Welche Zeitschrift lest Ihr?

Welche Zwitschrift lest Ihr und wie erhaltet Ihr diese?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    41
Welche Angelzeitschrift lest Ihr?

Hallo!

Welche Angelzeitschrift lest Ihr regelmäßig?
Wie erhaltet Ihr diese? Einzeln kaufen oder Abo?
Ich selbst lese Fisch&Fang und Der Raubfisch, jeweils im Abo!
Bitte abstimmen! Danke und MfG
Any!
 
Zuletzt bearbeitet:

Tyron

Meeresfan
AW: Welche Zeitschrift lest Ihr?

Moin Andy

Also regelmäßig lese ich eigentlich gar kein Magazin bzw. Zeitschrift!
Wenn überhaupt kauf ich mir mal die "Angelwoche" oder die "Blinker".
Ich halte das AB nach wie vor für die beste Informationsquelle, egal obs um aktuelle Ostseefänge, spezielle Reisegebiete, Reiseberichte etc. geht.
 

gerstmichel

Member
AW: Welche Zeitschrift lest Ihr?

Öfter mal Esox, weil der Preis stimmt, andere ab und an, je nach Themen...

An sonsten wie Tyron
 

Pilkman

Active Member
AW: Welche Zeitschrift lest Ihr?

Moinsen!

Rute&Rolle im gelegentlichen Einzelkauf, die find ich noch am manierlichsten. #6 Blinker, Esox, Angelwoche etc. können mir gestohlen bleiben...

Im Abo hab ich die Carp Connect, gelegentlich kaufe ich noch den Carp Mirror. Ergo jeweils unter Sonstiges.
 

GROßfisch Hunter

Onkelfiziert
AW: Welche Zeitschrift lest Ihr?

Hallo|wavey: ,

Ich hab auch "Fisch&Fang" im Abo!!:m
Ich bin auch eigentlich ganz zufrienden!!:m
 

Nordlichtangler

Well-Known Member
AW: Welche Zeitschrift lest Ihr?

Hab den Blinker (noch) im Abo, lag an der Werbeaktion |supergri
Wird aber jetzt gekündigt. Andere Angelzeitungen wie Fisch und Fang kauf ich schon mal nach spannenden Themen.
 

sunny

gestatten Schneider
AW: Welche Zeitschrift lest Ihr?

Im Abo habe ich überhaupt kein Zeitschrift. Kutter und Küste lese ich mal ganz gerne.

Ergo=Pilkman

sunny #h
 

Rosi

ostseetauglich
AW: Welche Zeitschrift lest Ihr?

AngelDet schrieb:
Hab den Blinker (noch) im Abo, lag an der Werbeaktion |supergri
Wird aber jetzt gekündigt. Andere Angelzeitungen wie Fisch und Fang kauf ich schon mal nach spannenden Themen.
Ich auch. Die ersten Ausgaben waren ganz spannend. Nun ist mir darin langsam zu viel Materialschlacht. Wenn ich mir die Montagen meiner Nachbarn ansehe und höre wie so manche Rolle quietscht, dürften die eigentlich nichts fangen:q . Dabei schau ich den alten Anglern gern auf die Finger, da kann man sich allerhand abkupfern. Ohne vorher Großeinkäufe zu tätigen.
 
AW: Welche Zeitschrift lest Ihr?

Rege Teilnahme...ist schön!
Ich merke, es herrschen große Unterschiede! :)
Geschmackssache, sagte der Affe und biss in die Kernseife- würde ich da mal zu sagen! |supergri
Ne, im Ernst- ich habe auch schon so ziemlich jede Zeitschrift mal gelesen und bin immer wieder auf Fisch&Fang zurückgekommen, da dort:
1. das Preis/-Leistungsverhältnis stimmt
2. man im Abo noch dazu für umme die DVD dabei hat, die mittlerweile sehr ansehnlich geworden ist!
3. nicht vor Werbung überquillt
und
4. nicht so sehr viel einheimische Meeresangelei drin steht, die mich nicht sonderlich reizt! (Sorry Küstenbewohner und Liebhaber dieser Angelei #c )!

Der Raubfisch hat mich sehr schnell noch dazu überzeugt, auch diesen im Abo zu beziehen! Begünstigt durch die Herkunft aus dem gleichen Verlag und natürlich dass man dort Testartikel erhält! So kann man sich sehr oft erstmal ein Bild machen von neuen Errungenschaften der Angelgerätehersteller!

Die Abos sind nicht unbedingt teuer (jeweils 10% Ersparnis pro Heft gegenüber Einzelkauf) und auch vom Schreibstil etwas locker gehalten!

Aber wie gesagt, die Geschichte mit dem Affen und der Seife!

In diesem Sinne...frohes voten!
 

Toni_1962

freidenkend
AW: Welche Zeitschrift lest Ihr?

Habe den BLINKER im Abo, aber wohl nicht mehr lange.
Die Beiträge wiederholen sich schon wiederholt. "Aktuelle" Fotos (z.B. über vertikal Zanderangeln und kürzlich über Karpfen habe ich in der Zeitschrift 2 Jahre zurück auch schon "aktuell" gesehen (dass die sich schämen, so offensichtlich zu lügen#d ) ....
 

Sir_Ivan

Daywalker
AW: Welche Zeitschrift lest Ihr?

Kaufe mir Rute&Rolle, da bin ich mit dem Themenmix sehr zufrieden. Außerdem gönne ich mir noch Kutter&Küste, erscheint ja nicht so oft und ist als "Meeresbewohner" ganz interessant!

Petri

Olli
 
Oben