War schon jemand in Fillan auf Hitra???

Hallo,|wavey:

ein paar Freunde und ich werden vom 6.-20.08.2005 nach Fillan ins Haus Nummer 296 auf Hitra fahren und dort unseren Angelurlaub verbringen.
Habt ihr dort schon mal geangelt? War jemand schon mal in diesem Haus? Hat jemand eine Seekarte von dem Gebiet oder GPS-Positionen von dem Gebiet?;+ Gibt es dort auch Lachse? Welche Fische kann man zu dieser Zeit dort besonders gut fangen und mit welchen Ködern? |kopfkrat Ist der Hitratunnel schon kostenlos oder muss man dort noch ein bisschen was bezahlen?#c

Ich bin für jede Information dankbar.:m
 

Kunze

vi lærer videre norsk
AW: War schon jemand in Fillan auf Hitra???

Hallo M-V Angler!

In diesem Haus war ich noch nicht.

Leider kann mit dem zum Haus gehörenden Boot nicht allzuweit fahren.

9,9PS schränken einen schon gewaltig ein.

Nichtdestotrotz:

Per Mail kann ich die einige Positionen geben nebst dazugehörigen Kartenausschnitten.

Kein Problem.

Chancen auf einen ausgebüxten Farmlachs sind vorhanden... ;)

An Fischen kannst du das ganze Spektrum außer Heringe sag ich mal vorfinden.

Nicht weit von Fillan ist ne sehr gute Plattfischstelle, gute Plätze für Lumben im vor der Tür gelegenen Fillfjord und an den Kanten ins Tiefe Leng.

Bis zu interessanten Stellen im südlichen Teil des Kakvagfjordes und bei den

beiden Leksa Inseln kommst du bei gutem Wetter ohne Probleme.

Guckst du auf ein Stückchen Landkarte.

Rechts eine der beiden Leksa Inseln.

Der Tunnel vom Festland zur Insel Hitra ist Mautplichtig.

Den aktuellen Preis heuer wird sicher einer der Dolmöyfahrer von letzter Woche dir schreiben können... ;) #h
 
Zuletzt bearbeitet:

Jirko

kveite jeger
AW: War schon jemand in Fillan auf Hitra???

jau bernd, machen wir doch glatt ;) @m-v angler: die tunnelpassage kostet 100 NOKs (1 PKW + 2 insassen) #h

PS: hab nochmal auf der page von hitratourist geluschert m-v angler. mautgebühr NOK 75 für´s auto nebst fahrer plus NOK 25 für jede weitere person (kinder NOK 10) #h
 

Anderson

Member
AW: War schon jemand in Fillan auf Hitra???

@Bernd
Hab gehört oder irgendwo gelesen das in/bei dieser Plattfischbucht (denke mal gemeint ist Eidsvågen) sich ein lokaler Heringsstamm aufhält .Kannst du vielleicht was näheres dazu sagen.
Werde es im Mai auf jedenfall dort nochmals auf Plattfische versuchen.Deine Fangfotos haben mich überzeugt.
2003 war direkt am Eingang der Bucht die Lachsfarm ,die sonst vor Ansnes stand, vertäut.
@M-V Angler
Aus Fillan links heraus kommst du auf den Fillfjord.Dort ist eine Untiefe markiert
(Eisenstange).Um diese Stange herum erwischt du eigentlich immer was.Wir hatten damals (Sep02) gut Wittlinge und Schellfische gefangen.Wenn ihr an der Stange seit, seht ihr weiter Richtung Norden die Brücke nach Fjellverøya.Dort würde ichs auch mit Twister oder Mefo-Blinker versuchen.Hab jetzt schon 2 mal gehört das da vom Ufer aus Lachse erwischt worden sind.Ein Versuch ists Wert.Beide Stellen liegen halbwegs windgeschützt,denn da würde ich Kunze Recht geben:10 PS sind nicht die Welt.
Trotzdem ein dickes "Petri Heil". |wavey:
Wird schon gut gehen. #6

Anderson #h
 

Kunze

vi lærer videre norsk
AW: War schon jemand in Fillan auf Hitra???

Hallo Anderson!

Hab gehört oder irgendwo gelesen das in/bei dieser Plattfischbucht (denke mal gemeint ist Eidsvågen) sich ein lokaler Heringsstamm aufhält

Davon hab ich auch gehört.

Zu bestimmten Jahreszeiten/Tageszeiten würde dort Heringe reindüsen.

Ist aber alles sehr vage und nicht drauf verlaß... ;)

Es ist Eidsvågen.

Vor dem Eingang der Bucht ist links die Lachsanlage...

@Jirko: :m #h
 
Zuletzt bearbeitet:

Jirko

kveite jeger
AW: War schon jemand in Fillan auf Hitra???

hallo anderson #h

als bernd und ich nebst anguilla & tierfreund letztes jahr abends in der bucht rumwurschtelten, kamen die heringe rein. nen versuch zur abendzeit, wenn´s wasser in die bucht reindrückt, ist es auf alle fälle wert... im mai sollten sie auch wieder auf die paternoster wuppen ;) #h
 

Anderson

Member
AW: War schon jemand in Fillan auf Hitra???

Jirko und Bernd #6 #6 #6 #
 

Kunze

vi lærer videre norsk
AW: War schon jemand in Fillan auf Hitra???

Hallo!

als bernd und ich nebst anguilla & tierfreund letztes jahr abends in der bucht rumwurschtelten, kamen die heringe rein.

