Vertikal Angeln im Main Raum Seligenstadt

Mr.HighL

Member
Hallo Leute,

ich suche im Raum Seligenstadt geeignete Plätze an denen man vom Ufer aus gut im Main vertikal angeln kann.

Hat da einer Erfahrung? Worauf sollte ich achten?

Viele Grüße, Kalle
 

Mr.QL

Member
AW: Vertikal Angeln im Main Raum Seligenstadt

Hallo Kalle,

das einzigste was mir einfällt wäre die Krotzenburger Schleuse, dann aber nur mit der Steinheimer Karte. In der Seligenstädter steht (soweit ich weiß) ein ausdrückliches Verbot im Bereich Schleuse drin. Hab mal oberhalb nen 30er Rapfen auf treibende Pose mit Wurm direkt an der Spundwand gefangen.
Warum willst du denn unbedingt Vertikal angeln? Das beschränkt dich doch auf ein Minimum an Stellen und ob dann da auch Fisch ist?

Gruß
Tobias
 

Mr.HighL

Member
AW: Vertikal Angeln im Main Raum Seligenstadt

Hallo Tobias,

will auf jeden Fall mit Kunstköder aktiv angeln gehen. Jiggen wäre natürlich auch eine Alternative um den Radius zu erhöhen...

Was hälst Du davon wenn man eine Spundwand abläuft?

Viele Grüße, Volker
 

Mr.QL

Member
AW: Vertikal Angeln im Main Raum Seligenstadt

Klar, Strecke machen ist nie verkehrt:q, aber pass auf, falls du da Jiggen willst. Die Schleuse wurde irgendwann mal versetzt und oberhalb ist es extrem hängerträchtig. Unterhalb sieht es nicht besser aus.
Ich habe selber schon einiges dort probiert und Wallerangler reißen da auch gern mal ihre Montagen ab und die Sammeln sich.
Hast du denn schon mit Kunstködern geangelt?
 

Mr.HighL

Member
AW: Vertikal Angeln im Main Raum Seligenstadt

War gerade Vertikal Angeln am Edersee, aber vom Boot aus. Deswegen wollte ich es jetzt auchmal so am Main probieren :))

Ich habe bisher noch nicht soviel Erfahrung mit GuFi. Möchte das aber ändern. Bin sonst eher ein Spinnfischer und habe mit Blech geangelt.

Kennst Du noch andere Stellen als die Schleuse in Krotzenburg? Vielleicht gibt es noch Stellen, an denen die Fahrrinne ganz nah am Ufer verläuft.....
 

Mr.QL

Member
AW: Vertikal Angeln im Main Raum Seligenstadt

Also vertikal ist das ja nicht mit der ufernahen Fahrrinne.
Eine Alternative wäre dann das Dropshotten vom Ufer aus.
Um tiefe Fahrrinnen am nahen Ufer zu finden brauchst du eigentlich nur die vorbeifahrenden Schiffe zu betrachten wie nah die in den Kurven ans Ufer kommen.
 

Mr.HighL

Member
AW: Vertikal Angeln im Main Raum Seligenstadt

Ja Du hast Recht, das werd ich machen.

Zupfst Du den Fisch die Kante hoch, die von der Rinne hoch geht?
 

Mr.HighL

Member
AW: Vertikal Angeln im Main Raum Seligenstadt

Moin Tobias,

habe am Wochenende bisschen rumprobiert aber keinen guten Platz gefunden. Nachdem ich 2 GuFis verloren hatte, bin ich dann abgezogen. War im Bereich des Schwalbennests in Kleinostheim... Die haben dort auch die Brücke zugeschweisst. So ein Mist....


Wünsch Dir nen guten Start in die Woche,

Viele Grüße, Volker

PS: Was meinst Du mit "nicht aufgeben"?
 

Mr.QL

Member
AW: Vertikal Angeln im Main Raum Seligenstadt

Na ja, bei 5 Würfen kannste an der Schleuse mal ganz schnell 5 Hänger haben. Da kann man dann schon mal schnell aufgeben.
 

Mr.QL

Member
AW: Vertikal Angeln im Main Raum Seligenstadt

Wenn du die Steinheimer Karte hast, kann ich dir ein bis zwei Fleckchen zeigen. Aber die Tatsache daß du am Schwalbennest geangelt hast spricht nicht dafür.
 

