Was erwartet Ihr von Angelkuttern??

Thomas9904

Well-Known Member
Welcher Angelkutter gut ist und welcher eher nicht so gut, ist ja immer eine beliebte Diskussion im Forum hier.

Aber was für Massstäbe setzt Ihr selber da an??

Denn es gibt ja die unterschiedlichsten „Anglertypen“ mit den unterschiedlichsten Anforderungen an einen Kutter.

Die einen wollen so billig wie möglich so oft wie möglich rausfahren um so viel wie möglich Fisch zu fangen.

Die anderen haben es gezielt auf große Dorsche abgesehen.

Wieder andere wollen nur einen schönen Tag auf See verbringen, wenn dann noch ein paar Dorsche dazu kommen, sei es gut.

Die Nächsten wollen einfach mit Kumpels oder einer Gruppe zusammen das Erlebnis Hochseeangeln genießen.

Wieder Andere müssen mit dem Kutter fahren, weil sie selber keinen Führerschein haben.

Und es gibt die, welche im Urlaub an der Küste einfach mal was anderes erleben wollen, vielleicht noch mit Frau und Kindern.

Und mit Sicherheit ist diese Aufzählung noch nicht ansatzweise vollständig.

Und so unterschiedlich diese „Anglertypen“ sind, so unterschiedlich sind ja auch die Erwartungen an einen Kutter und die Besatzung.

Für die einen reicht es, wenn der Kutter möglichst preiswert ist, andere legen auch schon Wert auf eine gewisse Sauberkeit, wieder andere wollen ein gastronomisches Angebot jenseits von Dosensuppen und Billigwürsten, die einen bevorzugen Kutter weil man auch auf der Seite gut werfen kann, für die anderen ist auch ein freundlicher Umgangston an Board wichtig, die einen schlafen gerne etwas länger und hätten deswegen gerne Platzkarten, andere sind bekennende Frühaufsteher und mit der Regelung vieler Kutter „wer zuerst kommt, dem gehört der Platz“ eher einverstanden..

Wie ist das bei Euch persönlich??

Warum geht Ihr Kutterangeln?
 

hornhechteutin

Active Member
AW: Was erwartet Ihr von Angelkuttern??

Moin Moin ,
ich fahre meist mit einem Leihboot raus , weil ich wenig Lust habe schon um 3 uaf dem Kutter zu sein wegen eins Platze . Wenn ich aber dann doch mal mit einem Kutter rausfahre , dann suche ich mir eins aus mit Oberdeckskabine . Da ist meist mehr Platz drin und die Luft ist besser :q . Was noch für mich wichtig ist : Sauberkeit der Sanitärenanlagen , die Bereitschaft der Manschaft zu helfen und das man Fragen an den Kapitän stellen kann .


Gruß aus Eutin
Michael
 
AW: Was erwartet Ihr von Angelkuttern??

Moin,
ich würde mal wieder auf einen Kutter gehen wenn die Tagesfahrt 10 Euro kostet, es Frühstücksbuttet und Mittag a la Kart gibt und nicht mehr wie 20 Leute auf dem Kahn sind. ;)
Geht nich ich weis, darum fahre ich lieber Boot.
Aber die Umfrage ist interessant, mal sehen was bei raus kommt. Gut Thomas. #6
 
AW: Was erwartet Ihr von Angelkuttern??

Leider fahre ich viel zu selten, wegen der Entfernung und vor allem wegen Zeitmangels. Daher ist für mich, wenn ich dann einmal fahre, erstmal von Bedeutung, dass ich überhaupt fahre! Zweimal habe ich schon erlebt, dass wegen Minderbesetzung und fehlender Lizenz nicht ausgefahren wurde, obwohl das Wetter gut war! :r
Egal, für mich ist vor allem wichtig, dass die Besatzung den Spagat zwischen ihren wirtschaftlichen Interessen und meinem persönlichen Gefühl, nicht ausgenutzt zu werden, hinbekommt.
Wichtig dabei: kein mit 50 Personen vollgeknalltes Abzockboot, sondern der Größe entsprechend mit hinterher Zufriedenen gefüllt.
 

Thomas9904

Well-Known Member
AW: Was erwartet Ihr von Angelkuttern??

