Unser Tipp: ESCA Leuchtköder zum Meeresangeln

Echolotzentrum

Werbekunde
Wir, vom Echolotzentrum Schlageter, empfehlen Esca® Leuchteinheiten zum Fischen im Salzwasser!
Auf unserem Schleppseminar im Januar werden alle Teilnehmer die Möglichkeit haben ESCA Leuchteinheiten ausgiebig zu testen.
Udo Bölling Esca® Vertretung Deutschland stellt jedem Teilnehmer 3 verschiedene ESCA Köder und zwei spezielle Gummigarnelen zur Verfügung, die unsere Teilnehmer auch nach dem Seminar behalten dürfen.


lurelight.jpg



Esca® Eigenschaften
• Von Salzwasser angetrieben
• Keine Batterien – umweltfreundlich und sicher
• Automatische Aktivierung beim Kontakt mit Salzwasser
• Automatische Deaktivierung beim Verlassen von Salzwasser
• Gewicht: 7 Gramm
• Druckbeständig bis 1.000 Meter
• Lebensdauer im Salzwasser mehr als 100 Stunden.

Esca® Lockt Fische an
Stimuliert den Jagdinstinkt
Verbessert die Sichtbarkeit
In Salzwasser eingesetzt simuliert Esca® die Wellenlänge,
Intensität und Frequenz von natürlich vorkommenden
Locklichtern und zieht damit Fische an.
Esca® baut zudem ein elektromagnetisches Feld auf, das Fische
fühlen und der ihren Jagd- und Beißinstinkt stimuliert.
Esca® verbessert die Sichtbarkeit aller Köder und steigert damit
auch die Fangchancen.
Esca® kann und soll mit vorhandener Ausrüstung kombiniert
werden und verbessert alle Köder. Egal, mit welcher Technik
geangelt wird, Esca® verbessert die Chancen auf Erfolg!

www.esca-global.de
www.escaglobal.com
 
Oben