Tigernüsse was hab ich falsch gemacht????

HALLO ZUSAMMEN HABE MICH DAS ERSTE MAL AN DIE TIGERNÜSSE GEMACHT UND GL VERSEMMELT GLAUB ICH ZU MINDEST!

also ich hab die erstma 24h quellen lassen dann hab ich sie 1 std gekocht und naja erstmal 3 tage stehn gelassen daraufhin hatte sich aber n och keine schleimartige substanz gebildet es vergingen nochmals 3 tage und dann sahen meine tigernüsse auf der ersten schicht weiss aus schimmel das sud wasser wa immern och flüssig und kein schleim .,......was hab ich falsch gemacht siehe bild

vielen dank schon mal
 

Anhänge

AW: Tigernüsse was hab ich falsch gemacht????

ein kolege von mir hat seine tigernüsse sogar 3 wochen in frankreich benutzt!
ALSO AN DER ZEIT KANN ES NICHT LIEGEN
 

Marcel V

New Member
AW: Tigernüsse was hab ich falsch gemacht????

Hallo,
man sollte darauf achten, dass die Tigernüsse immer mit Wasser bedeckt sind, sonst schimmelts (das gleiche gilt für alle anderen Partikel auch).

Gruss,
Marcel
 
AW: Tigernüsse was hab ich falsch gemacht????

ok aber wasser verdunstet ja nach ner zeit soll ich immer wasser aufgiessen?

VIELEN DANK SCHONMAL
 

Carpkiller07

no kill
AW: Tigernüsse was hab ich falsch gemacht????

Beim nächsten Kochen einfach 200 Gr Zucker auf ein kilo Tigernüsse und dann geht die schleimerei nach einer Nacht los:q
 

CarpHunter15

Feeder-Boy
AW: Tigernüsse was hab ich falsch gemacht????

das mit dem schimmel is mir auch schon passiert#t war nich so legger....da war dann noch der deckel drauf und als ich aufgemacht hab schön die nase drübergehalten:q
was auch super geht is zimt!!#6 hab aber keine ahnung wie viel pro kilo...ich machs immer so pi mal daumen
 
AW: Tigernüsse was hab ich falsch gemacht????

ohh man gut das ich nicht der einzige binn vielen dank das nächste mal weiss ich besser bescheid petri an allleeee
 

Aulanocara

Karpfenfreak
AW: Tigernüsse was hab ich falsch gemacht????

Hi Leute hab zu dem Thema auch mal ne frage:
Wie lange Halten sich Partikel nach dem Kochen, wenn sie mit Wasser bedeckt sind?
 
Oben