Achso, ich hab ja auch vergessen was mir wichtig ist:

Kutterangeln heisst für mich immer mit Kumpels (Boardies) zusammen zu angeln.
Daher passt es mir gut, wenn man für 10 - 15 Personen einen Bereich reservieren lassn kann, damit man zusammen stehen kann (und nicht so früh aufstehen muss!).

Ein bisschen was fangen will ich auch, daher ist Platz zum werfen nicht unwichtig.

Da es Touren mit Kumpels sind, lege ich durchaus auch einen gewissen Wert auf eine Crew mit vernünftigem Umgangston, man will sich ja amüsieren und nicht "an********n" lassen.

Als Koch hab ich auch nix dagegen, wenn es was anderes gibt als (nur) Dosensuppe.

Und als Schwabe hätte ich auch nix gegen die Preise, die man vor dem Wegfall des zollfreien Verkaufes und Einführung der M;ehrwertsteuer auf den Fahrpreis zahlen musste - wenngleich ich mir darüber im Klaren bin, dass die Preise betriebswirtschaftlich gerechtfertigt sind (in den meisten Fällen).
 

H.Uwe

Member
AW: Was erwartet Ihr von Angelkuttern??

Ich fahre ein mal im Jahr für eine Woche zum kutterangeln.
Schön wäre es, wenn der Kutterkpt. bei Buchung Platznummern
vergibt.
Schön wäre es auch, wenn ich rechts und links mehr als einen Meter Platz hätte.
Schön wäre auch eine saubere Toilette.
Ein vernünftiges Essen wie z. B auf der Forelle wäre auch nicht schlecht.
Ganz Suuuuuuper wäre es auch, wenn ich merken würde, der Kpt. gibt sich
mühe die Angler zum Fisch zu bringen.(hab schon 2 Std. Drifts ohne Fisch erlebt)
Schön wäre es auch, wenn man beim Kpt. Unterkünfte mit Gefriermöglichkeiten
buchen könnte.
Sollte in der Unterkunft keine Kühltruhe vorhanden sein, sollte der Kpt. solche
anbieten.
Wenn das alles klappt, bin ich pers. auch gerne bereit einen angemessenen
Betrag zu zahlen.

MfG Uwe
 

dorschjaeger75

Active Member
AW: Was erwartet Ihr von Angelkuttern??

Halöle!!!

Na das ist doch mal nen schönes Thema!!!#6 Bin mal gespannt was hier so für Meinungen kommen...
So, dann will ich auch mal:
Da ich als "Fastküstenjung" nicht so die Anreiseprob´s zu den einschlägigen Hochseezentren habe, fällt für mich natürlich der Übernachtungs- und Einfrieraspekt weg..
Für mich ist wichtig das ich schon bei der telefonischen Buchung erfragen kann ob noch Pole Position Plätze (Bug oder Heck) zu haben sind und diese dann auch reserviert werden. Des weiteren finde ich wichtig das ein ausreichend großer Aufenthaltsraum vorhanden ist, falls mal "Schietwetter" ist. Nach möglichkeit sollte dieser Überdeck sein, weil unter Deck neige ich immer zum :v .
Was ich noch von Vorteil finde ist, das die guten Angelstellen relativ schnell mit dem Kutter zu erreichen sind denn, kurze Anfahrtswege= lange Angelzeit!!
Auf Sauberkeit und das Essen lege ich nicht sooo den grossen Wert. Das kann man für die 8Std schonmal überbrücken. Ein bemühter Kapitän sollte eigentlich selbstredend sein, wobei das auch immer relativ ist. Schliesslich ist er auch nur ein Mensch und kann nicht jeden Tag gleich gut drauf sein und die Dorsche unter den Kutter zaubern kann auch kein Skip der Welt.
So, das sind im großen und ganzen meine Anforderungen die ich an einen Kutter nebst Skip stelle!!! (Auf Kutternennungen hab ich an dieser Stelle mit Absicht verzichtet)
 

Wulli

Papi2001
AW: Was erwartet Ihr von Angelkuttern??

Moin!

Schönes Thema!

Für mich wichtig:

- Kurze Fahrtwege zur ersten Drift (hohe netto-Angelzeit)
- Sauberer Kutter
- viele Driften
- netter Kpt. und hilfreiche Crew

Preis ist nicht so wichtig, da ich nicht so oft fahre. Da sind mir die "Umstände" wichtiger.
Deswegen fahre ich auch immer nur mit einem Kutter los! (keine Namensnennung, gelle? #6 )


Wulli
 

petipet

Active Member
AW: Was erwartet Ihr von Angelkuttern??

