Talsperre Grochwitz/Wisenta

honeybee

No Road? No Problem!
Kennt jemand diese Talsperre und hat evtl. Info´s darüber?
 

.Sebastian.

Active Member
AW: Talsperre Grochwitz/Wisenta

Ja ich wohn fast in der Nähe (Schleiz)! Geh aber nicht so oft dort Fischen. Is sehr gut für Aal, weil diese durch den Einlauf also über die Wisenta dort reinschwimmen. diese stammen meist sogar von der Talsperre Lössau paar kilometer weiter oberhalb. Hab gehört das es dort gut auf Zander geht. Werd mich mal bei meinen Vereinskolegen umhören. Sobald ich was neues weis, meld ich mich nochma.

Ps: dort wurden auch schon waller gefangen. Bei niedrig wasser kommt es auch vor das beim stippen forellen an den haken gehn. und dann meist keine schlechten... kommen auch aus der wisenta. hatte auch schon zwei. so um die 35cm. hatten aber schonzeit also ab dafür ins wasser zurück.

bis denne!|wavey:
 

honeybee

No Road? No Problem!
AW: Talsperre Grochwitz/Wisenta

Danke für die Info

Bekommt man für die Lössau auch irgendwo Tageskarten her? Wir waren dort vor etlichen Jahren immer sehr oft auf Aal und sind über Langenbuch herangefahren.

Das mit den Zandern habe ich eben auch gehört. Nur war ich etwas verwundert, weil ja die die Grochwitz vor ein paar Jahren abgelassen wurde. Und die Besatzphilosophie vom Posselt ist ja bekannt.
 

.Sebastian.

Active Member
AW: Talsperre Grochwitz/Wisenta

Das mit dem posselt... haste recht! man weiß nie so genau.
Karten für lössau gibts bei Axel meissner. der hat sein angelgeschäft in der August-bebel-str. 6 in Schleiz. der gibt karten für unsere vereinsgewässer aus. Ich glaub die Tageskarten für Nichtmitglieder des KFV kosten für die Talsperre 10-12€. Auf aal brauchst du es aber nicht versuchen, weil es im letzten sommer zu einem massiven Aalsterben kam. LEIDER! aber zu der jahreszeit geht ja eh net viel.
War aber vor kurzem dort auf Hecht hab innerhalb einer dreiviertel stde nen 85er ,75er und nen untermaßigen gefangen. das lief in letzter zeit top! hatte aber ausnahmsweise auch mal viel glück dabei... Zander gehen beim ansitz mit köderfisch gegen abend an den haken.
Also dort is es auf raubfisch immer gut. aber vorsicht, massive hängergefahr aufgrund des einstmaligen waldbewuchses. jetzt sind lauter wurzeln im wasser.

Will ja keine werbung machen |uhoh: aber hier hast du von unserer vereinsseite mal nen paar genauere angaben zu axels geschäft...



Angelfachgeschäft Meißner
Öffnungszeiten:​


August-Bebel-Str. 6 Mo-Mi u. Fr 9:00 - 18:00 Uhr
07907 Schleiz Do 9:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr
Tel. 03663/4209757 Sa 9:00 - 11:00 Uhr

petri
 
Zuletzt bearbeitet:

honeybee

No Road? No Problem!
AW: Talsperre Grochwitz/Wisenta

Was meinst Du mit KFV???

An dem Geschäft von A. Meissner bin ich schon öfter vorbei gefahren, als in Schleiz noch die Umleitung war vor kurzem.
Das mit den Baumstümpfen kenne ich noch von früher, als mal wenig Wasser drin war.
 

.Sebastian.

Active Member
AW: Talsperre Grochwitz/Wisenta

KFV heißt Kreisficherreiverein (...Saale-Wisenta e.V. Schleiz). Is der schleizer angelverein in dem ich bin ( http://www.kfv-schleiz.de/http://www.KFV-Schleiz.de ).
Das mit den wurzeln in lössau wird eben leider meist sehr teuer in sachen köderverlust#q ... ansitzen mit köfi is da ne alternative naja, die stümpfe bieten aber dafür auch viele unterschlupfmöglichkeiten für kleinfische und raubfische...:m
 
Themenersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Anglerboard Redaktion Angeln Allgemein 0
G Angeln Allgemein 0
jochen68 PLZ 5 0
Raptor_3001 PLZ 5 2
opeloldtimer Stippfischen und Friedfischangeln 0
Oben