Video: Wie Hechte tote Köfis nehmen

Thomas9904

Well-Known Member
Redaktionell

Video: Wie Hechte tote Köfis nehmen

Fische zu filmen beim aufnehmen von Ködern oder Raubfische beim aktiven Rauben, das ergibt Aufnahmen und Videos, wo kein passionierter Raubfischangler nicht automatisch zuschauen will. Hier sehen wir Hechte, wie sie tote Köderfische aufnehmen - Spannend und interessant!

Über die tollen Aufnahmen, wie Barsche Live Bait nehmen, hatte ich schon berichtet - auf dem Kanal vom "Ginger Fisherman" zu finden:
Video: Tolle Unterwasserbilder von raubenden Barschen auf Live Bait

Der hat noch etwas gedreht, was sicher für viele Hechtangler gerade jetzt in der angehenden Zeit des Angelns mit toten Köderfischen sicher interessant zu sehen sein dürfte:
Wie Hechte den toten Köfi nehmen.

Dass Karpfen und Brassen oder Schleien gründeln, den Grund umwühlen, Köder ansaugen und ausspucken - all das ist bekannt.

Und sicher habe nicht nur ich mich gefragt, wie der Hecht mit seinem Entenschnabel bei der Aufnahme toter Köder vom Grund "arbeitet".

Dank des Videos weiss ich das nun - SEHENSWERT!


https://www.youtube.com/watch?v=rjdIzrmx0Fo

Thomas Finkbeiner
 

Thomas9904

Well-Known Member
AW: Video: Wie Hechte tote Köfis nehmen

Grins - danke für Hinweis...

In Frankreich erlaubt, in Baden-Württemberg unter bestimmten Voraussetzungen, und gefilmt wurde das NICHT in Deutschland, bevor wieder Besserangler, "Zartfühlende" oder Schützer meinen, sich deswegen echauffieren zu müssen..

Ich finds auch ein ganz tolles Video.
 

Thomas9904

Well-Known Member
AW: Video: Wie Hechte tote Köfis nehmen

War auch mein Gedanke!

Auch wenn ich mich immer geragt habe, wie der Hecht mit seinem Schnabel tote Fische vom Grund aufnimmt- geklappt hats ja immer und die haben drauf gebissen.

Und nun konnte ich "live" zuschauen, wie der Hecht die aufnimmt.
Einfach klasse!
 

exil-dithschi

ansitzspinner
AW: Video: Wie Hechte tote Köfis nehmen

War auch mein Gedanke!

Auch wenn ich mich immer gefragt habe, wie der Hecht mit seinem Schnabel tote Fische vom Grund aufnimmt- geklappt hats ja immer und die haben drauf gebissen.
ich fische eigentlich auch immer mit abgelegtem köderfisch, auch an der pose. habe damit deutlich mehr erfolg als mit schwebend/auftreibend. ist wohl einfach natürlicher, zeigt das video ja auch.
 

Franz_16

Mitglied
AW: Video: Wie Hechte tote Köfis nehmen

ich fische eigentlich auch immer mit abgelegtem köderfisch, auch an der pose. habe damit deutlich mehr erfolg als mit schwebend/auftreibend. ist wohl einfach natürlicher, zeigt das video ja auch.

hmmmm.... ein "alter Hase" der viele 1m+ Hechte aus einem großen Stausee auf seinem Konto hat, hat mir gesagt am wichtigsten ist es, dass man den Köderfisch ca. 20cm auftreiben lässt. |kopfkrat

Im Fluss habe ich den Köderfisch auch immer einfach auf Grund abgelegt und so schon viele Hechte gefangen.

Aber beim klassischen "Deadbaiting" wird ja auch viel mit entsprechenden Auftriebskörpern gearbeitet.
 

exil-dithschi

ansitzspinner
AW: Video: Wie Hechte tote Köfis nehmen

klar liest man immer, konnte ich bis jetzt nicht bestätigen.
im fluß sorgt ja zudem wohl auch oft die strömung dafür, daß der köderfisch auch ohne auftriebskörper über grund liegt.
 
G

Gelöschte Mitglieder 136077

Guest
AW: Video: Wie Hechte tote Köfis nehmen

Mich wunderts nicht das Hechte das so machen....selbst mach ich das auch so das die Köfi direkt auf Grund liegen. Die Hechte lassen leichte Beute sicherlich nicht verfaulen, nur weil die nicht ein paar CM über den Grund schwebt.
 

