Trolley? Schluss mit Geschleppe!

realbait

Member
Hallo,
Manche werden bereits gemerkt haben dass ich etwas am auf- und umrüsten bin. Auch das Geschleppe vom Tackel soll nächste Season ein Ende haben. Ich will mir einen Trollen zulegen dem ich meine Liege, Stuhl, Bivvy, Tasche, Rucksack und Futteral zumuten kann. Dieses ist natürlich eine Last im Hinblick auf das Gewicht und im Hinblick auf die Größe. Was ich bereits gesehen habe ist:
-Anaconda Transportwagen
http://cgi.ebay.de/Anaconda-Transpo...-/320562353807?pt=Angelzubehör#ht_3982wt_1047

-B-richie: The Giant Truck Deluxe
http://cgi.ebay.de/B-Richi-Trolley-...e-/250676294345?pt=Angelzubehör#ht_7113wt_896

-Bei Angeldomäne gibt es auch ein Günstiges für 70 Flocken. hat vorne und hinten eine Ablage für das Futteral und würde mir auch gefallen

Meine Fragen: Wie sieht es mit dem Transportmaß aus und bekomme ich auch auf den anaconda trolley mein ganzes Tackel? Hat jemand sonst noch ne idee oder kann einen Erfahrungsbericht geben?
Ich bin sicher ihr könnt mir wieder gut helfen.
Lieben Gruß und vielen Dank,
g
 

Erik_D

Feederangler
AW: Trolley? Schluss mit Geschleppe!

Hat jemand sonst noch ne idee oder kann einen Erfahrungsbericht geben?

Hi!

Ja, 'nen Fahrradanhänger. Kriegst du alles drauf, und die ganze Last liegt über der Achse und nicht, wie bei einem Trolly, darüber. Kannst das ganze dann mit 2 Fingern fahren und schleppst dich nicht zu Tode wie bei 'nem Trolly.
 

realbait

Member
AW: Trolley? Schluss mit Geschleppe!

hey,
naja einen Fahrradanhänger bekomme ich aber nicht in mein Auto. Ich würde schon gerne einen Trolley haben.
Du meinst jedenfalls das ich beim Trolley trotzdem noch viel Gewicht habe das ich heben und rollen muss?
Hat Jemand ähnliche Erfahrungen und bei welchem Trolley ist das weniger gegeben?
 

Lupus

Active Member
AW: Trolley? Schluss mit Geschleppe!

Eindeutig der B.richi!! Das Anaconda Teil kannst du vergessen!
 

pinky666

Köhler Killer
AW: Trolley? Schluss mit Geschleppe!

Tackel ?#c Dackel ?#c Tackle ?:)
 

Stefan265

Member
AW: Trolley? Schluss mit Geschleppe!

also ich kann Dir nur empfehlen, hol Dir einen Trolley mit nur einem Rad!

ist zwar wackeliger zu fahren, quasi wie eine Schubkarre...aber sollte es etwas durch Wald und Stein gehn, bzw. das Gelände seitlich abhängig sein, kannst den zweiräderigen echt vergessen, da bekommst dann die Kriese!

Ich hab mir meinen beim Gerlinger geholt, den billigsten, den es gab für 49? Euro und bin voll zufrieden! Kannst auch gut durch Sand schieben....passt zusammengebaut gut in Kofferraum und mein Zeug wie Liege, Zelt, Box, Ruten, Rodpod, usw. passt gut drauf, paar Gummispanner und ab gehts ;)

Hier der Link dazu: http://gerlinger.de/katalogseite/786
 

realbait

Member
AW: Trolley? Schluss mit Geschleppe!

Hehe,"Tackel" ist das eingedeutschte tackle! Dackel ist aber auch ok.
Das B. Richi kann man mit 2 oder nur mit einem Rad benutzen. Kostet aber 130Kamele. Von Gerlinger meinst du das Dingen von MAD? Bekomme ich da Stuhl, Liege, Rucksack, Bivvy, Eimer, Futteral, Tasche , Schlafsack drauf? Doof das die keine Belastungsangaben haben.
g
 

realbait

Member
AW: Trolley? Schluss mit Geschleppe!

Ah ich sehe du meintest wohl die Karre von DreamDackel. Sieht wirklich praktisch aus und klein zusammenfaltbar. Jedoch gefällt mir die größere MAD car go barrow besser.
Hat denn sonst keiner n Trolley den er empfehlen kann?? Schleppt ihr alle eure Sachen?
Gruß,
g
 

colognecarp

Karpfen auf gut Kölsch
AW: Trolley? Schluss mit Geschleppe!

Ich hab den Cargo, da bekommst du schon einiges drauf, aber ich laufe schon 2-3x, kommt ein bischen auf dein Dackel an. Der Gigant Truck ist trozdem besser,größer und flexibler. Wenn du was sparen willst geht auch der Cargo, ich komme mit dem eigentlich ganz gut zurecht |bigeyes
 

Erik_D

Feederangler
AW: Trolley? Schluss mit Geschleppe!

hey,
naja einen Fahrradanhänger bekomme ich aber nicht in mein Auto. Ich würde schon gerne einen Trolley haben.
Du meinst jedenfalls das ich beim Trolley trotzdem noch viel Gewicht habe das ich heben und rollen muss?
Hat Jemand ähnliche Erfahrungen und bei welchem Trolley ist das weniger gegeben?

Ich habe mein komplettes Tackle für mehrere Tage UND den Anhänger jahrelang in meinen damaligen 1er Polo gepackt. Und das Auto war verdammt klein ;) Zur Not die Deichsel abmachen.
Und mit einem Trolly musst du viel heben, da die Last zwischen dir und dem Rad liegt und nicht, wie beim Hänger, genau über der Achse ;)
Keiner mehr hier in meiner Gegend benutzt noch 'nen Trolly, sind alle auf Anhänger umgestiegen. Gibt nix besseres.

Und in so einen Anhänger packe ich das Tackle für mehrere Tage inkl. Gasflasche im Winter. Ich muss nicht 3 mal Laufen.
 

Lupus

Active Member
AW: Trolley? Schluss mit Geschleppe!

Hallo ja der Kölner Kollege und ich fahren den gleichen Wagen:q allerdings würde ich das etwas anders einschätzen wie der colognecarper...aber wir können ja auch nicht ständig einer Meinung sein#6!

Nun ja der B.richi steht umeiniges stabiler und ist wie Cologne schon sagte einfach flexibler!

Das MAD Teil ist einfach gebaut bleibt (nach mM) nur stehen wenn man es sehr vorsichtig belädt. Es kipt wirklich dauernd um!!! Kostet dafür aber auch viel weniger...
Der hier genannte Preis ist nicht der Endpreis, es gibt noch die Möglichkeit 10% Rabatt zu bekommen! Bei interesse PN an mich!;)

Gruß
Lupus
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben