Trolley mit Elektroantrieb

Blackmax

Member
Nachdem ich meinen alten Trolley verkauft habe, muss ein neuer her. Der alte war schlichtweg schlecht konzepiert: das tragende Rad war viel zu weit vorne, sodass die meiste Last auf meinen Armen lastete.
Natürlich gibt es mittlerweile besser Trolleys, mit Rad direkt in der Mitte, doch meine Überlegungen gehen noch eine Stufe weiter.

In der Bucht habe ich mich nach Elekrto Caddys (also aus der Welt des Golfsports) umgeschaut. Im Prinzip könnte man schon sein Tackle irgendwie auf so einem Ding verzurren. Nur reicht die Kraft des Antriebs? Angelzeugs ist ungleich schwerer wie nur eine Golftasche.
Hat vielleicht schon jemand sich auch darüber gedanken gemacht, oder ist vielleicht auch Golfer und hat so ein Ding?;)

Desweitern gibt es auf chinesischen B2B Seiten bereits schon richtige Karpfentrolleys mit Elektroantrieb. Leider schwer zu bestellen, da eigentlich nur große Mengen abgegeben werden und der Versand natürlich teuer ist.

Ich hoffe, irgend jemand hat sich darüber auch schon einmal Gedanken gemacht.
Übrigens sooo faul bin ich nicht, aber ein Leistenbruch hat mich zu diesen Überlegungen geführt:)

Gruß

Sebi
 
AW: Trolley mit Elektroantrieb

Moin

Es gibt die auch extra für Angler,werden zb. in UK angeboten (wenn sie noch angeboten werden).Hier in De.haben sie sich wohl nicht durchgesetzt.

Googel dich mal mit Schlagwörtern in UK durch.

Ps: Ich habe schon 4 mal unterm Messer gelegen weil diese Gewebestörung immer wieder durch drückt ^^

#h
 

K.ID87

...leicht subtil
AW: Trolley mit Elektroantrieb

|good:

Der Gedanke schoss' mir auch gleich durch den Kopf... ;)

Darf ich mal fragen, welchen Trolley von Carp Porter du im Einsatz hast? Freut mich zu hören, dass die Qualität anscheinend stimmt...

Bin nämlich auf der Suche nach nem kompakten Trolley mit entsprechendem Packmaß und Eigengewicht (z.Z. mit dem "Mutterschiff" Renegade unterwegs, welches oftmals doch zu sperrig und schwer ist wenn`s nur für 1-2 Nächte rausgeht).

Da Trakker meiner Meinung nach den X-Trail "verschlimmbessert" hat und ich die alte Ausführung im Netz nicht mehr finde, sind bei mir die Lite-Trolleys von Carp Porter in der engeren Auswahl.

...so long, greetz!
 

Blackmax

Member
AW: Trolley mit Elektroantrieb

ja die uk dinger habe ich auch schon gefunden. wundert mich irgendwie nicht, dass sich dort schon durchgesetzt haben, bei den geplfegten golfrasen pools die die haben ;)
aber der preis?! also so viel will ich ja nicht ausgeben^^
habe jetzt mal ein paar anfragen auf der B2B rausgehauen.
 

Siggy82

Member
AW: Trolley mit Elektroantrieb

Qualität hat eben ihren Preis;)

Ich habe den MK2 mit dem 'puncture proof'-Rad im Einsatz.
 

prac

New Member
AW: Trolley mit Elektroantrieb

ja besitze ein Carpporter Trolley (Triporter Big Boy Barrow), Qualität 1A!
https://www.germantackle.de/Carp-Porter-Big-Boy-Camo-Barrow-Triporter

Das schöne daran ist, dass man die Karre bloß schiebt... :D
Jetzt habe zusätzlich ein Elektroantrieb eingebaut... Rücken hat sich bereits bei mir bedankt.

http://instagram.ftxl1-1.fna.fbcdn....02_1797443667250687_6108747197874962432_n.mp4
http://instagram.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/t50.2886-16/12989118_1033452020070531_270603323_n.mp4
 

Frank aus Lev

Snoek visser
AW: Trolley mit Elektroantrieb

ja besitze ein Carpporter Trolley (Triporter Big Boy Barrow), Qualität 1A!
https://www.germantackle.de/Carp-Porter-Big-Boy-Camo-Barrow-Triporter

Das schöne daran ist, dass man die Karre bloß schiebt... :D
Jetzt habe zusätzlich ein Elektroantrieb eingebaut... Rücken hat sich bereits bei mir bedankt.

http://instagram.ftxl1-1.fna.fbcdn....02_1797443667250687_6108747197874962432_n.mp4
http://instagram.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/t50.2886-16/12989118_1033452020070531_270603323_n.mp4
#r#6
Klasse umgesetzt
 

wobbler68

Active Member
AW: Trolley mit Elektroantrieb

Hallo

Sieht ganz gut aus.


Jedoch nach den beiden Videos.....


Ich glaube jedoch ,du musst noch mal die Denkermurmel an schmeißen.

Bei dem was du jetzt schon aufgeladen hast ,musst du dir Gedanken über einen Anhänger machen. ;)
 

knutwuchtig

Well-Known Member
AW: Trolley mit Elektroantrieb

ehrlich gesagt macht man sich wesentlich weniger stress, wenn man sich tatsächlich aufs allernotwendigste beschränkt.
 

prac

New Member
AW: Trolley mit Elektroantrieb

Ich beschränke mich auf allernotwendigste bei Streetfishing :)

Mal Ehrlich, zähle mal wieviel Tackle werden für 1-2tägigen Ausflug benötigt? Da kommt schon was zusammen...:q
 

knutwuchtig

Well-Known Member
AW: Trolley mit Elektroantrieb

Ich beschränke mich auf allernotwendigste bei Streetfishing :)

Mal Ehrlich, zähle mal wieviel Tackle werden für 1-2tägigen Ausflug benötigt? Da kommt schon was zusammen...:q
3 ruten, ein carp chair, ein schirm, einen großen eimer, ein tackleköfferchen ,eine senke ,und ein rucksack fürs nötigste mit proviant.:vik:. früher waren es 3 ruten und ein eimer(wo alles andere drinn war )plus senke für die köder :).das einzige was fängt ist der köder im wasser und der wiegt in der regel nur wenige gramm.der rest ist meistens überflüssig, überbewertet, bzw einfach nur wohlstandsmüll.- weniger gerödel , bedeutet schlicht und einfach intensiveres fischen am wasser.Draußen ,Natur, Angeln,!! ....ist kein synonym für ...ich penn die ganze zeit in irgendeinem teuren stoff igloo, auf einem klappbett ohne direkte sicht aufs wasser und beweg mich ,vielleicht , wenn eine selbsthakfalle zufällig funktioniert und ein bissanzeiger auf 1 kilometer hörbar plärrt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben