Vorfach-strecker

Hi
Ich habe mir ein paar vorfächer von exori gekauft.Jetzt kringeln die sich aber!Was kann ich dagegen tun?Bringt ein vorfachstrecker etwas?Und noch ne frage:welche erfahrungen habt ihr mit der alexandra nassfliege und der silver butcher(nassfliege)?Danke im vorraus
Gruß Michi
 

htp55

Member
AW: Vorfach-strecker

Hallo,
laß lieber die Finger von den Vorfachstreckern ! Durch das Durchziehen zwischen den beiden Gummiflächen des Vorfachstreckers wird die Schnur erwärmt und somit sozusagen gebügelt. Leider wird dadurch aber die innere Struktur verändert und das Vorfach verliert an Tragkraft.
Roman Moser hat mal auf einer Erich B.-Veranstaltung eine andere Möglichkeit aufgezeigt: Einfach das gekringelte Vorfach mit Händen federnd strecken. Funktioniert eigentlich ganz gut.
 

Borsti

Member
AW: Vorfach-strecker

Moin!
Die EXORI Vorfächer sind Mist. Die kringeln sich wesentlich mehr, als andere. Ich finde die Scierra Vorfächer am besten. Kringeln sich eigentlich nie.
Borsti
 

Torsten Rühl

vom Niederrhein
AW: Vorfach-strecker

Ob die einen besser oder schlechter sind ist wie immer mal Ansichtsache.

Der Tip die Schnur mit den Händen zu ziehen ist sehr gut und klappt auch ganz gut. Ich selber mach das auch schon mal mit neuen Schnüren wenn die durch lange Lagerung einen Memoryeffekt aufweisen.

DAs mit den Vorfachstrecker würde ich auch sein lassen. Dafür sind die Vorfächer viel zu teuer das man die mit ein paar Lederläppchen zerstört.
 

Tobsn

Member
AW: Vorfach-strecker

Plyleader, Pitzenhuber-Ring feddich! Ansonsten hab ich mit den Scierra-Vorfächern auch noch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Fürs Trockenfischen sind die OK.

T
 

Flavius Rufus

Flugangelsportbetreibende r
AW: Vorfach-strecker

ziehe sie durch die hand. das geht hervorragend.
 
AW: Vorfach-strecker

Hey Leutz
Danke für eure antworten!
Wie teuer sind den die scierra vorfächer!Und welche vorfachspitze ist für forellen gut?0.18mm?
Danke im vorraus
Gruß Michi
 

Borsti

Member
AW: Vorfach-strecker

Die Scierra Vorfächer kosten um die 5 Euro. Glaub ich jedenfalls. Hab mir vor einiger Zeit mal nen großen Vorrat zugelegt. Für Mitteleuropäisches Forellenfischen nehm ich verjüngte Vorfächer mit .18er Spitze, 270cm lang. Daran knüpfe ich ne .14er Spitze, ca. 50-60cm (auch von Scierra auf 25m Spulen). Dann hält das Vorfach länger. Wenn die Spitze zu kurz wird einfach ne neue dran. An der Bode oder so geht auch ne .12er Spitze. Gibt ja leider keine wirklich großen Fische. Dann musst Du beim Haken setzen aber sehr vorsichtig sein. Sonst machts PENG!
Gruß,
Borsti
 

Forellenhunter

Der vom Boot aus angelt
AW: Vorfach-strecker

Guckst Du hier.
Nimmst ein Vorfach mit ner 0,20er oder 0,22er Spitze, knotest dort ein Pitbauer-Ringerl ein und machst daran ein 50cm langes 0,16-0,18er Vorfach. Spart Geld.
Grüße
FH
 
AW: Vorfach-strecker

Danke
brach ich die scierravorfächer nicht irgendwie behandeln oder sind die gerade?Ich will anfangs mit nymphen und nassfliegen fischen!Denkt ihr es lohnt sich schon vor märz mit der fliege zu fischen???Behandelt ihr eure fliegenschnüre eihendlich auch mit einem line speed zeug?Brauch ich das den unbedingt,also mein Händler hats mir empholen!
Gruß Michi
 

AGV Furrer

Member
AW: Vorfach-strecker

Hallo Michi,
du solltest schon ein Schnurreinigungsmittel eines renomierten Herstellers verwenden.
Es dient nicht nur der Reinigung der Schnur, die sonst durch anhaftende Schmutzteilchen schnell zur Bandsäge werden kann, es pflegt auch den Mantel der Schnur und verhindert vorzeitigen Bruch.
 

Borsti

Member
AW: Vorfach-strecker

Wenn Du mit Nymphe fischen willst, nimm kein verjüngtes Vorfach. Der dicke Teil der Schnur verhindert ein schnelles Absinken der Nymphe. Besser ist es einfach 2m (je nach Tiefe vielleicht etwas mehr) .16er Schnur als Vorfach zu nehmen. Rollt zwar nicht so gut ab, ist bei der Nymphe aber ziemlich egal. Hauptsache schnell runter. Wenn die Schnur zu fettig ist, sinkt sie auch schlecht.Dann kannst Du die Schnur durch ein Taschentuch mit nem Tropfen Spüli ziehen.
Borsti
 

gismowolf

Active Member
AW: Vorfach-strecker

Zum Entfetten der Vorfachschnur nimm einfach Deine Spucke,die hast Du überall mit!!
 

Kochtoppangler

Fliegenschmeißer
AW: Vorfach-strecker

saiblingfreak 123 schrieb:
Danke
brach ich die scierravorfächer nicht irgendwie behandeln oder sind die gerade?Ich will anfangs mit nymphen und nassfliegen fischen!Denkt ihr es lohnt sich schon vor märz mit der fliege zu fischen???Behandelt ihr eure fliegenschnüre eihendlich auch mit einem line speed zeug?Brauch ich das den unbedingt,also mein Händler hats mir empholen!
Gruß Michi

Wenn du nen Gewässer hast wo du im März klares Wasser hast wird das sicher funktionieren .
Aber bei dem Schietwetter was im März häufig noch ist ...
 
Oben