Was hilft im Winter bei Eis wirklich

homer78

Viva loz tioz
Nun ist es ja bald wieder soweit, der Winter steht vor der Tür, und mit ihm zugefrorene Seen u. Teiche.

Was hilt bei mittelgroßen Teichen wirklich gegen das zufrieren, bzw ermöglicht den Gasaustausch? Strohballen, Styroporor etc. ???

Welche Vor- u. Nachteile haben die einzelnen Methoden ?

Beste Grüße

Andre
 

moon2k3

Member
AW: Was hilft im Winter bei Eis wirklich

falls du nen zulauf hast

verjünge ihn so stark das du ein gute strömung hast
das hällt den zulauf und umliegendes wasser frei

nachteil ist aber
es wird mehr wasser im teich allgemein umgewelst und die unteren schichten die sonst 1-2 grad haben können dann auch gegen 0 gehen
 

Darth-Bob

Member
AW: Was hilft im Winter bei Eis wirklich

falls du nen zulauf hast

verjünge ihn so stark das du ein gute strömung hast
das hällt den zulauf und umliegendes wasser frei

nachteil ist aber
es wird mehr wasser im teich allgemein umgewelst und die unteren schichten die sonst 1-2 grad haben können dann auch gegen 0 gehen

Nachteil 2 : der nette Schwarze Vogel überwintert bei dir.

Die einfachste Lösung ist ein normaler Besatz und bei ausreichender Tiefe den Teich in Ruhe lassen, bei Schnee evtl. die Eisfläche räumen .
 

Gü.a.Pa.

Member
AW: Was hilft im Winter bei Eis wirklich

Zitat: moon2k3

nachteil ist aber
es wird mehr wasser im Teich allgemein umgewelst und die unteren schichten die sonst 1-2 grad haben können dann auch gegen 0 gehen


Bei 4 Grad hat das Wasser seine größte dichte und ist am schwersten.
Dadurch hat das Wasser am Teichgrund bei genügend tiefe immer 4°C.
Das kältere Einlaufwasser im Winter wird bei richtiger Einstellung des Mönches immer oben sein, da es leichter ist.
 

C.K.

Active Member
AW: Was hilft im Winter bei Eis wirklich

Ja, ich schließe mich Gü.a.Pa an.

Richtig gefährlich ist es allerdings eine Pumpe laufen zu lassen, die das Wasser vom Bodengrund des Teiches zieht. Dann kann das System kippen und alle Fische können verenden.

Wir haben immer Schilfbestände im Teich gehabt, da kann sich das Wasser auf natürliche Weise entgasen, Strohballen können dies aber auch übernehmen. Nur gehen die im Frühjahr unter, wenn die vollgesogen mit Wasser sind. Von daher gut überlegen, wo die eingebracht werden und mit einem Seil sichern.

Ansonsten ist eine gute Wassertiefe sowie anständige Besatzmengen fast immer ein Garant für das überleben der Tiere im Winter.
 

moon2k3

Member
AW: Was hilft im Winter bei Eis wirklich

danke Gü.a.pa

so genau wusste ich das nicht

aber ich hab das so mal in ein anderen forum aufgegriefen :)

aber so halte ich mein teich zb am einlauf frei :)
 

homer78

Viva loz tioz
AW: Was hilft im Winter bei Eis wirklich

es handelt sich um einen Baggerteich, ohne Zulauf u.o. Ablauf, ich denke auch das Schilf am Ufer gut für die Entgasung ist und möglichst flach auslaufende Ufer

eine Pumpe könnte ich auch wenn ich wollte nicht laufen lassen, da der Teich dafür denn doch zu groß wäre und ich auch keinen Stromanschluß habe
 

Gü.a.Pa.

Member
AW: Was hilft im Winter bei Eis wirklich

Ohne Zu und Ablauf, dann hilft wie "C.K." schreibt einige Strohballen.
Bei Schneebedecktem Eis ist es von Vorteil einige Bereiche des Eises vom Schnee zu befreien, so das Licht ins Wasser gelangt und die Algen im Wasser Sauerstoff produzieren können.
 

Sneep

Eine NASE für den Fisch
In stillem Gedenken
AW: Was hilft im Winter bei Eis wirklich

Hallo,

ich denke, Gü.a.Pa. hat schon das Wesentliche gesagt.

Unterstreichen möchte ich noch einmal, wie wichtig es ist, dass die überwinternden Tiere ihre Ruhe haben.

Werden sie dauernd gestört, durch Schlittschuhlaufen z. B. steigt ihr Sauerstoff- und Nahrungsbedarf sprunghaft an.

Dabei verbrauchen geschwächte Tiere ihre Fettvorräte und sind im Frühjahr nicht mehr in der Lage, ihren Kreislauf in Anpassung an die steigenden Temperaturen hochzufahren, ein Vorgang, der viel Energie erfordert.

Oder sie können den gestiegenen Sauerstoffbedarf unter dem Eis nicht mehr decken.


SnEEp
 

Kessy

Member
AW: Was hilft im Winter bei Eis wirklich

wir machen das auch mit Strohballen...
nur wir sind nicht sicher wie viele wir brauchen...
auf 500.000 l ?
 

C.K.

Active Member
AW: Was hilft im Winter bei Eis wirklich

Mach an jeder Teichecke einen rein, dass soll schon passen oder hattest Du schon mal größere Ausfälle im Winter?
 

Kessy

Member
AW: Was hilft im Winter bei Eis wirklich

mit Strohballen gott sei dank noch nicht...
der teich ist aber großteils auch mit karpfen voll ...
die überwintern ja eh friedlich und brauchen nich viel...
Wenn wir jungfische haben brauchen wir dann mehr?
wir ham Rotfedern , Nasen , usw.
 

C.K.

Active Member
AW: Was hilft im Winter bei Eis wirklich

Nicht das ich wüsste, die kommen im Winter alle zur Ruhe. Wofür sollen die auch groß Energie verbrennen? Ist ja auch wenig Nahrung in der Angebotspalette.
Wichtig ist halt wirklich Ruhe, kein Eislauf oder anderes auf der gefrohrenen Fläche.
 

homer78

Viva loz tioz
AW: Was hilft im Winter bei Eis wirklich

hey

nen super Beitrag, aber bin ich nur zu doof oder kommt da zu den Baggerseen nichts mehr ?

beste Grüße
 
Oben