Vincent_der_Falke

Well-Known Member
AW: Video: Wie Hechte tote Köfis nehmen

Werd dann auch mal mit Köfi auf Grund versuchen...Schwebend klappt aber auch bei mir, allerdings habe ich keinen Vergleich zu auf Grund abgelegtem. Werd ich Samstag morgen wohl mal testen
 

Vincent_der_Falke

Well-Known Member
AW: Video: Wie Hechte tote Köfis nehmen

Ich berichte immer, weißt du doch :)

Mit KuKö will es momentan bei mir einfach nicht auf Hecht...Auswahl habe ich ja eigentlich genug. Entweder ich bin zu dumm und mache was falsch bei der Köderführung oder die Hechte wollen schon nicht mehr so richtig auf KuKö...Köfi ging bei mir bisher besser. Denke Winter is eh KöFi besser, weil die Fische einfach keinen Bock mehr haben hinter einem sich bewegenden Köder herzujagen.

Ach Btw: Samstag startet gleichzeitig noch mission (impossible) KöFis stippen...Könnte mal wieder einige gebrauchen...Hoffentlich beißen diesmal mehr als nur 5 Stück...
 

Hezaru

Member
AW: Video: Wie Hechte tote Köfis nehmen

Ich war vor ein paar Tagen mal auf Zander. In der Dämmerung los und ein ca. 15cm Rotauge mit der Nadel aufgezogen, Einzelhaken nach dem Kopfbereich, Schnur nach hinten durchgezogen, an freier Leine nahe am Ufer im Teich abgelegt, Vorfach 25er Mono.
Die beste Zandermontage der Welt und Hechte beisen in der Dunkelheit ja kaum noch, auf Grund schon gar nicht.
Soweit die Theorie. Nach 40 Min. kommt ein Biss in der Dunkelheit, Anhieb sitzt heraus kommt ein Hecht. Der Haken sitzt von aussen im Maulwinkel, deshalb müsste er den Köfi von hinten genommen haben und der Haken hat sich von aussen in den Maulwinkel gedreht.
Evtl. ticken die im Winter auch anders oder Rauben anders.
Anders ausgedrückt:
Der Tag an dem ich das Verhalten von Fischen verstehe wird auch der Tag sein an dem ich die Frauen verstehe:q:vik:
 

angler1996

36Z Löffelschnitzer
AW: Video: Wie Hechte tote Köfis nehmen

Frauen verstehen ? Nö Schwierigkeitsgrad- einfach lassen, sinnlos, das geht mit einer nach fast 40 Jahren nicht wirklich:)Man , was für eine Zeit|kopfkrat
Hechte verstehen :
Wir haben im Winter mit totem Köderfisch an der Pose geangelt , das Wasser war nicht sehr tief ca. 2 m,
Pose verschwand unter Wasser und dann nix nado nothing, null Bewegung
Was tun? Geguckt , wieder geguckt - es passierte immer noch nichts, die Kippe war lange alle, 3 Mann standen rum
und jeder hatte eine Meinung -nur nicht die gleiche:)
Naja , wieviel Zeit da verstrichen ist -k.A. geschätzt - lange, jedenfalls hab ich dann nen Anhieg gesetzt und heraus kaum ein Hechtiliein von 60 cm
 

Thomas9904

Well-Known Member
AW: Video: Wie Hechte tote Köfis nehmen

Wir haben im Winter mit totem Köderfisch an der Pose geangelt , das Wasser war nicht sehr tief ca. 2 m,
Pose verschwand unter Wasser und dann nix nado nothing, null Bewegung
Aber nicht auf Grund mit Pose als Bissanzeiger, sonder "schwebend"?
 

Vincent_der_Falke

Well-Known Member
AW: Video: Wie Hechte tote Köfis nehmen

Habe auch schon überlegt wie ich das mit der Grundmontage morgen mache. Denke ich stelle die auf Bissanzeiger und dann mit Gummi und offenem Bügel. Da ich gleichzeitig stippen wollte muss meine Rute eh etwas Abseits stehen. Sie befindet sich dann außerhalb meines Sichtfelds weshalb der Bissanzeiger wohl Pflicht sein wird.
 
Oben