Tiefgefrorenen Lachs kalträuchern

baltic-hf

New Member
Moin,
Ich möchte TK Lachs kalträuchern, ich habe bis jetzt nur frischen Lachs geräuchert.
Hat jemand damit Erfahrung?
Gruß Hartmut
 

jochen68

Zupfangler
Also ICH hatte meine tief gekühlten Meerforellen vom Frühjahr später im Jahr gebeizt und dann kalt geräuchert, was ich auch schon mit Saiblingen gemacht habe. Ich wüsste jetzt keine Einschränkungen ... wobei frisch vermutlich IMMER besser ist. Aber geht eben nicht immer ;-)
 

Testudo

Schützer und Nutzer
Ich finde, das Salmoniden sogar etwas besser sind, wenn sie vorher eingefroren waren. Sie werden dann etwas trockener, fester im Fleisch.

Ist natürlich Geschmackssache, aber das einfrieren schränkt die Verwendung als Räucherfisch definitiv nicht ein.
 

moborie

Member
Ist gar kein Problem- nach der Lake Gräten ziehen und er ist besser als der gekaufte! :)
 

baltic-hf

New Member
Moin,
leider ist es mit TK Lachs räuchern nichts geworden, ich habe nur frischen Lachs geräuchert aber der ist gut geworden.
Gruß hartmut
 

sprogoe

-Privatier- sponsert by DRV
Hartmut,
nur Mut, das wird schon, entscheidend ist letztendlich der Geschmack,
ist wie bei den Frauen, ein tolles Aussehen bringt auch nix, wenn einem die "Alte" nicht schmeckt.:D
 

baltic-hf

New Member
moin Siggi,
das hast du gut gesagt. Ich kann nicht verstehen warum der Lachs so zerpflückt aussieht. Den Lachs habe ich von unserer Fischergenossenschaft dort wird der Fisch frisch geliefert und dann sofort Filet geschnitten und eingefroren, bei frischen Lachs habe ich so etwas noch nicht gehabt, ich hoffe bloß das der Geschmack normal ist.
Gruß Hartmut
 
Oben