Tipps für kurzfristiges Kutterangeln hin (kommendes WE)

PATBO

New Member
Hallo!

Wir erwägen gerade einen Spontantrip an die Ostsee zum Kutterangeln zu machen. Wir sind zwei - vom Kutterangeln nichtsahnende - Bayern, die am kommenden WE unbedingt zum Angeln raus wollen. Kann mir jemand sagen, wo ich sowas spontan buchen kann bzw. ob ich's überhaupt vorher buchen muss?

Oder geht's bei solchen Trips einfach an den Hafen und rauf auf den Kutter, wenn das Platz ist? Gerät ist (aus alten Norwegen-Beständen) vorhanden, wenn's also Möglichkeiten gibt (gerne auch mit Übernachtungs-Angeboten von Pensionen etc.), wollen wir am WE unbedingt mal auf einen Kutter.

Könnt Ihr uns weiter helfen?
Ach ja, eine MFG von München bzw. Nürnberg ist bestimmt auch noch frei, wenn jemand Interesse hat.

Vielen Dank & beste Grüße
Patric
 

Hamburgspook

Active Member
AW: Tipps für kurzfristiges Kutterangeln hin (kommendes WE)

Moin,

wohin ???
Ostsee ist groß.......

Laboe - MS Sirius, anrufen, Plätze reservieren. Geilen Angeltag haben.
Aufpassen, sollte nicht mehr als 4-5 bft sein, sonst anderen Kutter aussuchen.
Langeland in Laboe auch zu empfehlen.

Gruß
Hamburgspook
 
AW: Tipps für kurzfristiges Kutterangeln hin (kommendes WE)

Moin!

Na, Ihr seid war wirklich heiß - was?! Mal schnell 800 km hochgedüst - Lob & Anerkennung...

Anrufen ist immer besser! (Teilweise geschlossene Gruppe etc.)

Schau doch mal in die "Kutterliste" / Ostsee - Heiligenhafen. Dort stehen viele Kutter auch mit Telefonnummer. Die meisten können auch kurzfristig eine Übernachtungsmöglichkeit abklären.

Die meisten Kutter fahren so gegen 07:30 H (Sommer) raus. Rechnet aber nicht damit, dass Ihr noch einen Platz im Heck oder Bug bekommt, wenn Ihr erst um 05:00 h aufschlagen wollt.

Das mit dem Norge - Gerät würde ich auch noch überdenken. Hauptsache ist, dass Ihr keine 2 m Stecken mit Multi und entsprechenden Beifängern mitnimmt. (Hier im AB sind viele Tipps hinsichtlich "Ostsee"- Gerät)

Wir fahren immer gern mit der Karoline (Heiko & Claudia) von Heiligenhafen.
(04362-3939 oder 0173-8222391)

Viel Spass und Gute Fahrt wünscht

Bootsmann HH
 

Wulli

Papi2001
AW: Tipps für kurzfristiges Kutterangeln hin (kommendes WE)

Moin, moin in die "Weißwurstzone"!!

Wenn ihr aus München extra zum Angeln hier hochkommt, dann würde ich an Eurer Stelle auf Jeden Fall vorher einen Kutter buchen!!!!
ich empfehle Euch bei etwas windigem Wetter eher die MS Peter in Travemünde Priwall. Der bleibt eigentlich immer in der Bucht und es ist nicht so schaukelig. Aber unbedingt reservieren. Peter hat, meiner erfahrung nach, auch die längste Netto-Angelzeit. Er fährt eben nicht stundenlang zum ersten Angelplatz.
Ansonsten bin ich von der MS Langeland in Laboe sehr begeistert gewesen, hier könnt ihr auch Plätze im Bug oder Heck reservieren.
Nehmt leichtes Angelgerät mit! Keine Besenstiele! Geflochtene Schnur (Fireline 17er reicht dicke aus.) Ihr seid nicht in Norge! Ihr fischt in max. 20-25 Mtr Tiefe. Bei wenig drift könnt Ihr ab 50-60 gr. Pilker verwenden über 100gr wird eigentlich sehr selten benutzt. Japanrote Jigs als Beifänger nicht vergessen!!! Ihr könnt Euch in Laboe auch morgens vor der Abfahrt noch im Hafen in einem kleinen Angelladen versorgen.
Vergesst die Kotztabletten nicht! Ihr Leichtmatrosen könnt ja das Geschaukel nicht so gut ab!! :q :q :q Hier empfehle ich "Superpep Forte" die sind echt gut.
Viel Spaß, und Petri heil vom HSV! #6

Wulli
 

Norsk Torsk

Member
AW: Tipps für kurzfristiges Kutterangeln hin (kommendes WE)

Ey Patte, was´n nu los?
Weiss du eigentlich was nächste Woche los ist? Da brummt die Multi hoch im Norden!! Mannoman!
Schon dich! Geh ´n Wochenende inne Sauna oder was, aber doch nicht auf´n Kutter:q Oder lass dir jetzt schon mal vom Doktor irgendein Doping gegen Muskelkrämpfe aufschreiben...
Hähä, länger nicht geangelt, der Barzi! Hassu Angst das du´s verlernt hast???:q:q:q

Wie auch immer, viel Spass und fette Beute!


