Was ist das für ein Fisch?

Hallo Forum!

Im Gartenteich meines Vaters tauchen immer wieder Fische auf, die eigentlich nicht in den Koiteich hineingehören. Obwohl nie besetzt, haben wir schon Goldfische und Karauschen hinausgefangen.

Jetzt haben wir wieder einen Fisch entdeckt, von dem ich glaube einen Goldfisch zu erkennen, mein Vater hingegen einen Koi.

Was denkt ihr? Hier die Bilder:

URL]


URL]


(Die Bilder habe ich extra nicht verkleinert wegen den details)
 

LUKA$

Member
AW: Was ist das für ein Fisch?

Also ein Koi ist es meines erachtens nich da er keine Barteln besitzt würde spotan auch auf Goldfisch tippen...
 
A

Angel-mäx

Guest
AW: Was ist das für ein Fisch?

Ich würde auf Goldkarausche tippen-Hypride
 

Brassenwürger

catch & eat
AW: Was ist das für ein Fisch?

Definitiv ein Koi! Flossenform und Kopfform sind eindeutig Karpfentypisch. Genau wie das deutliche Rüsselmaul. Wenn man gaaaanz genau hinschaut, sieht man auch die Barteln. Es gibt allerdings auch Hybriden aus Goldfisch/Giebel und Koi/Karpfen, diese tragen dann nur zwei Barteln anstatt 4 wie ein Karpfen.
 
AW: Was ist das für ein Fisch?

Würde von der Farbe natürlich direkt auf Goldfisch tippen, allerdings glaube ich auch das es wohl ein Koi sein wird...!!

Achja kann mir jemand helfen beim Verfassen eines Threads, weiß nämlich nicht wo das geht!
 
AW: Was ist das für ein Fisch?

Barteln hat er 2, allerdings haben die kleinen Kois (die man aufgrund der Kopf- und Körperform und des Musters eindeutig als Koi erkennt) auch nur 2 Barteln. Die anderen kommen erst später.

Zwischenstand:
Goldfisch: 3
Goldkarausche: 1
Koi: 2

Weitere Meinungen bitte!
 

Brassenwürger

catch & eat
AW: Was ist das für ein Fisch?

Barteln hat er 2, allerdings haben die kleinen Kois (die man aufgrund der Kopf- und Körperform und des Musters eindeutig als Koi erkennt) auch nur 2 Barteln. Die anderen kommen erst später.

Da liegst du leider Falsch. Ich habe schon Karpfenbrut ijm Aquarium groß gezogen. Bereits bei einer Länge von ca. 3cm sind alle Barteln vorhanden, wenn auch kaum zu sehen. Ein Freund von mir hat Koi/Goldfisch - Hybriden im Gartenteich, die haben wirklich nur zwei Barteln.
 

Klinke

Member
AW: Was ist das für ein Fisch?

ich würde auch auf einen hybriden tippen. flossenform ist auf jeden fall karpfenlastig, barteln jedoch fehlen bzw. sind verkümmert.
 

bezet

New Member
AW: Was ist das für ein Fisch?

nix mit Hybride oder koi oder so. eindeutig Goldfisch : 2 Barteln, konkave Rückenflosse... Kois sind eine weitere Zuchtform und haben keine einheitliche Farbe.
der Goldfisch ist eine rote Form des Giebels - ahnlich wie andere - (Aland - Goldorfe usw. ) s. z.B. :http://www.angel-sport-fischen.de/angellexikon/c/carassius-auratus.923.1.html

PS - schöner Köderfisch, aber nicht überall erlaubt !

Grüße
Bernd
 
AW: Was ist das für ein Fisch?

Goldfisch auf keinen Fall, da diese keine Barteln besitzen, tippe auf eine Farbvariante des Schuppenkarpfens.
Goldfärbungen kommen bei nahezu allen Fischen vor, und da alle Merkmale für einen Karpfen sprechen, ists in meinen Augen ein Gold gefärbter Schuppenkarpfen.
 

FischAndy1980

Mitglied
AW: Was ist das für ein Fisch?

Definitiv ein Koi! Flossenform und Kopfform sind eindeutig Karpfentypisch. Genau wie das deutliche Rüsselmaul. Wenn man gaaaanz genau hinschaut, sieht man auch die Barteln. Es gibt allerdings auch Hybriden aus Goldfisch/Giebel und Koi/Karpfen, diese tragen dann nur zwei Barteln anstatt 4 wie ein Karpfen.

dem kann ich mich nur anschliessen und würde wie hier beschrieben auch auf nen Koi tippen#6
 
AW: Was ist das für ein Fisch?

Goldfisch auf keinen Fall, da diese keine Barteln besitzen, tippe auf eine Farbvariante des Schuppenkarpfens.
.

So weit ich informiert bin, besitzen Goldfische 2 Barteln (Farbvariante des Giebels)

Zwischenstand:
Goldfisch: 5
Goldfisch-Karauschen-Hybrid: 1
Koi: 4
Goldfisch-Koi-Hybrid: 1
Karpfen mit Farbspiel: 1

na denn... |bigeyes
 

YakuzaInk

Club Silurus
AW: Was ist das für ein Fisch?

Neuer Zwischenstand:
Gold-Karausche: 2!
hab schonmal eine gesehn. Die sah genauso aus.
 
AW: Was ist das für ein Fisch?

Dann ist es wohl tatsächlich ein Koi!

Neben den Einschätzungen der User hier, spricht vor allem dafür dass 15 Kois (+ Nachwuchs) im Teich sind und offiziell keine anderen Fische. Ab und zu kommt es vor, dass eine einzelne Karausche den Weg in den Teich findet (vermutlich durch Vögel) und bei Entdeckung herausgefangen wird. Das spricht schon sehr gegen eine mögliche Kreuzung, fremde Fische bekommen einfach nicht genug Zeit sich mit den Kois zu paaren. Das wäre schon ein riiiiesen Zufall.
Verwirrt hat mich der hochrückige Körperbau (der andere Nachwuchs ist sehr schlank) und die ungewöhnliche Farbe.

Danke für die Hilfe!
 
Oben