Vielseitigkeitsprüfung

Angelheini

Active Member
Ich möchte in diesem Forum die Gelegenheit nutzen, die Vielseitigkeitsprüfung des DAV vorzustellen.
Diese besteht aus 3 Disziplinen:
a) 10 Zielwürfe mit einem 7,5 gr. Plastikgewicht auf eine Arenbergscheibe
b) 3 Weitwürfe mit demselben Gerät, der weiteste Wurf wird gewertet
c) 2,5 Stunden HegefischenDurch die Technikdisziplinen passt die Art des Angelns auch sehr gut in die Castingabteilung, bietet sie doch außerdem die Möglichkeit, den Umgang mit dem Angelgerät am Wasser zu erlernen und gleichzeitig einen Schritt zum Castingsport zu wagen.
Ich möchte auch festhalten, daß wir bei unseren jährlichen bundesweiten Treffen immer eine entspannte und angenehme Atmosphäre zwischen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern haben.
Wir würden uns freuen, wenn wir weitere Interessenten gewinnen können. Infos gibt es auch unter http://www.landesanglerverband-berlin.de unter Referate und Vielseitigkeit.
Das ist keine Werbung, dort ist alles nur ausführlicher erläutert.Angelheini
 
F

Franky

Guest
Hi Karsten,von den Niedersachsen weiß ich, daß zumindest die Teile a und b Bestandteil der Fischereiprüfung sind - nennt sich "Praxisprüfung", bei der man sogar durchfallen kann, wenn man bestimmte Werte nicht erreicht.Was aber hat Part c mit einer "Prüfung" zu tun?????
Oder ist das nur als "Gemeinschaftsfischen" angedacht, als Schmankerl sozusagen, und nicht prüfungsrelevant.


------------------
Immer ´nen Kescher voll
//-\ Franky //-\
 

Angelheini

Active Member
Hallo Franky,das hat natürlich absolut nichts mit der Anglerprüfung zu tun, ich hatte mich vielleicht etwas unklar ausgedrückt.
Das ist im DAV ein eigenes Referat, wie z.B. Casting, Meeresangeln u.s.w., früher hieß das "Angelsportlicher Mehrkampf".
Das ist eine gute Sache für den Allround - Angler, der nicht gleich im Casting ein "Leistungssportler" werden sondern auch noch angeln gehen möchte.Gruß Angelheini
 
F

Franky

Guest
Nee, stimmt! Das kam doch ein wenig mistverständlich rüber...

Ich mein, meine Prüfung liegt nu *grübelrechnenach* so ungefähr 13 Jahre zurück, und ich brauchte keine Wurfdisziplinen machen. Weiß der Geier, auf was für Ideen die VdSF/DAV-Herren kommen...
Nachher gibts wirklich noch ´ne Hegefischen-Prüfung...


------------------
Immer ´nen Kescher voll
//-\ Franky //-\
 

Angelheini

Active Member
Hi Franky,ich muß noch einmal betonen, daß mir dieses einfach riesig Spaß macht, der Name ist nur etwas zweideutig gewählt. Das ist natürlich auch keine Pflicht, sondern alles freiwillig.
Solltest Du Lust haben, ich habe auf meiner HP von unserem diesjährigen Event in Vetschau ein paar Bilder abgelegt, vielleicht kommt ja da ein wenig Atmosphäre rüber.

Wir sind irgendwie schon seit Jahren wie eine große Familie, man kennt und mag sich, neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind immer herzlich willkommen, deshalb auch dieser Beitrag hier.Gruß Angelheini
 

buggs

Member
Hai Leute
nur zur Information die Wurfprüfung auf Arenbergscheibe und Weitwurf ist nur Bestandteil der Deutschen Sportfischerprüfung und hat nichts mit dem Fischereischein zu tuen. Es gibt zwar immer noch Vereine bei denen ist der Sportfischerschein voraussetzung zur Vereinsaufnahme.

------------------
***>immer guten fang buggs < ######
---
---
 

Uwe

Member
Klär doch bitte einen unwissenden Angler auf Angelheini,

was ist eine Arenbergscheibe

(Zielscheibe mit Fischgesicht???)
Uwe

------------------
-Dicke Dinger-
 

buggs

Member
Hai Uwe,
wenn Du mit mir auch vorlieb nimst, werde ich dir kurz die Arenbergscheibe beschreiben.
Hier handelt es sich um eine auf dem Boden liegen Zielscheibe in Ringform die genaue Maße der einzelen Ringe kann ich Dir später nachreichen wenn bedarf besteht.
In der Mitte ist der kleinste Ring bei einem treffer gibt es 10 Punkte, beim nächsten Ring der etwas größer ist gibt es 8 Punkte, dann kommen 6 und so weiter. Ich hoffe das ich dir helfen konnte.

------------------
***>immer guten fang buggs < ######
---
---
 

Angelheini

Active Member
Hallo Uwe,eigentlich hat buggs schon alles gesagt, danke.
Aber, wenn Du genau wissen willst, wie eine Arenbergscheibe aussieht, schaue bitte noch mal in meinen ersten Beitrag ganz oben, da habe ich den URL zu unserem Landesverband genannt. Dort unter Referate/Vielseitigkeit sind alle Regeln beschrieben und auch ein solches Tuch abgebildet. Vielleicht ist das dann die schnellste Erklärung für Dich, ich stelle dieses Bild wegen der Ladezeiten hier lieber nicht ein.Viele Grüße Angelheini
 

Uwe

Member
Alles klar vielen Dank!!
Uwe

------------------
-Dicke Dinger-
 
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Angeln Allgemein 3
Oben