Südafrika- Erfahrungen?

volkerm

Active Member
Hallo,

habe die Chance, für wenig mehr als die Flugkosten einen Angelurlaub in Südafrika zu machen.
Als Kind war ich mal da; mithin keine Erfahrungen.
Light Tackle und Fliegenfischen im Salzwasser wären so meine Favoriten.
Wer weiß was?

Grüße

Volker
 

volkerm

Active Member
AW: Südafrika- Erfahrungen?

Hallo Wolle,

da hapert es ja.
Ich weiß noch nichts.
Danke für den Link!

Grüße

Volker
 

Pargo Man

"Mestre Pargo"
AW: Südafrika- Erfahrungen?

Moin Volker,

Gruss vom PARGO MAN ... Wolle hat's schon gesagt: RSA hat ein überaus kompetentes eigenes Board... in Englisch halt. Findest mich auch im SEALINE als "Senior member", wobei ich über RSA nicht viel weiss, aber als Angola-Afro-West-Küsten-Kasperle gehandelt werde...

Du wirst im SEALINE auf ein paar der besten Hochseesportfischer der Welt stossen, solltest Du Dich entscheiden dort Probezulesen.

... und dann natürlich: ahhhhhh, RSA Traumziel, the World in one Country!!

---------
---------

RSA Reviere:

Dir ist schon klar, dass RSA zwei grundverschiedene Salzwasserreviere bietet? Westen = kalt. Süd&Ost = warm.

Willst Du jetzt im Frühjahr dort im Kaltwasser auf 100 lbs Thune angeln, dann ist das von Kapstadt aus anzuraten. Tiefer Swell... vielleicht 'ne Tablette einwerfen?! :v

Soll es eher auf die Big Game Klassiker Marlin etc gehen, dann muß es schon Richardsbay oder Durban sein.

Entscheidest Du Dich für Durban (Malle für RSA Mittelklasse), sprich bitte meinen Freund Fishing Adventures an (google ihn einfach hoch; Gruss vom PARGO). Er hat eine Z-Craft F200 BG Cat und bringt Dich auf den Fisch, wobei er alles Gerödel anbord hat.

Willst Du eher die salzige Fliege werfen, dann musst Du schon im Osten hoch an der rauhen, wilden Küste, ggf sogar bis nach Mosambik.

Jiggen ist einmal "ringsrum" der Hammer. Einer der besten Jigger im südlichen Afrika ist NEPPTUNE, auch Moderator im sealine. Er ist sehr unkompliziert und wird Dir entweder selbst auf den Fisch helfen oder Dir je nach Zielort einen Top Guide empfehlen.

Mein enger Freund "Gerhard" ist Fliegenfischer im Süßwasser. Er guided für Dich entweder die Forellen, oder Big Game Jagd im Busch mit Bogen |uhoh:...

Gut gemeinter Tip:
Pass auf Dich auf und lass Deine Instinkte arbeiten bzgl Kriminalität, dann ist RSA eine harmlose Sache.

Noch was:
Angel- und Jagdvorschriften sind streng und komplex. Es ist angebracht sich einem Guide anzuschliessen.

Viel Spaß im tiefen Süden!!
 

volkerm

Active Member
AW: Südafrika- Erfahrungen?

Hallo,

vielen Dank!
Beim googeln hat sich die Thunfisch- Geschichte aufgedrängt.
Wenn das mit der Multi dann geklappt hat, noch mal mit der Fliege nachlegen.
So ist der Plan.
Wann ist die beste Saison?
Wer bringt einen an den Fisch?
Gibt es auch Zeiten, wo der swell etwas gemäßigt ist?

Grüße

Volker
 

Pargo Man

"Mestre Pargo"
AW: Südafrika- Erfahrungen?

Mighty Volker, geile Idee,
hatten neulich einen Schwarm BigEye Tuna für gut 90 Minuten verfolgt, als sich Mörderwale dazugesellten. Bis dahin hatten wir von der schnöden Multi-Schepperei auf Spinnruten und Tuna Hälzchen abgestuft und es ging teils 3-fach die Post sooooo dermassen ab! Da noch 'ne Fliege dran werfen und.... siiiiiieeeerrrrrääääääh.
Du kriegst Englisch prima hin: Mach meinen Freund und Ratgeber NEPPTUNE eine PM und frag ihn (Gruss vom PARGO) nach dem besten/nächstbesten Kapstadt Tuna Guide. Was ich Dir nicht abnehmen kann, sind die Wellen aus dem tiefen Antarktischen Meer---
|bigeyes
Wie gesagt: Tablette drauf.
#6
 

volkerm

Active Member
AW: Südafrika- Erfahrungen?

Danke Pargo,

wird geschehen.
Wenn das dann geklappt hat, kann ich ja meine Guiding- Aktivitäten im Winterhalbjahr dort praktizieren.
Allein- das Boot passt schlecht ins Handgepäck#q.

Grüße

Volker
 

volkerm

Active Member
AW: Südafrika- Erfahrungen?

Leute, Leute,

der 150 Pfund- Tarpon in Florida war schon eine Nummer.
Aber diese Tiere???
14er- Ruten?
Heijeijei.

Grüße

Volker
 
O

Oldbutspicy

Guest
AW: Südafrika- Erfahrungen?

Hallo volkerma

in Bezug aufs Angeln kann ich Dir nichts raten...
Doch solltest Du auch Golf spielen... Cape Town ..die Winelands.. kenne dort jeden Platz :)

Viel Spass in dem schönsten ...aller Ländern :)
 

volkerm

Active Member
AW: Südafrika- Erfahrungen?

Das mit dem Golf habe ich seit meinen letzten Irland- Reisen auf dem Schirm.
Aber nur da, wo es ein Volkssport ist und nicht nur snobs rumlaufen.
Ist im Angelbereich bei einigen Fliegenfischern ähnlich.
Aber nicht zu philosophisch.
Erst mal an die Thune!

Danke und Grüße

Volker
 

volkerm

Active Member
AW: Südafrika- Erfahrungen?

Hallo,

habe jetzt mal einen Guide in "Hout Bay" kontaktiert.
Bin mal auf den Tagessatz gespannt.
400 PS AB|bigeyes.

Grüße

Volker
 

volkerm

Active Member
AW: Südafrika- Erfahrungen?

Hallo,

beim Stöbern in dem Forum fiel mir auf, daß viele Mitglieder von englisch unterwegs die Sprache wechseln.
Dann wird es schwierig...
So ein wenig wie Holland...
Afrikaans...
Buren...
Bitte um Aufklärung.

Grüße

Volker
 

tresdes

New Member
AW: Südafrika- Erfahrungen?

Hallo Volkerma,
Island-Guide Julius Drewes ist soweit ich weiss doch auch in Südafrika tätig....Schau doch einfach ma auf seine Seite www.travel2fish.com... vielleicht hilft es dir ja....
 

volkerm

Active Member
AW: Südafrika- Erfahrungen?

@ Pargo,

entweder stelle ich die falschen Fragen, oder die richtigen an der falschen Stelle.
Kannst Du vielleicht mal im RSA- Forum nachfragen, Du bist da sicher eine andere Hausnummer als so ein neuer "german guy"?
Es läuft auf Yellowfin raus, da bin ich ziemlich sicher.

Grüße

Volker
 
Oben