Welche Mono für metanium Mg ?

kohlie0611

Active Member
Hallo, hab mir jezt obrig genannte Rolle zugelegt,ich suche noch ne passende Schnur,ich dachte an ne Monofiele zwischen 0,25 und 0,30 mm für Wobbler zwischen 5 und 15 Gramm.Sie sollte natürlich recht dehnungsarm aber auch ein wenig knotenresistent sein.Ich würde mich über ein paar Empfehlungen von euch freuen.....Gruß Carsten
 

Schleien-Stefan

Active Member
AW: Welche Mono für metanium Mg ?

Ich fische auf der Rolle eine MachineGunCast in 10lb, klappt gut...
 

schrauber78

angelnder Kaffeejunkie
AW: Welche Mono für metanium Mg ?

Balzer Platinum Royal kann ich nur wärmstens empfehlen.
 

Schleien-Stefan

Active Member
AW: Welche Mono für metanium Mg ?

Nicht das ich wüsste, aber dafür zum Beispiel hier:

http://stores.ebay.com/TACKLE-HOUSE-HAYATO

Aber bei den meisten anderen Japanern kann man die Schnur auch bestellen, ich kombiniere das immer mit Wobbler-Bestellungen...
 
AW: Welche Mono für metanium Mg ?

Da es ja in D. noch keine geeignete Mono gibt, hab ich erstmal ne FL drauf. Bin damit auch gar nicht so unzufrieden, aber falls mal einer ne 12lb MachineGunCast übrig hat, oder so freundlich wäre mal eine für mich mitzubestellen, würde ich die auch gern mal testen! Willste dort bestellen Carsten?

flo
 

kohlie0611

Active Member
AW: Welche Mono für metanium Mg ?

Danke für die Empfehlungen, ich hab noch ne 0,28 Platinum Royal vom Ansitzangeln hier,die kann ich ja eigentlich mal testen wenn ich das gute Stück habe.Ich hab auch noch ca. 250 m Berkley Sensithin Ultra hier, die hatte ich mal auf meiner Abu Revo Premier drauf,sobald da aber ein Knick drinne ist hast du gleich ne "Sollbruchstelle" und es sieht dann ein wenig blöd aus wenn sich dein Wobbler ohne ersichtlichen Grund(;+) Richtung Horizont verabschiedet......
 

kohlie0611

Active Member
AW: Welche Mono für metanium Mg ?

Da es ja in D. noch keine geeignete Mono gibt, hab ich erstmal ne FL drauf. Bin damit auch gar nicht so unzufrieden, aber falls mal einer ne 12lb MachineGunCast übrig hat, oder so freundlich wäre mal eine für mich mitzubestellen, würde ich die auch gern mal testen! Willste dort bestellen Carsten?

flo
Hallo Flo!
Erstmal nicht, ich teste die Balzer die ich noch hab, kann ja nicht mehr als schief gehen, ich kann Dir aber bescheid geben wenn ich doch im Ausland bestellen sollte..
 

Schleien-Stefan

Active Member
AW: Welche Mono für metanium Mg ?

Da es ja in D. noch keine geeignete Mono gibt, hab ich erstmal ne FL drauf. Bin damit auch gar nicht so unzufrieden, aber falls mal einer ne 12lb MachineGunCast übrig hat, oder so freundlich wäre mal eine für mich mitzubestellen, würde ich die auch gern mal testen!

Für 19$ inclusive Versand und allem kommt die per Sofortkauf zu dir?

Habe Freitag erst bestellt, beim nächste Mal melde ich ich vorher mal kurz...

CU Stefan
 

kohlie0611

Active Member
AW: Welche Mono für metanium Mg ?

@Stefan
Wie ist das eigentlich bei Ebay im Ausland?Kann ich da auch mit meinem .de Account ordern oder muß man sich da neu anmelden?
Gruß Carsten......
 
AW: Welche Mono für metanium Mg ?

Wie macht sich denn die Premier nun so Carsten? ;)
Scheinbar nicht so doll, sonst hättest du dir nicht noch die Metanium Mg geholt, oder?

MIt dem Kauf ist das so ne Sache bei mir.
Wenn ich mir da jetzt die Schnur kaufe, dann muss da noch mehr mit und das will ich eigentlich grad nicht... Ach ich weiß nicht, vielleicht bestelle ich doch mal was. Wegen unversicherten Porto gabs noch keine Probleme, oder?

Also, wäre nett, wenn mir mal einer Bescheid gibt, wenn er wieder was ordert!! :)

flo
 

kohlie0611

Active Member
AW: Welche Mono für metanium Mg ?

Wie macht sich denn die Premier nun so Carsten? ;)
Scheinbar nicht so doll, sonst hättest du dir nicht noch die Metanium Mg geholt, oder?

MIt dem Kauf ist das so ne Sache bei mir.
Wenn ich mir da jetzt die Schnur kaufe, dann muss da noch mehr mit und das will ich eigentlich grad nicht... Ach ich weiß nicht, vielleicht bestelle ich doch mal was. Wegen unversicherten Porto gabs noch keine Probleme, oder?