Seit 1968 bin ich mit Angelkuttern von Oostende - Belgien - über "X..." Hollands strategischen Makrelenhäfen; und von Ostfrieslands Küsten in Deutschland - bis Hanstholm/Kristiansand/Frederikshaven in DK,... rausgeschippert.
Fazit aus den Jahren:
Den meisten Unbill machten insgesamt gesehen, die nicht mehr ganz nüchterndenen Angelkollegen. Meißt in Gruppen auftretend.
In den letzten Jahren ist es besser geworden. Dank den Schiffsführern. Weiter so. Dann macht eine Angelausfahrt von Burgstaaken oder Heiligenhafen Spaß.

Gruß...Peter
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast 1

Guest
AW: Was erwartet Ihr von Angelkuttern??

Ich bin in der Vergangenheit und werde auch in der Zukunft allein oder mit Mitanglern weiterhin auf Kuttern rausfahren.
Da gibt es kein "wenn und aber", ich habe da aber auch schon einiges erlebt.
Ich habe erlebt, daß alle Kutter eines Hafens sich eine Stelle gesucht haben, wo zwar keine Schwärme sind, aber vereinzelt Dorsche.
Es wurde gefangen, nicht viel, aber wenn, dann am Heck oder am Bug.
Es wurde auch immer, wenn die Fänge eher schlecht waren, kurz vor Ende noch einmal eine Stelle angefahren, damit der Schnitt stimmt.
Wenn dann endlich richtig gefangen wurde, wurde abgehupt und nach Hause gefahren.

Ich habe auch erlebt, daß Angler ihr eigenes Essen und ihre eigenen Getränke an Bord gebracht haben. Das dann nicht viel gefangen wurde, ist selbsterklärend. Der Kapitän wollte nicht.
Ich habe auch erlebt, daß am Vorabend 20 Angler abgesagt hatten, auch da wollte der Kapitän nicht.

Seit ich mit Mitanglern privat auf der Dana unterwegs bin und als Laie fast immer einen Schnitt von 20 Dorschen gebracht habe, sind die Fänge auf den Kuttern deutlich gestiegen.

Die Angriffe von nicht genannten Kuttern, die direkt mit Kursänderung, auf mich gefahren wurden, sind Vergangenheit.
Auch diese Kutterkapitäne wollen weiter existieren und wir haben keine Probleme mehr.

Zurück zum Thema:
Ich brauche kein Restaurantschiff, ich brauche einen Kapitän, der mich zu den Fischen bringt. Ob ich sie fange, liegt an meiner Erfahrung.|supergri|supergri
Und wenn der neben mir 20 fängt und ich nur 1 Dorsch, dann muß ich noch lernen.|supergri|supergri (nur als Beispiel)

Als Skipper und Crew habe ich nie mehr als die Hälfte der Angelzeit geangelt, trotzdem bin ich selten unter 15 Dorschen nach Hause gegangen.

Das ist der Punkt, was viele Kapitäne noch lernen sollten.
Bringt uns zu den Fischen und verlaßt Driften, wo fast nichts rauskommt.
Ein Ergebnis von 2-5 Dorschen ist schön, wenn das Ambiente paßt, aber eigendlich, zumindest im Moment ein Armutszeugnis.

Die Fänge der Laboe´er Dorschtage waren einfach nur "unverschämt".
Was da an drei Tagen gefangen wurde, haben einige der anwesenden Angler in 2 Stunden vom Ufer aus gefangen.

Es gibt da eine Geschichte von einem Kutter, der nicht beteiligt war. Da waren die gefangenen Fische vom Ruderstand bis zum Heck beim Einlaufen in Laboe einfach nur aufgehängt.
Der kleinste Dorsch, der da hing, wäre der Tagessieger gewesen.

Aber wir nennen ja keine Namen.#6#6#6
 

der_Jig

Member
AW: Was erwartet Ihr von Angelkuttern??

Moin,

wirklich ein schönes Thema!


