Trolling Bladepilker (Blattpilker)

Logo

KinderdieserZeit
Hiho

hab mir letztens den oben genannten Köder gekauft. Hinten auf der Verpackung steht auch was vom Uferangeln drauf, deshalb hab ich mir den Köder einfach mal mitgenommen.

Habt ihr mit solchen Ködern schon an Gewässern wie dem Rhein geangelt oder ist das totaler quatsch? Find im Internet irgendwie nix über "Trolling Bladepilker" #c

Werde den evtl. morgen mal testen

Gruss Logo
 

MeRiDiAn

■■■■
AW: Trolling Bladepilker (Blattpilker)

MOrgen !

Blattpilker, in kleineren Größen auch Cycadas genannt, sind absolut kein Quatsch. Was es nun mit der ziemlich speziellen Bezeichnung TROLLING (SCHLEPPEN) Blattpilker auf sich hat, kann ich Dir auch nicht sagen.
Es wäre schön, wenn Du ein Bild von diesen Ködern hier rein bekommen könntest.
Dann könnte Dir mit Sicherheit mehr gesagt werden.

Gehe aber mal davon aus, dass sich die Form nicht grundlegend von diesen unterscheidet.
zykaden_pokutyki_bigsize.jpg


Wie gesagt, eventuell bekommst Du ein Foto Deines Köders hier rein & dann gibts mehr Infos. ;)

mfg
basti
 

Logo

KinderdieserZeit
AW: Trolling Bladepilker (Blattpilker)

Hi

ja solche Cycadas hab ich auch mal im Video vom Uli Beyer gesehen die sollen ganz gut sein. So ähnlich sieht meiner auch aus war nur um einiges günstiger soweit ich mich erinner.
Wie lautet eigentlich die Homepage von Rozemeijer ?
Aber ich glaub der Drilling ist etwas klein da werd ich evtl. mal nen größeren befestigen.
 

Anhänge

  • bladepilker.jpg
    bladepilker.jpg
    29,4 KB · Aufrufe: 80
Zuletzt bearbeitet:

MeRiDiAn

■■■■
AW: Trolling Bladepilker (Blattpilker)

Hy Logo !

Wüsste nicht um eine eigene HP vom Rozemeijer. Wird wohl irgendwo auf der Fox-Side mit vertreten sein !?

Ja die Blattpilker vom Pokutycki sind schon feine Teile, wenn auch gleich wieder etwas teurer als notwendig. Denn denke das die Produktionskosten eines solchen Teiles wohl nicht mal an den Euro ranreichen. Naja, wer sie will, wird sie wohl auch kaufen.?

Wenn das auf dem Bild der deinige ist, ist der Drilling doch OK.
Aber größer ist auch nicht schlimm ;)

Die Cycadas eignen sich für mehrere Dinge ganz gut:
1.) zum (weit)werfen & aktiven Spinnfischen
2.) zum Schleppen gegebenenfalls
&
3.) zum vertikalen Fischen & dafür verwende ich sie auch ausschliesslich !

Viel Spass mit Deiner Zikade & dicke Fische
basti

p.s.: Bissl umlacken schadet nix ;)
 
F

Franky

Guest
AW: Trolling Bladepilker (Blattpilker)

Moinsen...

Uferangeln ist meines Erachtens nach mit den Blattpilkern (nach wie vor) nur bedingt möglich - bei flach auslaufenden Ufern oder weit entfernten Kanten kann man die knicken. Eine "vernünftige" Führung ist da kaum möglich. Steiles Ufer und oder Spundwände sind ideal! Vom Boot aus müssen die top sein, nur hatte ich leider noch keine Möglichkeit die entsprechend auszuprobieren (mangels Boot... ;))

@ Basti:
Was ist Dir denn damit auf den Leim gegangen? Raubfisch durcheinander oder nur gezielt Barsch und/oder Zander?
 

Logo

KinderdieserZeit
AW: Trolling Bladepilker (Blattpilker)

yo also ich hab das Teil nun mal kurz getestet. Vorgestern war es recht windig so das es kaum möglich war spinner auszuwerfen. Da hab ich mir mal kurz den neuen Köder genommen der wunderbar zu werfen war.

Ob der nun fängig ist kann ich nicht sagen da ich ihn nur kurz im Einsatz hatte. Werfen lässt er sich jedoch Top und macht mächtig schwingung unter Wasser :)

ach ich angel sowieso meist von der Buhne aus, da gehts ganz gut
 
Oben