Wasserkugel?! wie montieren?

H

~ hunter ~

Guest
AW: Wasserkugel?! wie montieren?

leider funktioniert der link nicht...
 

Fischhaker

Werder Lebenslang grün-weiß!
AW: Wasserkugel?! wie montieren?

Geb bei googel Wasserkugel montage ein!#d
 

Champagnermädchen

ist ein böses Mädchen :o)
AW: Wasserkugel?! wie montieren?

sieht irgendwie eher wie eine "billig" pose aus |kopfkrat
 
H

~ hunter ~

Guest
AW: Wasserkugel?! wie montieren?

hier

oder

hier

einfach mal anschauen. so sehen wasserkugeln und eine mögliche montage aus...
 

Maddis.

Member
AW: Wasserkugel?! wie montieren?

habe ichmir alles schonmal durchgelsen nur das hilft mir bei meinem Problem nicht weiter! :v
 

lacosta1

New Member
AW: Wasserkugel?! wie montieren?

Hallo Maddis

Das Teil was Du zeigst hatte ich auch mal.
Wenn man auf den roten Knopf drückt,
kommt unten ein kleines metallhäkchen raus.
Hab es dann als Bißanzeiger benutzt
einfach in die schnur gehangen.
MfG|wavey:
 

Champagnermädchen

ist ein böses Mädchen :o)
AW: Wasserkugel?! wie montieren?

kannst du die denn öffnen um wasser rein zu machen???

meine wasserkugeln haben kleine pinökelchen, wie in der art einer luftmatratze!

:)
 

Champagnermädchen

ist ein böses Mädchen :o)
AW: Wasserkugel?! wie montieren?

http://img96.*ih.us/img96/9028/cimg0469f.jpg



meine sieht aus wie ein smilie mit augen und ohren :q:q:q
 
AW: Wasserkugel?! wie montieren?

ich empfehle wasserkugeln am stahlvorfach anzubringen (beim raubfischangeln).als gewicht bei einer wasserkugel-montage nehme ich ein tiroler hölzel.
 

Sensitivfischer

mach's nun auch mit Gummi
AW: Wasserkugel?! wie montieren?

Leute ich will ja nix sagen,|sagnix aber besagtes Teil ist keine Wasserkugel, keine Pose, Schwimmer etc., das ist ein Einhängebissanzeiger!
Das Teil ist ab und an noch in Billigangelsets mit drin und nicht gerade die cleverste Konstruktion.

Das besagte Metallhäkchen kann in zwei Vertiefungen gesenkt werden. In einer Stellung ist es eine Durchlaufpose in der anderen Stellung ist es ein Feststellpose (der Haken klemmt die Schnur fest). Die Montagen kann man ausführen wie man es bei den beiden Posentypen gewohnt ist. Der Vorteil der Pose besteht darin, dass sie nachträglich montiert werden kann. Nachteilig ist die geringe Empfindlichkeit, die mangelnde Wasserfestigkeit des Federmechanismus und die Tatsache, dass sich beim Anhieb oder Drill schon mal von der Schnur lösen kann.

Auf so was muss man auch erst mal kommen.:)
 

Sensitivfischer

mach's nun auch mit Gummi
AW: Wasserkugel?! wie montieren?

Nein, dass ist kein "Einhängebissanzeiger" solche "Posen" gabs bei den Amis schon vor über 25 Jahren..... Ich kenn die Dinger noch von dem Forellensee, den die US-Armee in den 80er Jahren bei uns auf dem Kasernengelände unterhalten hat - und damals hat noch keine Sau an "Einhängebissanzeiger" gedacht;) Die Dinger wurden einfach auf die Schnur geklipst und fertig - eigentlich ne easy Sache....

hier mal ein link zu ebay.com.....


Übrigens hat Rubberduck Recht;);)

Ach du schei$$e, wer hätte das gedacht.#q In der Artikelbeschreibung dieses Links,
http://www.angelcenter-soest.de/Pos....html?XTCsid=f6190baf233f3ed9d84537e53341d2d4
steht geschrieben: "Rot/weiße Wasserkugel mit Klips/Federverschluss.
Diese Pose kann an jeder beliebigen Stelle der Schnur eingehängt werden.
Sie eignet sich jedoch auch als Bissanzeiger zwischen den Rutenringen."

Ich kannte bislang nur die Zweitverwendung dieser schrottigen Konstruktion.|uhoh: Das ausgerechnet die Amis, die sonst so auf qualitativ höherwertige Hightec- Mc Gyver- Ausrüstung(Leatherman, Victorinox, Coleman...) bedacht sind, so einen Müll als Pose benutzen, hätte ich nicht gedacht.#d
Ob als Pose oder Bissanhänger zum Einhängen, da finde ich jedes präparierte Ü-Ei besser konstruiert.#c
 

Angler9999

nicht nur Angler
AW: Wasserkugel?! wie montieren?

hatte ich auch mal als Kind....

geht als Bissanzeiger oder Pose für arme durch......

Fand das Ding als Kind nicht schlecht, allerdings habe ich da auch ganz andere Dinge gut gefunden::::q:q:q
 
Oben