Trandal 2008

Pirat

Member
Meine Jungs und ich sind gestern aus dem gelobten Land zurückgekehrt. Es war wie immer sehr schön. Die Anfahrt : Berliner Ring,Rostock - Gedser, Helsingborg-Helsingör und dann auf die E6 vorbei anGöteborg,Oslo und Lillehammer.Bei Otta auf die 60 und hinter Stryn auf die655.Noch eine kurze Fährfahrt und schon waren wir in Trandal.
Wir hatten die ganze Woche bestes Wetter. Fast immer Sonne,null Regen und nur an 2 Nachmittagen stärkeren Wind. Der Hjörundfjord war voller Fisch. Schöne große Köhler um die 10 Pfund in rauen Mengen. Dazu Pollacks (mein größter:8 Pfund). Wenig Dorsch. Zwei Schellfische. Lumb und Leng haben wir nicht gezogen. Wir haben es abends bei ruhigem Wetter probiert aber außer 2 Montagenverlusten ist nix bei rausgekommen. Der größte Fisch war dieses Jahr ein Köhler von 92 zentimetern und 12 Pfund schwer.
Es waren auch sehr viele Papageientaucher im Fjord. Ist immer ein gutes Zeichen. Taucherschwarm sehen, langsam anpirschen und dann das Schleifzeug runter. Gab immer gute Fänge.
Wie gesagt, es war wieder seeeeehr schön. Leider ist unser Hüttenwirt eine Woche vor unserer Anreise verstorben. Wir kannten uns schon 8 Jahre lang.:c Seine Frau Karin und ihre Familie haben uns aber wie immer hervorragend betreut.:m
Das war mein Bericht von "Trandal2008".
Ich werde mal sehen ob ich noch ein paar Bilder hier reingebaut bekomme.
Euer Pirat.#h#h#h
 

Anhänge

  • Trandal2008 004.jpg
    Trandal2008 004.jpg
    49,1 KB · Aufrufe: 355
  • Trandal2008 017.jpg
    Trandal2008 017.jpg
    29,8 KB · Aufrufe: 275
  • Trandal2008 007.jpg
    Trandal2008 007.jpg
    68 KB · Aufrufe: 441
  • Trandal2008 011.jpg
    Trandal2008 011.jpg
    15,6 KB · Aufrufe: 308

Pirat

Member
AW: Trandal 2008

Ach übrigends: Wir hatten null Zollkontrollen. Weder auf der Hin noch auf der Rückfahrt. Wir hatten auch nix zu verzollen.:q
Grenzübergang Svinesund. Schweden -Norwegen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pirat

Member
AW: Trandal 2008

Hier noch ein paar Bilder.
 

Anhänge

  • Trandal2008 021.jpg
    Trandal2008 021.jpg
    79,2 KB · Aufrufe: 341
  • Trandal2008 019.jpg
    Trandal2008 019.jpg
    75,4 KB · Aufrufe: 312
  • Trandal2008 012.jpg
    Trandal2008 012.jpg
    53,3 KB · Aufrufe: 302
  • Trandal2008 009.jpg
    Trandal2008 009.jpg
    51,6 KB · Aufrufe: 277

Norge Fan

Active Member
AW: Trandal 2008

Danke für Deinen Bericht,auch wenn er ein bissel kurz geraten ist ;).Gruß #hRenè
 

Patrick

Member
AW: Trandal 2008

Hi,
ja auch von mir vielen Dank. Aber lieber so ein Bericht, wie gar keiner.

Viele Grüße Paddy|wavey:
 

Schrippe

Member
AW: Trandal 2008

Hallo,

danke für den schönen Bericht,
fahre nächste Woche nach Urke und bin voller Vorfreude. Hoffentlich ist dann der Köhler noch da.

Gruß Der Fürstenwalder
 

Pirat

Member
AW: Trandal 2008

Erstmal allen einen schönen Dank die mir geantwortet haben.(bis jetzt)
@Schrippe: Der beste Angelplatz war beim Fähranleger in Leknes. Da wo der Fjord sich teilt.
In der Bucht hinter dem kleinen Leuchtturm (Richtung Alesund) war dicht unter Land sehr viel guter Fisch. Große Pollack und schöne Köhler. Um die 8-10 Pfund. Sehr dicht unter Land. Laß dich ruhig bis an die Felsen treiben.
Ich hoffe du hast viel Glück.
Petri Heil.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mathias

New Member
AW: Trandal 2008

Hi Pirat,
wunderschöne Landschaft und tolle Fische... So ist es in Trandal halt. Tolle Bilder, die Du eingestellt hast!

