wallerangeln vom boot

Mario84

Member
Hallo Leute
ich brauche tipps zum waller angeln
ich werde heuer vermehrt auf waller angeln und habe noch überhaupt keine erfahrung darin mir steht ein boot zu verfügung mit dem ich mich tag und nacht lang über den see treiben lasse kan.
als köder habe ich mir Tauwurm vorgestellt .
es werden in diesem see nicht viele waller gefangen ab und zu geht ein kleiner beim hechtschleppen an die angel .
vielleicht sollte ich es mit einem Wallerholz probieren.
der see hat keine deutlichen untiefen oder sonst welche unterstände wo sich waller aufhalten könnten.wie angle ich da am besten? in welcher tiefe biete ich meinen köder an ? welch ein wallerholz soll ich verwenden?lohnt es sich überhaupt an so einen gewässer auf waller zu angeln wen nur mäsig gefangen wird ( allerdings ist es nicht der zielfisch der meisten angler )?
kan ich auch tags über auf waller klopfen?
bin für jeden tipp dankbar
MfG Mario84
 

Taxidermist

Well-Known Member
AW: wallerangeln vom boot

Hallo Mario,zunächst mal herzlich willkommen im Anglerboard!
Zum Wallerangeln kannst du unter folgendem Link wertvolle Infos finden (auch zu Boot und Wallerholz):

www.neckarwaller.com

Taxidermist
 
Oben