welche kunstköder auf hecht?

-Robin-

New Member
hallo!
welche kunstköder sin denn für hechtangeln am besten?
hab ja schon viele meinungen gehört.
 

FangeNichts5

Raubfischteam-Oste
AW: welche kunstköder auf hecht?

Erstmal Willkommen im Board!

Vielleicht wäre da die Suchfunktion ganz hilfreich, denn da gibt es schon dutzende Threads zu#6

P.S. Ich fische am liebsten mit Gummifischen, Blinkern und Wobbler auf Hecht.
 

Taxidermist

Well-Known Member
AW: welche kunstköder auf hecht?

welche kunstköder sin denn für hechtangeln am besten?
hab ja schon viele meinungen gehört.
Genau dazu kannst du bei dieser Fragestellung noch ein paar tausend mehr Meinungen hören!
Und was am "besten " ist, wird wohl jeder für sich selbst entscheiden müssen!

Ich würde dir als Junangler zu altbewärten Ködern raten,als da wären:
Effzett Blinker(22gr.+) und Effzett Spinner(Gr.4-5),Mepps Spinner(Gr.4-5),
Abu Mörum Spinner und Gummifische ab ca.14 cm aufwärts.
Diese Köder sind alle noch relativ Preisgünstig, aber eben zigtausendfach erprobt und eben auch fängig!
Wenn du damit deine ersten Hechte gefangen hast,kannst du immer noch
zu den teureren Wobblern übergehen.
Wobei ich da auch zuerst die mittelteuren Modelle von Rapala oder Salmo
empfehlen würde,bevor du dir vielleicht Schicki-Miki Wobbler von Luky Craft oder Ilex holst,wo es dann richtig weh tut (im Geldbeutel),wenn du die bei Hängern verlierst.
Da ich auch nicht zu den Geld*******rn gehöre, reichen mir persönlich auch die genannten Rapalas und Salmos,welche ich für mindestens genau so fängig halte, wie eben weitaus teurere Mode Wobbler!
Ansonsten wünsche ich noch viel Spass (und Infos) im AB.

Taxidermist
 
U

Udo561

Guest
AW: welche kunstköder auf hecht?

Genau dazu kannst du bei dieser Fragestellung noch ein paar tausend mehr Meinungen hören!
und Gummifische ab ca.14 cm aufwärts.

Hier eine der tausend anderen Meinungen :q
Gummifische , am liebsten Sandra in 12 cm , Weiß , roter Kopf.
Gummifisch ist hier bei mir der Top Köder auf Hecht , anderswo vielleicht nicht und daher musst du ausprobieren was bei dir an deinem Gewässer fängig ist und nicht womit andere fangen ;)
Gruß Udo
 

stroffel

Active Member
AW: welche kunstköder auf hecht?

lieber robin,
der beste Hechtköder ist der mit dem man die meisten/größten Hechte fängt! so einfach ist das ;-).

Aber im Ernst: Wie schon gepostet "Den" besten köder gibt es nicht. Ich kenn z.B. Gewässer, da würde ich nie mit einem gummifisch angeln, weil der Grund so mit Kraut zugewachsen ist, dass ich jedes mal beim einkurbeln unmengen kraut an land ziehen würde, einen Spinner kann ich hier allerdings über das Kraut hinweg führen. Dafür kann ich mit einem Spinner z.B. in einem fließenden ewässer nicht so tief fischen. Mir einem Gummifisch komme ich hier deutlich tiefer. Und neben diesen eher taktischen punkten kommen dann noch die vorlieben der Hechte die je nach Tages und jahreszeit, gewässer und wetter untercshiedlich sein können dazu. es gehört also immer ein bisschen erfahrung und glück bei der richtigen köderwahl dazu.
 

Johnny1

Member
AW: welche kunstköder auf hecht?

Nimm einfach paar mepps-spinner, wenn du am fluss wohnst,
Bester kukö meiner ansicht nach und auch immer mal nen richtig guten barschen.
Normal brauchst du keine großen spinner.
Die ganz großen fahren selbst im herbst auf 2 oder 3er spinner ab, das mit der größe
musste halt an deinem gewässer austesten.
Jedoch großer köder= großer fisch ist hier eher verkehrte welt.
Denke, das stammt von seen mit nahrungsüberfluss.
Nochn vorteil, du kannst wie beim gummi lauftiefe und einholgeschwindigkeit variieren.
Das wichtigste ist aber:
Wechsel deinen köder so gut wie nie, vertrau ihm und sag zu dir selbst, dass er fängt, nur dann kanns was werden.
Verkrautete stellen anwerfen und meist nimmt er schon in absinkphase...

Ja, es ist nunmal eine oftgestellte frage, aber trotzdem ist das board ja da um sich einfach mal auszutauschen und dass ein neuling auch mal ne direkte antwort, die an ihn gerichtet ist, bekommt.
Ich denke, robin weiß selbst wie man die sufu benutzt.


Johnny1.
 
AW: welche kunstköder auf hecht?

Auf Hecht angel ich seit ein paar Jahren nur noch mit einem Ködertyp!

!!Spinnerbaits!!

Allerdings verwende ich Spinnerbaits in verschiedenen Farben+Größen/Gewichten, Modelle mit 2 Spinnerblättern und einem oder zwei Einzelhaken.
Die Fransen sind aus Stoff oder Gummi.
Der Bleikopf ist immer farbig und in Fischkopf-Form.

Auf diese Köder haben ich und mein Vater bisher fast alle unsere Hechte gefangen, welche zwischen 30cm und 110cm lang waren.

Petri Heil

Gruß
Brachsenfan
 
Oben