Wathose + Boots

Geistig

Member
Hi,
habe vor paar Monaten an einem Wurfkurs fürs Fliegenfischen teilgenommen, möchte nun diese Kunst erlernen bzw. "weiterführen".

Ich habe eine Wathose von Orvis im Blick, die Orvis Pro Guide². Habe eine wasserabweisende Jacke von Orvis, das Ding ist der Hammer, von der Hose habe ich bisher auch nur gutes gehört.

Besitzt jemand hier vll die Hose und kann Erfahrungsberichte abgeben?

Danke im Voraus Geistig
 
AW: Wathose + Boots

Hallo Geistig,
mit der Orvis Hose machst Du nichts falsch ich habe inzwischen die dritte Orvis ( in 18 Jahren :) ) aber meine erste ist auch immernoch dicht..sieht nur gammelig aus..

Gruß Dieter
 

Geistig

Member
AW: Wathose + Boots

ok ;), habe im moment so eine, die es Mal fürs abonnieren Fer F&F gab , naja ist net so der Hammer :)
 

fluefiske

Member
AW: Wathose + Boots

Hallo !
Ein Freund von mir hat auch die Orvis Guide seit ca. 5 Jahren und ist sehr zufrieden.Ein anderer hat die Patagonia SST ( ist auch die Meine ) schon 6 Jahre und möchte keine Andere.Von Guideline und Loop gibt es auch sehr gute.Aber egal,für welche Du Dich entscheidest,nimm eine mit integrierten Gravel Guards.

Gruß Erich
 

Geistig

Member
AW: Wathose + Boots

ok danke vielmals, habe mir auch noch die anderenTypen aufgeschrieben!

Danke

Mfg
 
R

Rausreißer

Guest
AW: Wathose + Boots

Hallo Geistig,
es ist natürlich schwierig jemanden aus der Ferne zu beraten.
Im Mefobereich hier im AB liefen schon einige Threads zum Thema Waders&Shoes
(Atmungsaktiv)
Schau da doch noch mal nach.
Nach meiner Meinung solltest Du dich auch noch mit den "Vision" Hosen
(Extrem Stockingfoot und Endurance) sowie mit den Hosen von "beer collection" (Fly Wade II) auseinandersetzen.

Der Hinweis auf integrierte Stiefelstulpen (Gravel guards) ist sehr gut.#6

Stiefel kommen natürlich noch dazu.

Wenn Du in kaltem Wasser fischst, (unter 18°C) kaufe Dir die Schuhe 2 Nummern größer.
Die Neoprenfüßlinge sind meist zu groß.
Um unangenehmen Faltenbildungen bei den Füßlingen vorzubeugen, solltest Du 2-3 Lagen Socken tragen.

R.R.|wavey:
 

Daniel1983

Member
AW: Wathose + Boots

Tach Leute,
wenn wir gerade beim Thema sind will mir ne neue zulegen hab da auch schon eine in aussicht, aber wollt mal eure meinung hören kennt wer die
Scierra MBQ Wathose
Die sieht find ich spitze aus und kostet "nur" 199€
Tl Daniel
 
S

snoekbaars

Guest
AW: Wathose + Boots

In einer atmungsaktiven Wathose bleibst Du als Grundvoraussetzung für Wärme im Winter TROCKEN!!

In einer Neoprenwathose schwitzt Du langfristig IMMER ein wenig.
Günstigstenfalls ist Dir im Neo warm, aber immer zumindest feucht.

Du brauchst keine zweite Wathose für den Sommer, da Neo im Sommer VIEL zu warm ist und Du klatschnass darin wirst.

In der Atmungsaktiven ziehst Du halt im Sommer wenig bis gar nix drunter, und gut is'.
 

Tobsn

Member
AW: Wathose + Boots

Nach meiner Meinung solltest Du dich auch noch mit den "Vision" Hosen
(Extrem Stockingfoot und Endurance) sowie mit den Hosen von "beer collection" (Fly Wade II) auseinandersetzen.
Von der Fly Wade II kann ich Dir nur abraten. Viel zu empfindlich!!! Ich hab dieselber schon 1 1/2 Jahre und halt nix mehr von der!!!

T
 

Geistig

Member
AW: Wathose + Boots

Trete jetzt 2006 einem Fliegenfischerverein bei. Will da Ganze schon was vertiefen. Denke auch durch die Firmen, die mein Laden führt wird es bei der Orvis bleiben, dazu kommen dann passende Schuhe in 1-2 Grössen größer!

Auf das ich "trocken bleibe mir aber warm ist" #6

Danke nochmals, die Kommunikation hier ist super!

Lg Geistig
 
R

Rausreißer

Guest
AW: Wathose + Boots

Denke auch durch die Firmen, die mein Laden führt wird es bei der Orvis bleiben, dazu kommen dann passende Schuhe in 1-2 Grössen größer!

Auf das ich "trocken bleibe mir aber warm ist"
Nun was Deinen Laden angeht, mein ich das Du das selber entscheiden wirst.
Dann eben Orvis#c ;)
Das Tobsn sich aufgrund seiner ungestümen Art sich irgendwo ein Loch zugezogen hat war ja irgendwie klar.

R.R.#h
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben