Universelle Rute ???

stephans

New Member
Hallo,

ich suche ein recht universell einsetzbare Rute...

Hauptsächlich angel ich auf Aal (Grund und oder Pose), an kleineren Gewässern ohne viel Strömung. Es gibt aber auch Zander und Hecht in den Gewässern auf die ich es auch mal versuchen möchte. Ab und an möchte ich aber auch mal an der Nordsee auf Wolfsbarsche oder Forellen gehen (bei ruhigem Wetter).

Nun bin ich am überlegen ob eine Feederrute mit einem WG bis 150g das richtige für mich wäre oder ob es eine Karpfenrute wird. In der länge hab ich mich für etwa 3,6m entschieden.

Ich würde mich freun ein paar Tips von euch zu bekommen.

Gruß von Sylt Stephan
 

antonio

Active Member
AW: Universelle Rute ???

meiner meinung nach wirst du 2 ruten brauchen. eine für die grundangelei was du da nimmst ist geschmackssache (karpfen feeder oder stinknormale grundrute)
und dan würde ich dir noch vorschlagen ne spinnrute zu kaufen, damit dürftest du alles abgedeckt haben.

gruß antonio
 

stephans

New Member
AW: Universelle Rute ???

eine Spinnrute hab ich. Mit der neuen möchte ich im Meer auch mal ein Wurm anbieten können. Nur bin ich mir da halt nicht sicher mit welcher Rute ich da nun bessere fahre.
 

antonio

Active Member
AW: Universelle Rute ???

wie willst du denn im meer angeln brandung oder vom boot usw.

gruß antonio
 

stephans

New Member
AW: Universelle Rute ???

Im Meer in der "Brandung" naja bei richtig Brandung nicht halt bei schönem Wetter. Kann man Leichtes-Brandungsangeln sagen denke ich. Sonnst bräuchte ich richtige Brandungsruten aber das ist nicht oder nocht nicht angesagt.
 
Oben