

Case

Mitglied
AW: Welches Ist Der Beste Hechtköder?

Ich würde auch behaupten dass der lebende Köfi der beste Hechtköder ist. Wobei ein Kupferfarbener Effzett ( bei mir in 18 Gramm ) eine gute Alternative ist. Meine auf natürlichen Köder gefangenen Hechte sind im Schnitt einiges größer als die auf Kunstköder gefangenen.

Case
 

Kochtoppangler

Fliegenschmeißer
AW: Welches Ist Der Beste Hechtköder?

Jopp lebender Köfi ist hier in Deutschland verboten ...

ist aber trotzdem n guter Köder =)
 

**bass**

smoking Mc_poth
AW: Welches Ist Der Beste Hechtköder?

so zusagen der beste köder vorallem in den wintermonaten...

ansonsten spinnköder den gegebenheiten anpassen...
 
AW: Welches Ist Der Beste Hechtköder?

Ist das nicht VERBOTEN?!!!!!!

Die Frage hat ja lange auf sich warten lassen. Jedoch ging es nicht um verboten oder erlaubt, sondern lediglich darum, was für den einzelnen subjektiv der fängiste Köder ist.

Für mich ist es auch der lebende Köfi. Mit Spinfischen hab ich so gar nichts am Hut.
 
Oben