Also, ich fahre ja nun wirklich sehr oft mit dem Kutter raus und mir geht es darum, einfach mal aus dem Alltag herauszukommen.
Ich freue mich die gesamte Woche auf den Tag der nächsten Ausfahrt und arbeite eigentlich nur darauf hin.
Meine Freundin ist nun zur Zeit in Paris um dort zu studieren und somit habe ich eigentlich nur noch das angeln im Kopf, es sei denn sie ist bei mir oder ich bei ihr!:p


An einen Kutter stelle ich keine großen Ansprüche.
Wichtig finde ich, dass der Kapitän sich Mühe gibt und weiß, was er zu tun hat. Auch die Reservierungen der Plätze im Vorfeld finde ich sehr sehr wichtig!
Auch sehr gut ist ein Kutter, auf dem es viele "Gute Plätze gibt, an denen man genügend Platz hat und gut werfen kann...


Alles das passt auf die Sirius und ich freue mich schon auf die nächsten Touren, die sicherlich bald kommen werden...:g
 

Torskfisk

Active Member
AW: Was erwartet Ihr von Angelkuttern??

Klasse Thema!
Kurze Anfahrt wäre schön, hängt aber leider von den Fischen ab.
Ein Käpt´n der sich Mühe gibt ist selbstredend. Platzreservierung. Sicherheit an Board. Vernünftige Filetierplätze. Wenn das Essen einigermaßen schmeckt ist das in Ordnung. Sauberkeit wäre auch schön, vor allem die Toiletten. Günstigere Preise wären auch schön, sind aber leider nicht möglich. .. Irgendwer hatte mal so einen schönen Beitrag????? hier reingesetzt mit einem "Traumschiff", da wurden wirklich alle Wünsche erfüllt.
 

degl

Well-Known Member
AW: Was erwartet Ihr von Angelkuttern??

WAS IST MIR BEIM KUTTERN WICHTIG?

garnichts oder alles|bla:

1.wenn möglich sollte der skipper mich zum fisch bringen

2.wenn möglich sollte ich den fisch fangen

3.ne frische tasse kaffee morgens ist für mich unverzichtbar

4.einen tag mit nem haufen positiver idioten(wie ich)ist mir mehr wert als ne woche mallorca und ärgerlich wirds nur wenn die crew aus welchem grund auch immer unfreundlich ihren"dienst"versieht

last but not least:aauch ein "schneidertag"hält mich nicht vom wiederkommen ab(bei fehlendem kaffee wird ein anderer kutter genommen)|wavey:

gruß degl
 

sunny

gestatten Schneider
AW: Was erwartet Ihr von Angelkuttern??

Eigentlich bin ich da ziemlich pflegeleicht. Hhhmmm, was brauch ich denn:

- nen Käpt'n der mich zum Fisch bringt
- ne freundlich und hilfsbereite Crew
- so wenig Aufbauten wie möglich und
- sauber sollte der Kutter sein. Besonders die sanitären Anlagen vieler Kutter
bedürfen mal einer starken Reinigung.

Essen und trinken muss nicht unbedingt sein. Sollte nur bekannt sein, damit ich mich entsprechend selber verpflege kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Talis

Member
AW: Was erwartet Ihr von Angelkuttern??

Wünsche ganz einfach:

1. ein Kapitän der sich bemüht
2. Platz zum Werfen (also keine dummen Aufbauten oder Leinen)
3. Sauberkeit
 
AW: Was erwartet Ihr von Angelkuttern??

Talis schrieb:
Wünsche ganz einfach:

1. ein Kapitän der sich bemüht
2. Platz zum Werfen (also keine dummen Aufbauten oder Leinen)
3. Sauberkeit

so wie talis sehe ich das auch. bloß ich finde es noch wichtig, dass die besatzung gut und zügig gafft!
 

Pickerfan

Active Member
AW: Was erwartet Ihr von Angelkuttern??

sunny schrieb:
Eigentlich bin ich da ziemlich pflegeleicht. Hhhmmm, was brauch ich denn:

- nen Käpt'n der mich zum Fisch bringt
- ne freundlich und hilfsbereite Crew
- so wenig Aufbauten wie möglich und
- sauber sollte der Kutter sein. Besonders die sanitären Anlagen vieler Kutter
bedürfen mal einer starken Reinigung.
Genau so und nicht anders sollte es sein.
Bis denn
Carsten
 
Oben