weihnachtsangelei

soooo unser kroatienurlaub is gecancelt...wir fahren am 25.12.2013 nach gardelegen zwischen mittellandkanal und elbe!!!meinem anglerkollegen sein vater hat dort nen hof...trotzdem packen wir unser luxuszelt thermoanzüge campingkocher und zeltheizung ins auto da wir ja die zeit bis zum 31.12.13 am wasser verbringen wollen.
nuuuuun.....wir sind neu auf dem gebiet des mittellandkanals und der elbe und im winter wirds sowieso kritisch!!!da wir aber eingefleischte fischer sind wollen wir keinen freien tag ohne unsre ruten im anschlag verbringen.es wäre fantastisch wenn uns einige von euch ihre erfahrungsberichte zukommen lassen könnten einfach mal schreiben was da oben so geht an fisch im winter und zb auf was wir uns vorbereiten sollten montagen, köder, todeskampf :p schreibt alles rein was ihr so erlebt habt und tipps die uns nicht zu den größten winterschneidern machen wäre echt klasse!!!danke euch allen im voraus und ein dickes petri heil!

grüße aus dem sonnigen karlsruhe
 
AW: weihnachtsangelei

achso bevor ich es vergesse....wie siehts da oben mit tages/wochenkarten aus wieviele ruten und welche köder sind erlaubt?!zelten,auto am wasser,feuer?!
 
Zuletzt bearbeitet:

Scabbers

Member
AW: weihnachtsangelei

Na dann erstmal Grüße aus Gardelegen #h
Keine Ahnung was ihr genau vorhabt oder was euer Zielfisch ist, aber erstmal "Hut ab", dass ihr zu der Zeit 1 Woche am Wasser verbringen wollt. Die Elbe würde sich da anbieten und dann Quappen schnappen oder mal sehen was sonst noch so auf Wurm, Köfi und Co. beisst. 2 Ruten sind erlaubt oder eben 1 Spinnrute, Tages- und Wochenkarten gibt es in verschiedenen Angelgeschäften der Umgebung, z.B. in Tangermünde; Zelten, Feuer und Auto am Wasser kein Thema, zumindest wenn der Wasserstand es zulässt und die Elbwiesen befahrbar sind.
Schneider bleibt ihr garantiert nicht, wie gesagt, die ein oder andere Quappe wird euren Köder schon nehmen.

Gruß
Scabbers
 
AW: weihnachtsangelei

hi danke für deine info ich habe grad mit nem angelladen telefoniert bei euch in gardelegen. der meinte wir könnten keine karten erwerben für den mittellandkanal und die elbe die dürfte man nur wenn man mitglied ist in nem angelverein dort nicht aber als gastangler?! in den seen wäre das aber kein problem. nur sind die seen jetzt schon teilweise zugefroren :(
 
AW: weihnachtsangelei

zielfische haben wir nicht alles was flossen hat kann auf den haken gehn ausser grundeln falls es die bei euch schon gibt!!!
 

Scabbers

Member
AW: weihnachtsangelei

Tja, da hat Marco (der mit dem Angelladen) nur teilweise Recht. MLK ist klar, deswegen habe ich auch die Elbe vorgeschlagen, aber Elbe ist ja nicht nur DAV (aber auch dafür gibt es doch Tages- und Wochenkarten, wenn man im Besitz eines gültigen Fischreischeins ist, oder? |kopfkrat), sondern auch noch Strecken, die von Fischern gepachtet sind. Google mal nach Angel-Shop Fauter in Tangermünde und ruf da an.

Ach ja, Grundeln gibts hier nicht #d

Gerne auch per PN weiter...
 
AW: weihnachtsangelei

Hat sonst noch jemand anstöße zb. Gewässerkarten fur streckenabschnitte für gastangler?! (Elbe, mlk)
 
Oben