Kannste mal sehen, was ich für ein Gemerks (Gedächtnis) habe...

Mir wird Angst... |kopfkrat

Das angehängte Foto stammt von 2003.

Hab damals bei der Spionagetour einen Weg zur Bucht von Land aus zu finden.

Klappte auch. Wir kamen bloß nicht ans Wasser, weil die Wiese für glückliche Kühe reserviert und eingezeunt war...

2003 und just von Jirko angesprochen 2004 haben wir dort Plattfische "entnommen"... #h
 

Anhänge

  • BuchtvonLandaus.jpg
    BuchtvonLandaus.jpg
    67,9 KB · Aufrufe: 173

Sigges

New Member
AW: War schon jemand in Fillan auf Hitra???

Hallo#h
Im Hitratunnel steht an der tiefsten Stelle ein Blitzgerät. Also aufgepasst und langsam (70km) fahren!
Gruß Sigges.
 
AW: War schon jemand in Fillan auf Hitra???

Vielen Dank schon mal für eure Antworten.
Wie sieht es denn dort eigentlich mit Großköhler, Seeteufel und Heilbutt aus?
Gibt's da ne Chance mit dem Boot ran zu kommen?
 

Anderson

Member
AW: War schon jemand in Fillan auf Hitra???

Also,der Onkel vom Arbeitskollegen ,vom Schwager vom Freund von meinem Bruder sagte damals...... |bla: |bla: |bla: ;) ;)
Spass beiseite ,habs damals auch nur von anderen Anglern gehört, die zur selben Zeit da waren wie wir,das Heilbutts gefangen wurden. Und zwar unmittelbar zwischen den Unterwasser- Stromkabeln die direkt links bei Fillan um die Ecke am Ufer mit gelb/roten Hinweisschildern markiert sind.Sie versorgen Fjellverøya und ziehen sich durch den Fillfjord zur SW Spitze Fjellverøyas.Versuch es da an der hitragelegenen Seite in Ufernähe bei Tiefen um die 60m.Hatte dort einen hammerharten Biss auf Makrelenköder ,den ich Dussel vor lauter Nervosität vergeigt habe.Die Millenium wär damals fast sammt 330er im Fjord gelandet.
Zum Thema Köhler wäre für Euch eine Ausfahrt durch die besagte Brücke im Norden möglich.Dort im NO-Zipfel von Hitra wurden auch gar nicht soweit weg gute Köhler erbeutet, halte dich da an die Untiefe(Eisenpfal) Skalflua .Ausgang zur offenen See halblinker Hand.Checkt mal diese Ecke ab,mir hats dort damals u.a. einen schönen Steinbeisser gebracht.
Wie gesagt von diesen Stellen hab ich aus zweiter Hand erfahren und ich denk mal diese Hinweise sind besser als gar keine.
Falls du dort aber doch die Fische des Jahres erwischen solltest übernehme ich natürlich die Verantwortung dafür :q :q :q :m ;) ;)

Anderson
 
Zuletzt bearbeitet:

Jirko

kveite jeger
AW: War schon jemand in Fillan auf Hitra???

hallo m-v angler #h

storsei solltest du im august, wenn sie dann noch da sind, an den klassischen untiefen wie skatran, nygrunnen, djup- und fjærgrunnen suchen. aber bedenke bitte, daß du solche ausfahrten nur dann unternimmst, wenn die wetterverhältnisse es auch zulassen. andernfalls kannst du mit deinem boot mit dieser motorisierung in arge schwierigkeiten kommen. ich für mein dafürhalten würde dir von solchen turns abraten, da das wetter, auch wenn´s im august stabil sein sollte, schnellstens umschlagen kann. dann lieber mal mit jürgen von hitratourist schnackeln, ob er nich mit euch nen turn zu diesen untiefen unternimmt. vielleicht kann er ja nen offshoretauglichen kahn organisieren.

seeteufelfang ist, wie in jedem anderen areal, zufall, da du diesem schmackhaften meeresbewohner deine montage schon genau vor die kauplatten setzen musst. er ist kein jäger und schlummert am meeresgrund. die option einen zu fangen, hast du allemal. aber hier spielt auch das quentchen glück eine immense rolle... halt zur richtigen zeit am richtigen ort sein... vielleicht klappt´s ja... drück dir auf alle fälle die däumlein.

heilbutt und august sind nen guter partner. gerade im areal um hitra. die von anderson erwähnte strecke zwischen den beiden stromkabeln, hatte uns damals auch jan (hüttenbesitzer) empfohlen. taucher haben dort beim checken der stromkabel einiges an platten in diesem gebiet sichten können ;) also nen versuch ist es auf alle fälle wert. aber achte bitte auf die verkabelungen. wenn du da hängst, dann hängst du #h
 

Mitesser

New Member
AW: War schon jemand in Fillan auf Hitra???

@ alle
also das mit dem Hering kann ich nur bestätigen! Wir waren 2004 Ende Mai dort unten haben in den frühen Morgenstunden (3-5 Uhr) unseren Köderfisch dort gefangen. Gin ratz fatz und der Eimer war full.#6

Gruß Mitesser
 

chrischarly

New Member
AW: War schon jemand in Fillan auf Hitra???

Nein war auch noch nicht da, aber ich glaub ich werd einfach bei dir mitfarhen #h M-v Angler!

Danke an alle für die sicherlich hilfreichen Tipps.
 
Oben