Wir fahren Ende August mit 4 Personen für eine Woche wieder hoch. Welche Hütte hattet Ihr denn in Beschlag genommen?
Ich hatte gesehen, dass jetzt auch neue Boote da sind. Konntet Ihr davon welche benutzen und falls ja, wie sind die so?

Hatten uns eigentlich vorgenommen grundsätlich dem Köhler nachzustellen und vereinzelnt wieder auf Pollack zu gehen (gegenüber an der abfallenden Felswand) aber vielleicht weißt Du ja "zufällig" ein paar schöne Stellen dafür (und bist bereit, die mitzuteilen :q...) Wäre klasse...

Nach deinen Berichten hier im Board steigt das Norge - Fieber wieder...

Aber das viel zu frühe Dahinscheinden Per´s gibt einem echt zu denken...

Viele Grüße
Matze
 

Pirat

Member
AW: Trandal 2008

Hi Pirat,
wunderschöne Landschaft und tolle Fische... So ist es in Trandal halt. Tolle Bilder, die Du eingestellt hast!

Wir fahren Ende August mit 4 Personen für eine Woche wieder hoch. Welche Hütte hattet Ihr denn in Beschlag genommen?
Ich hatte gesehen, dass jetzt auch neue Boote da sind. Konntet Ihr davon welche benutzen und falls ja, wie sind die so?

Hatten uns eigentlich vorgenommen grundsätlich dem Köhler nachzustellen und vereinzelnt wieder auf Pollack zu gehen (gegenüber an der abfallenden Felswand) aber vielleicht weißt Du ja "zufällig" ein paar schöne Stellen dafür (und bist bereit, die mitzuteilen :q...) Wäre klasse...

Nach deinen Berichten hier im Board steigt das Norge - Fieber wieder...

Aber das viel zu frühe Dahinscheinden Per´s gibt einem echt zu denken...

Viele Grüße
Matze
Hi Matze! Wir hatten Hütte 3. Die letze von drei direkt am Fjord.
Die neuen großen Boote sind gut. Auch mit dem "nur"20PS-Motor sind sie bei Wellen und Wind stabiler und ruhiger wie die kleinen "Nußschalen".
Wir hatten Glück das Köhler in der Mitte war. Seht nach den Möwenschwärmen und nach Papageitauchern Ausschau. Da steht der Großköhler.
Wenn ihr auf Pollack gehen wollt, geht an die Wasserfälle. 100-150 meter vor Land haben wir gute Fänge gemacht.
Die kleine Lachsfarm (Richtung Alesund linksseitig )ein gutes Revier. ( bei der Großen Stromleitung) Gut für Köhler und Schellfisch. Nachts hatten wir da aber wenig Erfolg.
Die besten Fänge hatten wir früh zwischen 8 und 13 Uhr mitten im Fjord.

Ich wünsche Euch viel Spaß und Petri Heil.

Denkt mal an Per Jarle !:c:c:c
 

Andreas B.

New Member
AW: Trandal 2008

Hallo Pirat,

danke für den Bericht und die wunderschönen Fotos, unsere Vorfreude ist jetzt noch größer!

Familie und ich fahren am 1. August das erste mal nach Trandal, wir haben die 85m2-Hütte, (links) oberhalb der drei Hütten am Ufer. Was das Angeln angeht, bin ich dank deiner Meldungen jetzt voller Zuversicht #h.

Allerdings bin ich auch sehr traurig, dass Per nicht mehr lebt, ich hätte ihn gern kennengelernt :(. Ich denke, diesen tragischen Todesfall während des Urlaubs komplett auszublenden, wird wohl nicht möglich sein, und so wird dieser Urlaub einen bitteren Beigeschmack haben. Betreut Karin die Gäste denn jetzt ganz allein, oder hat sie Hilfe?