Andi
 

Lotte

auf den wolf gekommen!!!
AW: Tipps für kurzfristiges Kutterangeln hin (kommendes WE)

moin-moin padbo,

das glaube ich doch nun wirklich nicht?!?!?! du mußt ja ganz verrückt nach fisch sein!!! oder haste dir nen kühlhaus gebaut??? in nicht einmal 10 tagen geht es doch richtig los!!! und du willst das wochenende vorher noch auf die ostsee???

drücke dir ganz fest die däumchen!!!
 

PATBO

New Member
AW: Tipps für kurzfristiges Kutterangeln hin (kommendes WE)

Ola,

der Norge-Fraktion entgeht aber auch nichts! Hier trifft man sich schnell wieder, das ist doch ne schöne Sache. Ich bin ja auch VERDAMMT HEIß auf Norwegen, aber ein sehr guter Kumpel, der schweren Herzens wegen zu viel Arbeit zu Hause bleiben muss, hat an diesem verlängerten WE endlich mal wieder die Chance, "ran an den Fisch zu kommen". Und ich laß' mich doch bei sowas nicht zweimal bitten ... Dafür komme ich zu selten zum Angeln!

Ein WE an einem schönen Flüßchen hätte es ja auch erstmal getan, aber das ist im Moment in Bayern keine so gute Idee - außer man will selbst zum Fisch werden & sich wegspülen lassen ... Und wenn wir schon weiter raus müssen, ruft die See ;)

VIELEN HERZLICHEN DANK für Eure schnellen und hilfreichen Tipps. Ich hab' gleich mal einen Kutter in Heiligenhafen klar gemacht, der mir von Euch empfohlen wurde. Jetzt muss ich noch schnell "mittelschweres Gerät" zusammen suchen & einen Intensivkurs in Sachden "Ostseeangeln" belegen ...

Und meinen Freund wissen lassen, dass was fest. Melde mich wieder & gebe einen Statusbericht.

Vielen Dank nochmal & beste Grüße
Patric
 
G

Gast 1

Guest
AW: Tipps für kurzfristiges Kutterangeln hin (kommendes WE)

Schweres "Norwegengerät" paßt nicht in die Ostsee, genau wie leichte Spinnruten auch nicht passen.

Aber, wenn keine Kutterangeln vorhanden sind, passen "Karpfen oder Hechtruten" mit WG bis 150g. bei Längen von 2,4 m bis 3,30 m .

Bei leichterem Gerät auf keinen Fall 3 Fänger (2Beifänger und einen Pilker) anbauen.
Mit einer Zanderrute und nur einem Pilker kann man im Notfall auch Dorsch fangen.


PS.: Mit "Kopfruten" kann man nicht pilken, mit zu kleinen Rollen ist manchmal die Rolle einfach defekt, weil überfordert. Außerdem angeln wir im Salzwasser.
 

shipper

Member
AW: Tipps für kurzfristiges Kutterangeln hin (kommendes WE)

Ja sch mal unter Heiligenhafen Karoline,Sheho, Fa Stengel da geht eigentlich immer was auch mit Übernachtung
shipper
 

PATBO

New Member
AW: Tipps für kurzfristiges Kutterangeln hin (kommendes WE)

Moin Moin,


so, bald geht's los - wenn's sein muss, auf "gut Glück". Irgendwie kommen wir schon zum ANgeln ...
Die Tipps waren wirklich klasse - hat mir sehr geholfen. Ich hab' gestern abend bei den "Stengels" auch gleich was für zwei Tage gebucht. Nur leider hat sich heute morgen rausgestellt, dass diese "MS Alfred" jetzt doch nicht rausfährt. Jetzt hab' ich für So zwei Plätze auf der "MS Einigkeit", von der ich ja schon viel Gutes hier gelesen habe. Sa fehlt noch - also wenn noch jemand spontane Tipps hat (von der "Kutterliste" bin ich schon fast alles durch - entweder zu voll oder machen keine Ausfahrten), lasst es mich immer noch gerne wissen.

herzlichen Dank nochmal für all die guten Tipps & Hinweise.
Bis demnächst

Patric
 

shipper

Member
AW: Tipps für kurzfristiges Kutterangeln hin (kommendes WE)

Hallo PATBO

Lauf doch mal Sa morgen 6.30 bis die ersten rausfahren durch den Hafen, auch am Anleger von Karoline & Co es geht für 2 Leute eigentlich immer was, denn Ferien sind vorbei
Und lasst noch nen paar Dorsche übrig
shipper
 

PATBO

New Member
AW: Tipps für kurzfristiges Kutterangeln hin (kommendes WE)

Hallo,


wir sind zurück, es hat Riesen-Spaß gemacht & war auch noch erfolgreich!
MS Einigkeit, Karoline & Co. waren alle voll, so dass wir auf der "MS KLAUS PETER" gelandet sind. Ein klasse Böötchen mit etwas weniger Komfort als die anderen (nur kleiner Aufenthaltsraum etc.) - aber wir sind ja schließlich zum Angeln da & nicht zum Kaffeekränzchen.

