Warum ich das Anglerboard liebe

Brikz83

shot dropper
Zugegeben klingt der Titel etwas schleimig aber ich werde in den folgenden Sätzen erläutern warum es stimmt.

Ich nehme erstmal das Ende vorweg.....Das Ende ist ein 76 cm Hecht aus der Warnow, :m und diesen Fisch habe ich vorallem dem Forum zu verdanken.

Nun dazu wie es dazu kam. Ich wollte mich nach jahrelanger Wobbler und Spinner benutzung nun entgültig auf das Gufi angeln in der Warnow spezialisieren, weil ich das vorher nur sporadisch und erfolglos praktiziert habe. Ich hatte die Fische einfach nur eingekurbelt und ganz unspezifisch angejiggt. Was auch die konsequenz nach sich zog das ich damit erfolglos war.

Also erste Amtshandlung....ich brauche ne neue Kombo, mit der ich gut aber auch günstig, das richtige Gerät habe um in der doch recht Strömungstarken Warnow Gummis vernünftig führen zu können. Nach dem ich mich durch diverse Rollendiskussion durchgeforstet habe blieb ich am Trööt
"Der ultimative Test : Spro passion" von Kohlmeise hängen und entschied mich für diese.

Zweiter Schritt.... Eine vernünftige Rute musste her, mit der ich Gummis bis 30 gr. gut fischen konnte. Meine erste wahl war ein DAM Calyber spin, von der ich dachte das ist die richtige. Also habe ich einen Trööt eröffnet
"DAM calyber Spin 213" und nach Erfahrungen oder Alternativen gefragt. Wieder war es Kohlmeise der bereit war, da ich die Angel bei uns nicht in die Hand bekam, selbige bei sich im Laden zu befummeln und mir Bericht zu erstatten. Er fand sie nicht überzeugend aber erzählte mir von der Jenzi Spirit (wg 15-40) welche ihn wirklich ansprach. Ich kannte die Rute nicht und Googelte sie deshalb ein bißchen, aber sie war mit 75 euronen etwas über meiner preislichen Schmerzgrenze. Nun schaltete sich Prof. Tinca ein und schickte mir einen Link wo ich das gute Stück für unter 60 euronen schießen könnte. Was ich dann auch prompt tat. ( der Bericht über die Angel,die wirklich einen super Eindruck macht, kommt noch)
So nun war die Kombo perfekt.

Alle guten Dinge sind drei...Ich belas mich einige Tage über das führen von Gummifischen in verschiedensten Trööts zb. hier "Jiggen mit Gummifisch-So gehts" aber auch noch einige andere die mir nicht mehr einfallen, und ergänzte das gelesene mit meiner spärlichen Erfahrungen. Natürlich gehörte dazu auch verschiedenste Trööts nach fängigen Gummis zu durchforsten. Die Gummis habe ich bei Belle-HRO gekauft, nachdem mir Flussbarsch erzählte das er seine Gummiauswahl massiv erweitert hat.

Schritt 4...... Die Stellen die ich angefahren habe, hatte ich aus der "rostocker Angelkurve" unter anderem von Hansa-Fan.

Also bin ich heute infolge der vorher erwähnten Schritte mit meiner neuen Gummi-Kombo und den Tipps für Stellen (habe meine Hechte nämlich sonst an unseren Seen gefangen) ans Wasser gezischt. Eine halbe Stunde habe ich mich mit der Köderführung und dem Untergrund vertraut gemacht (bin ja nun auch nicht total unbescholten was Gummis angeht) und dann die verdächtig aussehenden Spots angeworfen. Es dauerte genau 20 min. bis in der Absinkphase der Einschlag kam und ich einen schönen 76iger (was für die Warnow wirklich eine stattliche Größe ist) Hechtmoppel landen konnte.

Mein erster Hecht auf Gummi :vik::vik: und dann auch noch in vernünftiger Größe. besser kann man seine Angel nicht einweihen und das alles weil ich soviele nützliche,wichtige und ehrliche Tipps aus dem Board erhalten habe. Natürlich muss man den Fisch selber fangen und viellicht wäre er auch auf einen meiner Spinner oder Wobbler an einer meiner anderen Spinnruten eingestiegen aber diese Überlegungen sind hinfällig.

So, das wars jetzt wisst ihr warum ich das AB liebe #6

p.s. Sorry für die miesen Fotos aber mein Frauchen hat meine Kamera entführt also musste das Handy herhalten
 

Anhänge

  • 2010-11-21 14.14.18.jpg
    2010-11-21 14.14.18.jpg
    70,2 KB · Aufrufe: 167
  • 2010-11-21 14.14.24.jpg
    2010-11-21 14.14.24.jpg
    76,9 KB · Aufrufe: 142
Zuletzt bearbeitet:

Brikz83

shot dropper
AW: Warum ich das Anglerboard liebe

Danke Prof.
Dazu hast du ja auch einen Beitrag geleistet #6
 

NickAdams

Active Member
AW: Warum ich das Anglerboard liebe

Interessant zu lesen!

So long,

Nick
 

Buds Ben Cêre

ehemals Singvogel
AW: Warum ich das Anglerboard liebe

Freut mich, meinen "Beitrag" zum Hecht geleistet zu haben...
Freue mich schon auf das Review zur Rute!
#6
 

opi2001

Muldepirat
AW: Warum ich das Anglerboard liebe

Schöner Bericht und Petri zu tollen Hecht mit Gummi!!#6
Die Warnow soll ja auch ein interesantes fischreiches Gewässer sein. Werde nächstes Jahr auch mal probieren bei euch in HRO in der Warnow zu fischen da ich beruflich dort für längere Zeit bin.Also lasst mir noch paar Fische drin!!!:vik:
 

Buds Ben Cêre

ehemals Singvogel
AW: Warum ich das Anglerboard liebe

Schöne Geschichte und Petri zum Hecht.
Ich kann dir nur zustimmen, auch ich bin zu einem Großteil Schüler dieses Boards.
Dabei geht nochmal ein ganz besonderer Gruß an Kohlmeise.

mfG


Zu viel der Ehre...|rotwerden

Aber ich such grad nen Job..., vielleicht sollte ich doch Geld dafür nehmen???
:):)
 

Brikz83

shot dropper
AW: Warum ich das Anglerboard liebe

Schöner Bericht und Petri zu tollen Hecht mit Gummi!!#6
Die Warnow soll ja auch ein interesantes fischreiches Gewässer sein. Werde nächstes Jahr auch mal probieren bei euch in HRO in der Warnow zu fischen da ich beruflich dort für längere Zeit bin.Also lasst mir noch paar Fische drin!!!:vik:

Ist ein herrliches Gewässer, mit großer Artenvielfalt. Dazu noch völlig naturbelassen und nicht industriell Befischt aber auch recht schwer zu beangeln, vorallem von Land aus. Habe an dem Tag übrigens auch zwei Gummis der natur opfern müssen.
 
Oben