Tipps um Rutenauswahl zu ergänzen

Dieses Thema im Forum "PLZ 2" wurde erstellt von Saltydog, 11. September 2019.

Schlagworte:
  1. Saltydog

    Saltydog New Member

    Registriert seit:
    11. September 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin erstmal,

    Ich stell mich hiermit mal kurz vor. Mein Revier ist die Kieler Förde und die umliegenden Seen und ich bin ein Spinnfischer mit Herz und Seele. Und da die Makrelen leider wieder auf der Flucht sind, ist es Zeit mal über das Ende der Saison nachzudenken.

    Aktuell fische ich mit einer Shimano Vengence 2,7m mit 20-50g WG und einer Daiwa Ninja 2000A. Eine wirklich schöne (und günstige) Kombi. Mir gefällt die direkte Reaktion der Rute in Kombination mit geflochtener Schnur. Die Köderführung ist gut, Bisse und Anschläge kommen gut durch.

    Da ich aber gerne mit größeren Ködern nach Hecht und Co. werfen würde, überlege ich mir eine etwas größere Rute zuzulegen. Ich dachte an eine 2,7-3m Rute mit bis zu 80g WG. Ein Kollege hat eine DAM Effzett SLR mit 3m Länge und die ist ein Träumchen, leider gibt die nicht mehr. Hat eine sehr schöne empfindliche Spitzenaction. Als Rolle habe ich schon eine Ninja 3000A rumliegen,die ich gerne einsetzen würde.

    Was ist euer Vorschlag um meine derzeitige Auswahl zu erweitern? Ich würde auch gerne eine gebrauchte Rute kaufen. Falls jemand beispielsweise eine Effzett SLR o.ä. rumliegen hat die er gerne loswerden möchte und in Kiel oder Umgebung wohnt, schreibt mich an.

    Besten Dank

    Salty
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden