Wattwürmer graben in Husum oder Büsum?

Eike82

Member
Moin Experten,

da ich in Heide in der Woche keine Wattwürmer kaufen kann, ich aber Mittwoch in Sönderborg angeln möchte, muss die Grabeforke ran.

Husum würde genau auf dem Weg nach SB liegen, um 1 Uhr morgens ist Ebbe. Etwas früh, aber was soll's. Geht da was am Ende vom Hafen, oder sollte ich eine andere Stelle zum graben suchen?

Viele Grüße
Eike
 
AW: Wattwürmer graben in Husum oder Büsum?

Bin mir nicht sicher ob Du am Dockkoog was wirst, sonst hol Dir die Würmer doch bei Sennholz im Ochsenweg, liegt auch auf dem Weg und einen Köderautomaten hat er auch.

oh, heute ist ja schon Donnerstag, na denn, hattest Du erfolg?

Gruß vom Kleinhirn
 

Eike82

Member
AW: Wattwürmer graben in Husum oder Büsum?

Hi,

Büsum ist super zum selber Würmer graben. Einfach hinter der Kartbahn links abbiegen, am T-Ende ist dann links ein kleiner Parkplatz. Direkt hinter (bzw. vor) dem Deich kann fleißig gebuddelt werden. Das Naturschutzgebiet fängt erst nach 150m an.

In Sönderborg war leider nix über 45cm zu holen, da das Wasser einfach zu warm war. Dafür konnte ich nachts Garnelen direkt vor den Füßen einsammeln, die sehr fängig waren ...
 

H.Senge

Member
AW: Wattwürmer graben in Husum oder Büsum?

statt zu graben eignet sich ein klopömpel super.

einfach auf den sandhaufen aufsetzen und 2-3 mal pumpen dann liegt der wurm frei oben auf.


petri heil
 
Oben