Was ist eigentlich einer der besten Boilies??

TheCarpboss

New Member
hallo wolld mal fragen was die besten boilies sind ich fische momentan mit pop up scopex un pop up blooy chicken.. un auch mit diesen beiden sorten normal also normal scopex und normal bloody chicken:))was glaubt ihr?
#c
 

Seele

Böhser Siluro
Teammitglied
AW: Was ist eigentlich einer der besten Boilies??

Nicht nur dass das Thema völlig sinnlos ist, weil sonst würds auch ein bestes Auto geben, sondern deinen Satz zu lesen ist einfach grausam, red doch in verständlichen Worten und Sätzen.
 

Carp-MV

Member
AW: Was ist eigentlich einer der besten Boilies??

So wie ich das in etlichen Themen mitbekommen habe gibt es keinen "besten" Boilie.
Alle kochen letztendlich nur mit Wasser, der eine wohl etwas besser und der andere eben etwas schlechter.
Die Fängigkeit kann man trotzdem am ende wohl eher weniger daran festmachen.

Viel wichtiger ist wohl dann die Verträglichkeit der Boilies für die Fische und das macht den Unterschied von den verschiedenen Produkten aus.
Fangen tun sie alle und wer dem Fisch was gutes tun will achtet eben auf den Inhalt des Produktes und dem anderen ist es egal.
Das ist meine Meinung mittlerweile zu dem Thema Boilies nach vielen lesen von Themen und Beiträgen und damit liege ich wohl ganz richtig denke ich.
Also muss jeder selber wissen was ihm wichtig ist!;)


Nicht nur dass das Thema völlig sinnlos ist,
Richtig! #6
Lieber TheCarpboss, ich empfehle dir gleich von Anfang an dich erst ein bisschen durch dieses Forum zu lesen. Du findest alle Antworten die du willst und brauchst dann nicht solche Themen dafür eröffnen. Wenn du dann wirklich keine Antwort findest kann man natürlich ein Thema aufmachen.
Genauso mache ich das auch! ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
O

omnimc

Guest
AW: Was ist eigentlich einer der besten Boilies??

Klare sache Frolic!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!







.
 

Nolfravel

Tortuga!
AW: Was ist eigentlich einer der besten Boilies??

Viel wichtiger ist wohl dann die Verträglichkeit der Boilies für die Fische und das macht den Unterschied von den verschiedenen Produkten aus.
Fangen tun sie alle und wer dem Fisch was gutes tun will achtet eben auf den Inhalt des Produktes und dem anderen ist es egal.


Manchmal frage ich mich warum Karpfenangler überhaupt angeln.
Ein Zierfischteich ist doch fast das Gleiche|supergri
 

Chefkoch85

Nussangler
AW: Was ist eigentlich einer der besten Boilies??

Ja ja die bösen karpfenagler wieder... Das was carp mv beschreibt is eben in den meisten fällen das was den Unterschied zwischen fangen und nicht fangen ausmacht. Lasst doch jeden angeln wie er bock hat, wenn es dir net passt musst dich ja net damit auseinander setzten.

Ach ja *ironie an* manchmal frag ich mich warum raubfischangler mit ihren 20 Euro Plus ilex woblern und dem ganzen kram überhaupt noch angeln... Ironie aus*

Zum Thema: Ich bin auch der Meinung das es "den boilie" nicht gibt. Dafür sind alleine die Gewässer schon zu Unterschiedlich sind. Ich zum Beispiel verwende recht erfolgreich die hausmarke meines angelladens und neben bei roll ich mir halt noch ein paar "pralienen".

Gruß chefkoch
 

u-see fischer

Traurig ich bin
AW: Was ist eigentlich einer der besten Boilies??

Verstehe die Frage nicht. Ist doch ganz einfach.

Der Boilie der gerade fängt ist (mit Abstand) der Beste. |rolleyes
 
AW: Was ist eigentlich einer der besten Boilies??

Der Boilie der gerade fängt ist (mit Abstand) der Beste. |rolleyes
|good:

Damit ist eigentlich alles gesagt!

Welcher das ist, das ist an jedem Gewässer anders.

Mein bester Boilie ist z.Z. ein (Doppel) 20mm Halibut-Pellet aus dem das Öl raustropft...

Hier im Forum wird leider so viel Müll gepostet, da find ich diesen Tread richtig gut!

Soll doch jeder reinschreiben, auf was er grad gut fängt!

Grüße
vom
Nachtschwärmer78
 
Oben