Welche Jigrute???

anmac

Member
Hallo Leute,

wer von Euch kann mir eine "gute" Jigrute empfehlen?

Ich bin schon durch zig Läden gezogen,konnte aber nix brauchbares finden.:(
Es sollte eine steife Rute mit sensibler Spitze zum GuFi-Angeln sein.Nicht so ein "Schlabberstock" wie es einige "normale" Spinnruten sind.
Länge ca. 2,40-2,70m.
Der Preis sollte möglichst unter 100 € liegen.Hersteller ist mir ziemlich egal.

Bin für jeden Tip bzw. Link dankbar.|wavey:
 

hechtangler-uede

KUNSTKÖDERRAUBFISCHANGLER
AW: Welche Jigrute???

hallo#h

ich habe letztes jahr auch ne jig-rute gesucht und habe mich für eine zweiteilige steckrute "SPRO EXCAPE SPIN 25" #6 entschieden die ist 2,40 lang und hat ein wg 5-25g . ich habs nicht bereut die rute zukaufen, sie kostet um die 70 euro. hauptsächlich nehme ich sie zum barschangeln.
als beifang waren auch rapfen(der grö.69) und hechte(-60) an der rute. die rute für den preis ist top ich würd sie wieder kaufen.

zum anfang hatte ich auch mit einer felchenrute geliebäugelt aber da ich keine kenne der mit so einer rute erfahrung hat, habe ich es dann lieber gelassen.

gruß andreas
 
AW: Welche Jigrute???

Öhm, wie könnt ihr Ruten empfehlen, wenn nicht mal die Jiggewichte, Ködergröße, das Gewässer und der Zielfisch genannt wurde?#

Evtl. fischt er am Rhein auf Zander bzw. will fischen, was soll er da mit einer Jigrute mit 5-25g WG.

Man denkt mal daran, das er sich evtl. auf eure Posting verlässt und sich eine unpassende Rute kauft. Echt unfassbar was manche hier schreiben. Finde das nicht gut.

mfg Flo
 
Zuletzt bearbeitet:

mipo

Zanderbesieger
AW: Welche Jigrute???

Öhm, wie könnt ihr Ruten empfehlen, wenn nicht mal die Jiggewichte, Ködergröße, das Gewässer und der Zielfisch genannt wurde?#

Evtl. fischt er am Rhein auf Zander bzw. will fischen, was soll er da mit einer Jigrute mit 5-25g WG.

Man denkt mal daran, das er sich evtl. auf eure Posting verlässt und sich eine unpassende Rute kauft. Echt unfassbar was masche hier schreiben. Finde das nicht gut.

mfg Flo


#r|good:
 

SebastianHH

Member
AW: Welche Jigrute???

Öhm, wie könnt ihr Ruten empfehlen, wenn nicht mal die Jiggewichte, Ködergröße, das Gewässer und der Zielfisch genannt wurde?#

Evtl. fischt er am Rhein auf Zander bzw. will fischen, was soll er da mit einer Jigrute mit 5-25g WG.

Man denkt mal daran, das er sich evtl. auf eure Posting verlässt und sich eine unpassende Rute kauft. Echt unfassbar was masche hier schreiben. Finde das nicht gut.

mfg Flo

Ich habe ja nur geschrieben die Skeletor Serie. Dort gibt es einige Modelle. Da würde er sicherlich für sein Einsatzgebiet etwas finden.
 

mipo

Zanderbesieger

anmac

Member
AW: Welche Jigrute???

Vielen Dank,#6

waren schon sehr aufschlußreiche Tips dabei.
Stimmt,hatte vergessen das Einsatzgebiet zu erwähnen.
Werde hauptsächlich im Kanal fischen.WG -30g reicht also.

Dann gehts nach Ostern mal wieder zum Dealer.:q
 
AW: Welche Jigrute???

Die Ködergröße spielt auch eine Rolle, den eine 30g Rute wird mit einem 15cm Gufi plus 15g Kopf wohl schon überfodert sein.

mfg Flo
 
Oben