Welche drillinge für norwegen

Ralf36

New Member
Hallo , was für ne Marke an drillinge benutzt man ( ihr ) so fürs norwegen angeln ? Gibt es da Grosse Unterschiede ? Gibt ja einige Hersteller.
 

zander67

Active Member
AW: Welche drillinge für norwegen

Hallo , was für ne Marke an drillinge benutzt man ( ihr ) so fürs norwegen angeln ? Gibt es da Grosse Unterschiede ? Gibt ja einige Hersteller.

Wofür möchtest Du die Drillinge verwenden Blinker, Wobbler, Pilker, schweres Grundangel?

Wenn es in Richtung Grundangeln geht, da verwende ich nur Einfachhaken in Norwegen, ansonsten kann es recht teuer werden.

VG
 

Vincent_der_Falke

Well-Known Member
AW: Welche drillinge für norwegen

Angel zwar nicht in Norwegen, kann aber die Gamakatsu Drillinge nur empfehlen. Rostfrei und bis zu jeder Größe sau scharf. Und dazu sehr stabil. Habe mal versucht nen Schenkel mit Gewalt zu verbiegen..Nicht möglich. Die in Größe 1 oder 2 sollten locker reichen für nen Pilker.

Sonst die VMC. Günstiger aber auch sehr gut. Wenn auch nicht ganz so scharf und stabil wie die Gamakatsu, dennoch völlig ausreichend.

Ich nutze die Gamakatsu in den Größen 4-12 für diverse Blinker, Wobbler und zum Binden meiner Raubfischvorfächer. Die sind wirklich unendlich scharf. Muss man höllisch aufpassen.
 

Franz_16

Mitglied
AW: Welche drillinge für norwegen

Hallo Ralf,
früher hab ich immer die roten VMC gekauft - mittlerweile bin ich bei den roten Camtec von Balzer hängegen geblieben. Gute Drillinge und kostengünstig.

Gamakatsu, Mustad, Maruto etc. gehen auch. Ist eine Preisfrage.
Wers ganz exklusiv will kann auch die ST66 von Owner nehmen - zum abreißen sind mir die aber zu teuer. ;)
 

Ørret

Member
AW: Welche drillinge für norwegen

Gamakatsu, Owner, Maruto, Mustad .....haben alle scharfe dickdrahtige stabile Haken im Programm

Rostfrei benutze ich gar nicht weil nicht unbedingt waidgerecht.Irgendwann sind die Haken so oder so durch damit dann muss man sie tauschen.
qualitativ hochwertige Sprengringe und Wirbel sollte man auch drauf achten weil sonst nützt der beste Haken nichts wenn dir Wirbel oder Sprengringe aufbiegen.
 

50er-Jäger

Well-Known Member
AW: Welche drillinge für norwegen

Schaue mal bei Aliexpress da gibts die Haken in großer Stückzahl zu Billigpreisen, habe ich auch bestellt für Pilker um dann noch fetzen unten am Köder ran zu machen, sprich 10/0er Drillinge, super Teile spott billig.

@Vincent der Falke

Größe 1 und 2? Was willst damit Köfis angeln? Du schreibst du hast keine Ahnung davon-dann lass doch den Kommentar einfach sein...
 

Ørret

Member
AW: Welche drillinge für norwegen

Mittlerweile sind die VMC Drillinge die Eiseele verwendet aber schwarz......sind stabiler als die roten.
 
F

Franky

Guest
AW: Welche drillinge für norwegen

Hmm... Bei Ali finde ich viel, aber da sind meistens nur kleine Größen (1 - 12) dabei. Selten 1/0 - 5/0, einiges 6/0.
Ich würde daher bei den guten alten VMC 9617 PS bleiben! (Liegen bei Camotackle bei 70 Cent/Stück bis 6/0)
 

Vincent_der_Falke

Well-Known Member
AW: Welche drillinge für norwegen

Jaja schon klar. ;)

Ich schaue mir mal die Pilker meines Vaters zu Hause an, mit denen er damals in Norwegen geangelt hat. Soweit ich mich erinnern kann ist da nirgends so ein großer Drilling dran ;)
 
F

Franky

Guest
AW: Welche drillinge für norwegen

Ich stelle mir gerade so'n 500 g Bergmann mit 1/0er Drilling vor... ;)
 

50er-Jäger

Well-Known Member
AW: Welche drillinge für norwegen

Hmm... Bei Ali finde ich viel, aber da sind meistens nur kleine Größen (1 - 12) dabei. Selten 1/0 - 5/0, einiges 6/0.
Ich würde daher bei den guten alten VMC 9617 PS bleiben! (Liegen bei Camotackle bei 70 Cent/Stück bis 6/0)

https://www.aliexpress.com/item/fis...lgo_pvid=0e2be2b1-7229-41f9-b73c-0c4f53dad06a

den zb. habe ich mir geholt, dass ist das richtige wenn Köfis unten an den Pilker sollen, oder eben mit großen Pilkern gefischt wird.

Ansonsten ein 4/0 denn hat man Otion auf ein zusätzlichen fetzen aufm Drilling, ohne das man erst den passenden Haken anbasteln muss....
 

Vincent_der_Falke

Well-Known Member
AW: Welche drillinge für norwegen

Kommt mal wieder runter von eurem Hatertripp, letztendlich ging es um die Hersteller und da habe ich ihm korrekte Empfehlungen gegeben. Dann soll er den Drilling halt so wählen, dass es zum Pilker passt.
 
F

Franky

Guest
AW: Welche drillinge für norwegen

Ob 1 oder 1/0 spielt dabei keine große Rollt mehr - ist trotzdem noch viel zu lütt ;)
 

Franz_16

Mitglied
AW: Welche drillinge für norwegen

Die Größe des Drillings ist ja erstmal zweitrangig. Halten muss er ;)

Und da haben wir jetzt ja schon ne ganze Menge taugliche Modelle hier aufgezählt.

Der Hinweis von ørret, dass es gar nicht unbedingt Salzwasser taugliche Drillinge sein müssen - weil sie nach dem Trip oftmals eh getauscht werden müssen ist auch nicht verkehrt.
 
Oben