Klaus & sein Sohn Kai sind hervorragend drauf (auch wenn sie anfangs einen etwas "eigenwilligen" Humor hatten ;) laßt Euch unbedingt drauf ein, wenn Ihr die Chance habt (04362/24 44). Zusätzlich haben wir am zweiten Tag noch erfahren, dass sie mit Abstand den günstigsten Preis verlangen (20 statt mind. 26 bei den anderen). Sie schippern da schon Jahrzente lang rum & kennen jede Ecke - finden also auch dem entsprechend Fisch - und das nicht zu knapp. Erster Tag war zum lernen mit ein paar Fischen, zweiter war schon sehr erfolgreich & am dritten haben wir, bzw. allen voran mein Kumpel & Angelspezi Stefan hervorragend gefangen (zusammen am dritten Tag weit über 30 Dorsche, wobei alles was kleiner als ca. 50 cm war und von uns wieder zurückgesetzt wurde gar nicht mit gezählt ist). Stefan tummelt sich auch hier im Board unter dem Usernamen "Stefan1611". Wenn der was macht macht er's vernünftig & so hat er sich wie mir am ersten Tag prophezeit innerhalb von 3 Tagen zum Kutterexperten entwickelt. Die mit Abstand größten Dorsche und in der Menge ca. 25 Prozent des ganzen Bootes hat er am Schluß gefangen. Dort, wo uns der Kapitän hin führte, war er immer der Beweis, dass es genung Fisch gibt. Allerdings muss man auch etwas dafür tun & anfangs mehr experimentieren.

Vor allem rot und rot-schwarze kleine Beifänger - auf Pilker ging fast gar nichts - und mit der richtigen Methode (sehr leichtes Fischen mit "Fühlung" statt brutales Rumgepilke) waren regelmäßig schöne Fische zu holen.

Klaus und Kai vom Kutter waren immer große Klasse, geben auch gerne Tipps (z. B. haben wir auch unser Zimmer über Kai bekommen), bereiteten klasse Mahlzeiten & haben insgesamt unsere 3 Tage auf dem Kutter zu einer tollen "Kutterpremiere" gemacht. Besonders netten Anglern oder Familien reservieren sie auch gerne sehr gute Angelplätze, so dass man relaxed um 7 Uhr morgens auftauchen kann ... (sollte man sich z. B. am ersten Tag "erarbeiten" ;)
Die "MS KLAUS PETER" ist also unbedingt zu empfehlen. Und Kutterangeln ohnehin, aber das brauche ich als Anfänger Euch nicht zu erzählen ... Uns hat's so viel Spaß gemacht, dass wir definitiv wieder kommen werden!

Allen Voran nochmal herzlichen Dank für all EURE HINWEISE - ohne die wären wir gar nicht in Heiligenhafen gelandet.

so long & bis bald
Patric
 

Torsk_SH

Gone Fishing...
AW: Tipps für kurzfristiges Kutterangeln hin (kommendes WE)

Hallo Patbo!

Schön das es Euch gefallen hat! Vor lauter angeln gar keine Fotos gemacht was?! :q
 

PATBO

New Member
AW: Tipps für kurzfristiges Kutterangeln hin (kommendes WE)

Hallo Dorschjäger,


Fotos gibt's natürlich. Wenn auch nicht so viele, weil die Anglerei natürlich vorging. Ist das üblich, die sofort in's board zu stellen ?! Ich hab' ja keinen Schimmer. Bist du nicht auch bei der Lyngen-Tour Anfang nächste Woche dabei?!

beste Grüße aus B.
Patric
 

Lotte

auf den wolf gekommen!!!
AW: Tipps für kurzfristiges Kutterangeln hin (kommendes WE)

moin-moin padbo,

wenn du hier erzählst das du angeln gehen willst mußt du die kamera schon vor den angeln eingepackt haben |supergri|supergri|supergri!!!

werde es dir in norge nächste woche dann erklären ;)!!!

freut mich, daß euch euer tripp gefallen hat, und sich die vielen km noch gelohnt haben!!!

aber für die richtigen klopper mußt du ja noch 5 mal schlafen ;););)!!!
 

Torsk_SH

Gone Fishing...
AW: Tipps für kurzfristiges Kutterangeln hin (kommendes WE)

Bilder, BILDER, BILDÄÄÄÄ!!!!!!!!
 
Oben