Welche Montage/Schnur bei Forellen-/Hechtangeln

ZZanderss

GuFi-Dompteur
Mahlzeit,

habe folgendes Problem. Gehe gern an ein Fließgewässer mit nicht allzuviel Strömung zum Spinnangeln. Dort gibts Forellen aber auch Hecht. Was könnt Ihr mir denn für Material empfehlen um sowohl Forellen landen zu können aber auch vor Hechtattacken geschützt zu sein. Hab ne 14er geflochtene drauf. Ist die allein schon sicher vor Hechten??
Hab bisher mit monofiler gefischt aber da hat sich auch schonmal ein Hecht drauf gestürzt:) #c

Gruß Renee
 
AW: Welche Montage/Schnur bei Forellen-/Hechtangeln

Das Geflecht hält auch nicht länger wie die Mono, wen es weich sein Soll dan nim ein Vorfach aus Authanic Wire oder Fibresteel und steig wieder auf Mono um als Hauptschnur
 

tenchhunter

auf geht's zur Barbenjagd!!!
AW: Welche Montage/Schnur bei Forellen-/Hechtangeln

Mal ehrlich......
Ich würd den tread lieber beim Unterforum 'Raubfisch- und Forellenangeln eröffnen.
Da bekommst du mehr Antworten!!!
 
AW: Welche Montage/Schnur bei Forellen-/Hechtangeln

hat er auch noch gemacht
 

ZZanderss

GuFi-Dompteur
AW: Welche Montage/Schnur bei Forellen-/Hechtangeln

Ja, ich gestehe !!
Hatte mich ein vertippt aber ich kann ja auch schlecht meine Beiträge selber verschieben :q

Also nichts für ungut Jungs!!
 
Oben