Viele Grüße
Andreas
 

Pirat

Member
AW: Trandal 2008

Hallo Pirat,

danke für den Bericht und die wunderschönen Fotos, unsere Vorfreude ist jetzt noch größer!

Familie und ich fahren am 1. August das erste mal nach Trandal, wir haben die 85m2-Hütte, (links) oberhalb der drei Hütten am Ufer. Was das Angeln angeht, bin ich dank deiner Meldungen jetzt voller Zuversicht #h.

Allerdings bin ich auch sehr traurig, dass Per nicht mehr lebt, ich hätte ihn gern kennengelernt :(. Ich denke, diesen tragischen Todesfall während des Urlaubs komplett auszublenden, wird wohl nicht möglich sein, und so wird dieser Urlaub einen bitteren Beigeschmack haben. Betreut Karin die Gäste denn jetzt ganz allein, oder hat sie Hilfe?

Viele Grüße
Andreas[/quote
Hallo Andreas!
Erstmal herzlichen Glückwunsch zu eurer Reise nach Trandal!!!!
Ich hoffe Ihr habt soviel Anglerglück wie wir.
Per war die "Seele" von Trandal. Aber Karin hat alles voll im Griff. Ihre Kinder und Schwiegerkinder helfen mit. Es gab sogar Räucherlachs selbstgebeizt und geräuchert.
Tolle Frau, die Karin.
Also, lasst euch den Urlaub nicht vermiesen.
Euer Pirat!!!
 

Andreas B.

New Member
AW: Trandal 2008

Ich danke dir!

Wenn wir wieder da sind, will ich sehen, ob ich auch einen Bericht zusammenkriege.

Bis dahin, viele Grüße
Andreas
 

Fördejäger

New Member
AW: Trandal 2008

Hallo Pirat,

toller Urlaub und richtig gute Fische!
Das Foto mit dem Regenbogen ist preisverdächtig, richtig klasse!

Gruß von der Kieler Förde

Fördejäger
 

Mathias

New Member
AW: Trandal 2008

Moin Pirat,
vielen Dank für Deine Antwort! Wir hoffen das wir den Großköhler im Fjord haben, wenn wir oben sind...

Was mir noch nicht ganz klar geworden ist, ist welche Wasserfälle du meintest??? #c Als ich das letzte Mal dort war, habe ich etliche Wasserfälle gesehen, die gemeint sein könnten...

Habt ihr es schonmal auf Leng probiert? Wir hatten eine schöne Stelle kurz vor der ersten Fischfarm in Richtung Fjordmitte und eine am Fjordausgang, wobei wir am Ausgang immer auf den Fährverkehr achten mussten.

In diesen Tagen der Urlaubsvorbereitung und in den Tagen vor Ort haben und werden wir oft an Per und seine positive, offene Art denken müssen... Ich weiß, dass er uns allen, die ihn persönlich kennenlernen durften, sehr fehlen wird :c
 

Pirat

Member
AW: Trandal 2008

@Fördejäger: Danke für die Loorbeeren.

Das Foto ist ganz spontan entstanden. Beim rausgehen zu Rauchen ( ist in der Hütte seit 2-3 Jahren verboten. Hat mal gebrannt weil irgendwelche Penner ihre Kippen nicht unter Kontrolle hatten.), ist mir der Regenbogen aufgefallen. Also wieder rein und die Knipse geholt. Bei der Landschft bekommt auch so ein Blinder wie ich ein gutes Fotomotiv.:q

Pirat
 

Pirat

Member
AW: Trandal 2008

@Mathias: Gute Fänge haben wir bei dem Wasserfall fast genau gegenüber von Trandal gemacht. Von Trandal aus in der 11 Uhr Position. Da waren sehr gute Pollack . Die anderen Wasserfälle waren auch fängig aber da hatten wir schöne große Fische.
#h Der Pirat
 

Schrippe

Member
AW: Trandal 2008

Hallo Pirat,

bin am Sonntag wieder zurück. Danke für dein Tipp. Aber der Köhler Stand ja überall. Habe diesmal die größten über großer Tiefe mitten im Fjord geangelt. Es war ja genug Futterfisch im Fjord. Das Wasser hat teilweise richtig gekocht.
Wir hatten, wie du gesagt hast, Köhler zwischen 5- 10 Pfund geangelt.

Gruß Mirko
 
Oben