Welche Monofile Schnur für das KöFi Angeln auf Hecht

Ich habe auf meinen Rollen für das KöFi Angeln auf Hecht vor einigen Jahren eine 35er Berkley Schnur gekauft.
Diese ist aber mittlerweile so hart und alt, dass sie mir ständig von der Rolle springt und schöne Perücken verursacht.
Also muß was Neues her.

Welche Schnur könnt ihr für diesen Zweck empfehlen ?
 
AW: Welche Monofile Schnur für das KöFi Angeln auf Hecht

Die Quantum Quattron PT ist eine gute Mono mit nicht zu großer Dehnung, z.B. in 0,286 mit 7,4kg.
 

Buds Ben Cêre

ehemals Singvogel
AW: Welche Monofile Schnur für das KöFi Angeln auf Hecht

Völlig wurscht. Irgendeine 30er oder 32er Mono, die tun sich alle nicht viel.
 

Fugee

New Member
AW: Welche Monofile Schnur für das KöFi Angeln auf Hecht

Statt einer dicken Mono würde ich dir ein dünnes Geflecht empfehlen. Da muss es nix aus dem High Price Sektor sein.
Vorteile:

Sehr geringe Dehnung (so gut wie keine)
Grössere Wurfweiten auf Grund des geringeren Durchmessers
Höhere Tragkraft
Der Anhieb kommt besser durch

Nachteile:
Sehr empfindlich auf Muscheln und scharfe Kanten

MfG
Daniel
 

Sensitivfischer

mach's nun auch mit Gummi
AW: Welche Monofile Schnur für das KöFi Angeln auf Hecht

Ich habe auf meinen Rollen für das KöFi Angeln auf Hecht vor einigen Jahren eine 35er Berkley Schnur gekauft.
Diese ist aber mittlerweile so hart und alt, dass sie mir ständig von der Rolle springt und schöne Perücken verursacht.
Also muß was Neues her.

Welche Schnur könnt ihr für diesen Zweck empfehlen ?

Berkley kauft man auch nicht, ansonsten würde ich nehmen, was sich wegen der Abriebfestigkeit auch auf Karpfen bewährt hat.(Maxxima, Stroft ABR, Trabucco T- Force, broxxline)#6
 
AW: Welche Monofile Schnur für das KöFi Angeln auf Hecht

Sehr geringe Dehnung (so gut wie keine)
Grössere Wurfweiten auf Grund des geringeren Durchmessers
Höhere Tragkraft
Der Anhieb kommt besser durch

Wurfweiten sind wieder Erfindungen der Industrie, gibt schon welche die wirklich für Wurfweiten optimiert sind, aber definitiv nicht alle. Stollenwerk hat mal Probeweise einen Test gestartet und kam zum Schluß das es eher Werbung ist als Wahrheit.

Tragkraft ist so eine Sache, nicht alles was auf Verpackungen steht sollte man glauben


Mit dem Anhieb ist nicht wahr, wen ich mit der Rute 2 kg Zug auf die Schnur gebe ist es egal ob mit Mono oder Geflecht, kommt das selbe hinten an.
 
AW: Welche Monofile Schnur für das KöFi Angeln auf Hecht

@denni_lo:
Das mit dem Anhieb stimmt nur bedingt. Schließlich kommt es bei der Mono-Schnur zu einer Verzögerung bis die 2 kg (BTW: Schon mal 2kg an eine Rute gehängt ;)) komplett aufgebaut sind. Bei Geflecht existiert keine Verzögerung. Der Anhieb kommt einfach schneller durch...
Stell dir einfach mal ein Gummiband anstelle der Mono vor. Dann weist du was ich meine.:)
 
AW: Welche Monofile Schnur für das KöFi Angeln auf Hecht

Jetzt weiß ich noch nicht was ich bestellen soll.
Ich möchte gern eine Großspule (1000m) bestellen um mehrere
Rollen zu bestücken.
Ferner sollen noch ein paar Piker Posen bestellt werden.
Und noch für meinen Sohnemann nen Salmo Boxer Wobbler.
Welche Online Shop hat das alles und welche Schnur genau bestellt man denn nu am besten ? ;)
 
AW: Welche Monofile Schnur für das KöFi Angeln auf Hecht

@denni_lo:
Das mit dem Anhieb stimmt nur bedingt. Schließlich kommt es bei der Mono-Schnur zu einer Verzögerung bis die 2 kg (BTW: Schon mal 2kg an eine Rute gehängt ;)) komplett aufgebaut sind. Bei Geflecht existiert keine Verzögerung. Der Anhieb kommt einfach schneller durch...
Stell dir einfach mal ein Gummiband anstelle der Mono vor. Dann weist du was ich meine.:)

Das liegt im Bereich von ms, ist das dann noch relevant??
 

Flatfischer

Hardcore-Fliegenfischer
AW: Welche Monofile Schnur für das KöFi Angeln auf Hecht

Hallo,

ich kann nur von Gerlinger die "Dreamline Super Touch" empfehlen. Superschnur zum Superpreis.

