Superspeed

Spongebob83

Schwammkopp
Moin, Moin

Ich hätte da mal gerne ein paar Infos über die neue Fähre.

Ich wüsste gerne ob die, die als Erstes in die Fähre fahren auch als Erstes wieder rausdürfen, oder ob man lieber so in der Mitte oder zum Schluss rein sollte, da ich gerne unter den Vorderren sein wollte um dem großen Stau in Larvik zu entgehen und schnell der geplanten Route folgen kann.

Und dann ist die Frage an die, die schonmal mit der Superspeed 1 unterwegs waren, wie steil die Auffahrt oder Abfahrt ist, da mein Wagen ein wenig(wirklich nur ein wenig:q) tiefergelegt ist, und der Wagen sowieso bis Oben gepackt wird, damit ich mich darauf einstellen kann ob ich mit zerkratztem Unterboden rechnen kann.

Und wo findet man am Besten Schlafmöglichkeiten auf der Fähre?

Wäre dankbar für jede Info

MFG
SK
 

eiswerner

Active Member
AW: Superspeed

Hallo,
die Beladung und Entladung der SuperSpeed geht Ruck- Zuck da ist es fast egal wann du reinfährst.
Mit dem Schlafen siehts schlechter aus schon wegen der kurzen Überfahrtszeiten rentieren sich keine Kabinen wenn es welche gibt.
Gruß Werner
 

Wendeg48

wendeg48
AW: Superspeed

Hallo
Bin gerade mit der Superspeed gefahren Hirtshals Kristiansand und retour.
Da du in die Aufreihung kommst hast du keinen Eunfluss wann du auf die Fähre kommst.Das es schnell geht kann ich nur von Hirtshals bestätigen in Kristiansand ist Stress angesagt.2 Entladebereiche auf 10 Reihen die sich vor dem Zoll auf 2 Reihen reduzieren.Mut zur Lücke wenn deine Vordermänner mitspielen.wir hatten Pech und ca 40 Minuten bis wir aus dem Terminal raus waren.Wenn du nur mit einem PKW fährst kann es passieren das du ins Zwischendeck kommst das bedeutet Ausfahrt erst wenn alle anderen Decks geräumt sind.
Gruß wendeg48
 

Spongebob83

Schwammkopp
AW: Superspeed

schonmal danke für die Antworten. Wie sieht es denn genau mit der Rampe aus? ist sie sehr steil? Weil wenn ich mir vorstelle wie tief mein kleiner Packesel in die Knie gehen wird, möchte ich gern wissen ob das nicht knapp werden könnte,.....

und schlafen werde ich nur an Deck:g denn nur die harten kommen in den Garten.:q Ich muss nämlich immer den Horizont sehen,......sonst------->:v

Nur noch paar Tage,....

MFG
SK
 

fjordbutt

....infizierter....
AW: Superspeed

dann hoffe mal das nicht zu viel wind und wellengang ist...

wir sind letztes jahr mit der masterferries "cat" gefahren, oder soll ich lieber geflogen schreiben..? wenn die superspeed auch so schnell düst, na dann prost mahlzeit:q

also die cat fuhr die ganze woche nicht, es hiess immer zu stürmisch...und mein kumpel sagte immerzu "so eine muschifähre", tztzz er wollte auf jedenfall den landweg über schweden auf der rücktour meiden... dann einen tag vor urlaubsende hiess es endlich, ja sie fährt morgen. alle waren glücklich...bis wir dann drauf waren, wir waren so mit die ersten und wunderten uns schon...häää?? warum liegen auf jeden tisch mehrere "brüllbeutel"?? ich ahnte schlimmes;) in kristiansand am leuchtturm vorbei und 10 min später ging die schauckelei los:) sie macht ja nen ungeheuren speed die katze und schon flogen die ersten durch die gegend, festhalten war angesagt. einige mutige holten sich noch nen kaffee, der aber nur kurz im becher blieb:q wir sind dann hinten aufs deck gegangen, weil drinnen jeder 2.!!! am brüllen war. das kann einem auch mächtig auf den magen schlagen;) mein kumpel sagte dann nichts mehr von muschifähre, er taufte sie um auf "die alte hure" so grün wie er war, hab ichs ihm abgenommen.

zum glück dauerte die überfahrt nur 2 stunden und wir konnten danach alle herzlichst drüber lachen#6

das musste man einfach mal mitgemacht haben...meine freundin bekomm ich da jedenfalls net mehr drauf...


ich wollte das einfach mal schreiben, auch wenns nicht ganz zum thema passt...vergess auf jedenfall die videokamera nicht an board zu nehmen. da kommen immer lustige sachen zu stande.

einen schönen urlaub wünsch' ich euch natürlich auch#6
 
Oben