Also, wäre nett, wenn mir mal einer Bescheid gibt, wenn er wieder was ordert!! :)

flo
Die Premier ist voll in Ordnung,ich brauche halt noch ne Combo fürs sehr leichte Spinnfischen, mit ner Rute bis ca.15 Gramm Wg.Die Premier setze ich momentan an einer P&M Specialist Power Feeling Cast ein, 15-35 Gramm Wurfgewicht.Damit Werfe ich 7 cm Slider, 4" Sicklys und Buffalos,Turus Ukko Jerk und 11cm Zalts und für diese Zwecke ist die Kombo 1A+ muß ich sagen.Nur die Schnur ist nervig,mit der Berkley Mono hatte ich wesentlich mehr Fisch als mit der Spiderwire Invisi Braid, die nimmt genauso wie die FL Crystal die Farbe des Wassers nach einiger Zeit an, in meinem Fall Braun#d und ich sehe die Schnur eindeutig unter Wasser.Mono läßt sich außerdem bei leichten Ködern sehr viel besser werfen als Geflecht und grade bei ner Multi kann nix von der Spule springen,noch ein Vorteil der Baitcaster#6
 
AW: Welche Mono für metanium Mg ?

Also ist die Premier eher nix für sehr leichtes fischen bis auf 5g runter!?

Na gut, dann hat sich das für mich auch erledigt...
Ab 10-15g wirft meine Tica Sculptur auch ganz passabel.

Und was für ne Rute nimmste da jetzt?
Gibs in D. gescheite Ruten bis 1/2 oz. (real!) ?

flo
 

kohlie0611

Active Member
AW: Welche Mono für metanium Mg ?

Soweit binn ich noch nicht, aber ev. kann mir hier ja jemand eine empfhelen?Vermutlich ist da auch ne Japanbestellung angebracht?
Gruß carsten
 

aixellent

Member
AW: Welche Mono für metanium Mg ?

Hi,

mit der Balzer Platinum Royal kam ich gar nicht klar. Auch habe ich über einen längeren Zeitraum keine sehr guten Erfahrungen mit der Sunline MG gemacht. Sehr gut sind die Gamakatsu-Schnüre (G-Line), die du bei jedem Händler mit Sproartikeln bekommst. Auch sehr gute Erfahrungen habe ich mit der Dymotec gemacht. Ein Produkt, welches in deutschen Landen produziert wird. Kleiner Preis, sehr gute Leistung. Die kann man bei Ebay schießen. Die Schnur wird laut Aussage des Verkäufers, der sonst vom Fliegenfischen kommt, auch gerne bei Wurfwettbewerben genutzt. Ich kann nur positives darüber berichten und habe die feinen Sachen damit bespult.
Leider muß ich aber auch sagen, daß die MG nicht meinen Geschmacksnerv getroffen hat. Daher bin ich, außer für die schweren Gorillas, Daiwa lastig ausgelegt.

Viele Grüße
Aix
 
Zuletzt bearbeitet:

kohlie0611

Active Member
AW: Welche Mono für metanium Mg ?

@Aix
Danke für Deinen Tip.Kennt einer eventuell die Climax Spinnline?
 
AW: Welche Mono für metanium Mg ?

Aix, kannste nochmal bitte was zu den genauen Kritikpunkten an der MG sagen?

Und wie siehts mit Dehnung und Knotenfestigkeit der Gamakatsu und Dymotec aus??
Welche Gamakatsu Schnüre meinste denn speziell?
Bei eBay konnte ich jetzt auf die Schnelle keine von beiden finden...

Danke schonmal!

flo
 
Zuletzt bearbeitet:

aixellent

Member
AW: Welche Mono für metanium Mg ?

@just a placebo.
Zu der MG bleibt zu sagen, dass ich eventuell eine Montagsrolle erwischt habe. Mir ist klar, daß die Japaner ein spezielles Bespulungsverfahren anwenden (parallel winding), welches eigentlich eine gleichbleibende Tragkraft und Qualität der Schnur auf der Spule gewährleisten sollte. Das war aber leider nicht der Fall. Nach einer zweimonatigen Testphase taten sich diverse Bruchstellen auch an Stellen der Schnur auf, die weniger beansprucht waren. Sie hat eine tolle Farbe und läßt sich prima werfen. Wie gesagt, vielleicht habe ich die falsche Spule abgekriegt, denn bei den anderen Schnüren tat sich diese Problem nicht auf. Geworfen wurde damit nur leichte Hardbaits von Illex Tiny Fry bis max 10 Gramm. Die mag bei anderen wunderbar funktionieren, kommt mir aber nicht mehr auf die Spule. Die Dymotec bringt alle erforderlichen Attribute mit. Guckst du hier:http://cgi.ebay.de/MONOFILE-ANGELSC...ryZ81469QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Die wird bestimmt auch in kleineren Mengen dort angeboten! 2800 Meter für unter 20 Euro ist aber mal eine klare Ansage!

Die Gamakatsu G-Line hat sich bei mir bewährt! Kriegst Du beim konventionellen Angelgerätehändler, der Spro vertreibt, wohl weniger im Netz (habe noch nicht gesucht)

Greetz
Aix
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben