Urlaub am Brombachsee,..

GolemX

Member
Hi all,

Ich hab die erste August Woche Urlaub und meine Frau und ich haben uns mal eine kleine Ferienwohnung in der Nähe des großen Brombachsee´s gemietet.
Jetzt wollte ich natürlich auch zum Angeln und wollte mal ein paar Sachen wissen.
Und zwar,
Was kostet eine Wochenkarte ?
Darf ich mit einem Schlauchboot angeln ?
Wie sieht den so der Bestand an Raubfische aus ?
Köder tipps (damit ich schon mal ans einkaufen denken kann ;)
Welche der Seen (kleiner, großer, etc) ist für einen Anfänger am besten geeignet ?
Gibt es irgendwelche Besonderheiten die ich wissen muss ?
 

MarkusZ

Well-Known Member
AW: Urlaub am Brombachsee,..

Hi,

Großer oder Kleiner Brombachsee hängt von deinem Geschmack und Geldbeutel ab.

Bootskarte GBS : 50;-/Wo
Wochenkarte KBS : 35,- (inkl. Boot)

Wenn dein Boot keinen Motor hat, kannst du es problemlos verwenden. Für E-Motor braucht man eine Zulassung.

Im GBS wird haupsächlich im Freiwasser geschleppt, zum Werfen musst du geeignete Stellen finden. Das ist in dem großen, tiefen Wasser nicht so einfach.

Im KBS findet man aufgrund der geringeren Größe und der vielen Strukturen leichter Stellen zum Wurfangeln. Allerdings muss man auch mit Hängern rechnen.

An Raubfischen findest du in beiden Seen Hecht, Zander, Barsch und Wels.

Zum Schleppen solltest du Wobbler in verschiedener Größe und Tauchtiefe dabei haben. Zum Werfen natürlich Gummifische, aber auch Blinker und Spinner (besonders für Barsch).

Besonderheiten: Nur 1 Angel auf Raubfisch, nur 1 Raubfisch pro Tag, Angelzeit 5:00 - 24:00.
 
Oben