Gruß Flatfischer
 

Habakuk

Jünger Jesu
AW: Welche Monofile Schnur für das KöFi Angeln auf Hecht

Power Pro Phantom Red, 15lbs Tragkraft. Bestelle die immer in USA über Ebay. Kosten für ca. 500m umgerechnet 26€. Bei uns bezahlst du 30€/ 250m.
 

strawinski

Active Member
AW: Welche Monofile Schnur für das KöFi Angeln auf Hecht

na dieses tests gehen doch immer davon aus, wieviel gewicht man ranhängen kann bis sie reißt...das ist jedoch vollkommen abwegig, da ein fisch wegschwimmt, ich ,hoffentlich, die bremse richtig eingestellt habe und das zugegewicht dadurch vollkommen anders verteilt ist, die schnur also total anderes sich verhält....
deswegen ist es mir auch egal ob sie 500g weniger belastung aushält.....
(oder seh ich das anders)
 
AW: Welche Monofile Schnur für das KöFi Angeln auf Hecht

na dieses tests gehen doch immer davon aus, wieviel gewicht man ranhängen kann bis sie reißt...das ist jedoch vollkommen abwegig, da ein fisch wegschwimmt, ich ,hoffentlich, die bremse richtig eingestellt habe und das zugegewicht dadurch vollkommen anders verteilt ist, die schnur also total anderes sich verhält....
deswegen ist es mir auch egal ob sie 500g weniger belastung aushält.....
(oder seh ich das anders)

15 lb TEST heißt das die Schnur mit Knoten bei 15 lb reißt. Das ist die einzig vernünftige Tragkraft Angabe die einem auch etwas nutzt. Warum sollte sich die Schnur total anders verhalten, nur weil die Bremse und Rute die Belastung abfangen und die Schnur nicht ans maximum der möglichen Belastung geführt wird.

Das Setup ist ebenfalls wichtig aber:

was bringt das beste Setup wen der Fisch sich in Hindernisse flüchtet oder wie ein sich am Grund hinlegt und mal kurz über scharfe Kanten mit der Schnur scheuert.

Richtig, dann ist das beste Setup für die Katz. Sicherheit sollte drin sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

daci7

Grobrhetoriker
AW: Welche Monofile Schnur für das KöFi Angeln auf Hecht

Mit dem Anhieb ist nicht wahr, wen ich mit der Rute 2 kg Zug auf die Schnur gebe ist es egal ob mit Mono oder Geflecht, kommt das selbe hinten an.

Das stimmt aber nur dann, wenn du die Dehnung der Schnur bereits voll ausgenutzt hast.
Beispiel:
Ich angel auf 50m mit einer sehr dehnbaren Monoschnur. Wenn ich jetzt einen Anhieb setze, dann bewege ich die Rute so um die 1,5m nach hinten. Von der Kraft die ich an meinem Ende auf die Schnur auswirke geht viel in die Dehnung der Schnur, also "verloren" und die Kraft die nachher am anderen Ende den Haken in das Fischmaul treiben soll ist garantiert nicht dieselbe, die ich anfangs reingesteckt hab (unter Umständen VIEL weniger).

Der Gummiversuch greift da ganz gut. Wenn du eine Gummiband und ein gleich langes Band ohne Dehnung in die Hand nehmen würdest, ans Ende jeweils nen Haken bindest und diesen dann irgendwo festmachst wirst du sehen, dass bei einem "Anhieb" also der ruckartigen Kraftausübung auf das Band der eine Haken weiter "eingetrieben" wird als der andere. Die Kraft wird einfach besser in die Hakenspitze übertragen und wird nicht für die Dehnung der Schnur verbraucht.
#h
 
AW: Welche Monofile Schnur für das KöFi Angeln auf Hecht

Schon richtig, nur wo gibt es noch so dehnungsfreudige Mono ;)

Bei Youtube haben die PB Jungs mal getesten mit Zugwaage, kamen auf das selbe ergebniss egal ob mit Geflecht oder Mono.
 

daci7

Grobrhetoriker
AW: Welche Monofile Schnur für das KöFi Angeln auf Hecht

Schon richtig, nur wo gibt es noch so dehnungsfreudige Mono ;)

Bei Youtube haben die PB Jungs mal getesten mit Zugwaage, kamen auf das selbe ergebniss egal ob mit Geflecht oder Mono.

Ich glaube hier kommts stark auf die Entfernung an und darauf was für ne Mono man denn benutzt und dann kommts natürlich noch drauf an, wie man den Anhieb denn setzt.
Jeder hat da so seine Technik.
Man sollte allerdings nicht eine gleichmäßige Zugkraft mit einem einmaligen und schnellen Anhieb verleichen, aber ich hab den Versuch nicht gesehen. Hast du da 'nen Link zu?
#h
 
Zuletzt bearbeitet:

strawinski

Active Member
AW: Welche Monofile Schnur für das KöFi Angeln auf Hecht

ja aber trotzdem ist es doch so, das ich bei ner 5kg schnur nen fisch dran haben müßte, der 20 kg wiegt...wobei das gewicht des fisches ja eigentlich auch unwichtig ist, denn es ist je die kraft, die er entwickelt und die auf die leine wirkt..und das sich ein fisch mal festsetzt, na gut...meist schlitzt er ja eh aus......wenn der fisch mit der bremse abzieht dann würde mich mal interessieren, welche wahre lbs dann aufliegt......
 
Oben