Was haltet ihr von diesen Ruten?

Ravage

New Member
Hallo da der Winter jetzt wieder beginnt und da bald Weihnachten ist möchte ich mir gerne zwei Weihnachtsgeschenke machen :p

Einmal die Rute
Greys Prodigy TX Specialist Float in 13ft. = 396

Hat wer erfahrung mit dieser Rute?

Und einmal diese Rute...
Greys Prodigy TX Specialist Feeder in 11ft. = 335
und dazu suche ich noch die passende Rolle welche könntet ihr mir da empfehlen ?

Diese Ruten sind nämlich gerade in Angebot ...

Danke Patrick
 

Knispel

In der Alters - Ruhephase
AW: Was haltet ihr von diesen Ruten?

Ich hatte bevor ich auf zwei andere Rutenhersteller umgestellt hatte, früher nur mit Greys Prodigy´s Ruten gefischt. Ob Karpfenruten in 2,75 und 3,5 lb, die Barbel 1,5 und 2 lb oder Matchruten, ich war immer zufrieden. Wenn sich die Qualität nicht verschlechtert hat, kann ich die nur empfehlen. Ich habe mich bis heute allerdings nicht dem allgemeinen Trend : Jede Fischart eine eigene Rute angeschlossen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Naturliebhaber

Well-Known Member
AW: Was haltet ihr von diesen Ruten?

Hallo da der Winter jetzt wieder beginnt und da bald Weihnachten ist möchte ich mir gerne zwei Weihnachtsgeschenke machen :p

Einmal die Rute
Greys Prodigy TX Specialist Float in 13ft. = 396

Hat wer erfahrung mit dieser Rute?

Und einmal diese Rute...
Greys Prodigy TX Specialist Feeder in 11ft. = 335
und dazu suche ich noch die passende Rolle welche könntet ihr mir da empfehlen ?

Diese Ruten sind nämlich gerade in Angebot ...

Danke Patrick

Die übliche Frage: Was hast du mit den Ruten vor?

Ich habe mir gestern erst die Greys Prodigy TX Specialist Float in 12ft zugelegt. Die Rute ist recht straff mit Spitzenaktion bei Fischen bis zu ca. 2kg, gibt bei zunehmendem Druck aber gut nach und reagiert dann immer mehr semiparabolisch.

Zum Schleienfischen wäre sie nicht gerade mein Favorit, wenn man es mit der Pose auf mittlere Karpfen abgesehen hat, passt sie ganz gut.

ABER: Du fragst nach der 13ft-Variante. Die hat gegenüber der 12ft aus meiner Sicht einen entscheidenden Nachteil: Sie ist dreiteilig. Und wenn man das mag, gibt's aus meiner Sicht definitiv was Besseres in dieser Kategorie (und kostet vermutlich auch noch weniger):
http://www.angelgeraete-wilkerling.de/catalogue/products/view/31236/Daiwa_Aqualite_Power_Float
 

Ravage

New Member
AW: Was haltet ihr von diesen Ruten?

@ Knispel
Ja ich Fische auch von Greys die Karpfenruten zwar erst ein halbes Jahr aber bin damit sehr zufrieden wirklich...
@ Naturliebhaber
Gut das du das sagst das die 3 teilig ist :p hätte ich nicht gesehen in meinen Kaufrausch ( den verschiebe jetzt auch morgen :) )

"Die übliche Frage: Was hast du mit den Ruten vor?"
Greys Prodigy TX Specialist Float
Da wollte ich wohl gerne ein Waggler Montage dran bauen ,also ja ein Posen Montage gezielte Fische:
Brassen , Rotaugen und ja auch gerne mal einen kleinen Karpfen wenn er/ sie auf mein Köder geht ( Mais , kleiner Pellet, Maden Bündel) aber auch nicht gezielt , das sind wie gesagt die Friedfische.
Ich wollte die Angel gerne in die länge haben weil ich auch gerne mal vor den Seerosen Angeln möchte aber da reicht auch eine 366cm , aber wie gesagt das mit den Waggler und so da habe ich noch keine erfahrung mit.

Und die Feederrute zum Feedern :p
Hatte bis jetzt immer nur 2 Winckelpicker ,aber da mir letztens gerade eine Kapuut gegangen ist wollte ich jetzt gerne diese kaufen.

mfg Patrick
 

Knispel

In der Alters - Ruhephase
AW: Was haltet ihr von diesen Ruten?

Mit der Float - Rute macht du bestimmt nichts falsch.

Zur Feeder : Nehme doch - falls es die noch gibt - die Barbelruten von Greys. Da ist ein Spitzenteil mit 3 Feederspitzen sowie eine zweite Avon-Spitze in der angegebenen Testkurve der Rute mit bei.
 

Breamhunter

Hochleistungsspinner
AW: Was haltet ihr von diesen Ruten?

Zu deinen Ruten kann ich zwar nichts sagen, aber ich habe die Greys Prodigy Power Feeder.
Die Verarbeitung und das verwendete Material sind erste Wahl.
Ich gehe mal von aus, daß sich das durch die gesamte Prodigy-Serie zieht.
 

Ravage

New Member
AW: Was haltet ihr von diesen Ruten?

Hallo Leute ....

Und zwar suche jetzt die passende Rolle für diese zwei ,

Greys Prodigy TX Specialist Float in 13ft. = 396

Greys Prodigy TX Specialist Feeder in 11ft. = 335.

Beide Angeln werde oder möchte ich auf Friedfisch Angeln ,mit Karpfen ist zwar zu rechnen aber nur sehr selten, das mal einer auf Maden beisst , werfen muss ich nicht weit die Aue ist nur ca 25 m breit und leicht bis mittlere Strömung.

Danke Patrick
 
Oben