Mr.HighL

Member
AW: Vertikal Angeln im Main Raum Seligenstadt

Ich habe diese Jahr nur die Seligenstädter Karte. Aber im Januar werde ich mir auch wieder die Steinheimer Karte holen. Ich finde einfach keine geeigneten Plätze zwischen der Schleuse Kleinostheim und Hanau um gut mit GuFi zu angeln. Entweder ist dei Strömung zu stark oder die Hänger zu zahlreich. Oder ich mache etwas falsch :)

Hast Du nur die Steinheimer Karte?

Viele Grüße, Kalle
 

Mr.QL

Member
AW: Vertikal Angeln im Main Raum Seligenstadt

Google-Maps hilft da ganz gut um ein paar Buchten auszumachen. Ich sehe da mindesten 10 Stellen, die ich sofort beangeln würde (ohne Erfolgsgarantie) Hänger hast du fast immer und fast überall. Das ist das Schicksal der Gummifischangler am Main. Eventuell kann man noch den Führungsstil ändern/verbessern/anpassen oder ein paar Tricks beim Hängerlösen probieren.
Ja, ich habe nur die Steinheimer Karte.
 

Mr.HighL

Member
AW: Vertikal Angeln im Main Raum Seligenstadt

Hallo Tobias,

ich habe mir jetzt folgende Stellen rausgesucht, an denen ich es diese Woche probieren möchte:
- Fähre Seligenstadt (hessische Seite)
- Hainburg, Mühlgasse (ggü. Kraftwerk)
- Sporthafen Großwelzheim (bayrische Seite)
- Fußgängerbrücke Mainflingen (hessische Seite)

Mal schauen was da geht und ob ich alle Stellen schaffe bzw. meine Frau und mein Kleiner (8 Monate) nmir frei geben :)

Viele Grüße, Kalle
 

Mr.QL

Member
AW: Vertikal Angeln im Main Raum Seligenstadt

Mühlgasse Flussabwärts ist schon mal i.O.
Bei der momentanen Hochwassersituation würde ich nach Innenkurven, eher jedoch nach großen, möglichst strömungsfreien Ausbuchtungen Ausschau halten, was mehr auf den Bereich Hafen in Großwelzheim und den ganzen Bereich bis nach der Kurve flussaufwärts zutrifft. Beim Hafen musst du aufpassen ob da irgendein Verbot in deinen Papieren steht.
Alleine diese Strecke beinhaltet 7 interessante Stellen, welche wunderbar mit dem Fahrrad abzufahren sind. Wenn du dich dort dann noch gut positionierts um deinen Gufi möglichst lange in den Kehrwassern hälst solltest du die größten Chancen haben.
 

Multe

Active Member
AW: Vertikal Angeln im Main Raum Seligenstadt

Hej Kalle_Fishhunter, die beste Stelle ist in Kl. Krotzenburg direkt hinter der Schleuse. Dieser Platz ist so fängig, das du keine andere Stelle brauchst. In der Regel fängst du da große Zander und Barsche. Kann auch vorkommen, das mal ein Waller an den Köder geht.
Natürlich fängst du auch Rapfen jenseits der 5kg. Grenze.
Gruß Multe
 

Mr.HighL

Member
AW: Vertikal Angeln im Main Raum Seligenstadt

Hallo Multe,

Danke für den Tip! Du meinst bestimmt links von der Schleuse (also stromabwärts) oder? Versuche ich es direkt im Weißwasser oder eher im ruhigeren Bereich? Oder sogar noch vor der Schleuse, also rechts von der Schleuse?

Viele Grüße, Kalle
 

Mr.HighL

Member
AW: Vertikal Angeln im Main Raum Seligenstadt

Hallo Tobias,

auch an Dich dickes Danke! Werde berichten, wie die Tour war und was geklappt hat. Heute geh ich erstmal zu Askari in OF und decke mich mit neuen GuFis + Jigköpfen ein.

Ich dachte an Erie-Jigs zwischen 15 - 30 Gr je nachdem ob Jiggen oder vertikal und an Kopytos 12cm vielleicht in den Farben weiß und orange/schwarz.

Viele Grüße, Kalle
 

Multe

Active Member
AW: Vertikal Angeln im Main Raum Seligenstadt

Hej Kalle_Fishhunter, ja , ich meine links, also stromab von der Schleuse.
Da macht an einer Stelle das Geländer einen Knick und dahinter hast du direkt an der Spundwand ganz ruhiges Wasser das sogar etwas stromauf zieht.
Das ist mit Abstand der beste Platz am Main.
Vor der Schleuse ist nur an diesem Denkmal eine gute Barschstelle. Zander fängst du da fast nichts - eher mal einen Waller.
Gruß Multe
 
Oben