Suche Wallergewässer in NRW

ZanderNRW

Member
Hallo leute ich habe ein Problem und zwar suche ich in Nrw ein Gewässer wo man Waller fischen kann zumindest wo es sich lohnt.
Im moment versuche ich es mit den Wallern am Rhein und im Angelparadies-Zwillbroch aber das Angeln auf Waller im Rhein, naja ist wohl äher ein Zeitvertreib und in Zwillbrock inprinzip auch nur! Die fänge sind halt klein oder lassen sich wie ein nasser Sack rausziehen.

Vieleicht kennt ihr ja gewässer wo schöne, kräftige Waller zu finden sind.

Währe auch dankbar um Adressen und angaben zu den Fischereierlaubnissen.

Dann im voraus schon mal Danke|bla:
 

archie01

Member
AW: Suche Wallergewässer in NRW

Hallo
Suche dasselbe, im gleichen Gebiet , aber das ist wohl nicht so einfach.
War vor 10 Jahren mal im Reeser Verein , da gibts ein Gewässer namens Woy , da soll es bereits damals ein "Waller - Problem " gegeben haben.
Heute hat ein Verein aus Haldern das gepachtet , wenn du näheres herausfindest melde dich mal bei mir.
Vielleicht kann man mal zusammen los gehen.

Gruß
Archie
 

Schwarzangler69

WIR Schalker MÜSSEN GAR NIX!
AW: Suche Wallergewässer in NRW

Wüßte nur vom Rhein und von der unteren Ruhr dort ist auch kein Mindestmass mehr.
Weil dort die Waller stark zugenommen haben.
Ob sich jetzt einen Richtige Jagd lohnt #c
 

23kingpin

Member
AW: Suche Wallergewässer in NRW

die ruhr ist voll mit wallern aber überwiegend nur kleine bis 40 cm aber wo die sind sollten auch größere sein !!! wurden auch schon große gefangen !!! ich selber habe bis jetzt nur kleine gezogen !! mfg 23kingpin
 

tobi79

Member
AW: Suche Wallergewässer in NRW

Wenn Du bereit bist,einige Kilometer mit dem Auto zu fahren,dann versuche es mal in der Ruhr bei Hattingen.
Hier haben wir richtig viele und vor allem auch große Waller.
Ich weiss von 5Stück die ca in den letzten 4-6 Wochen gefangen wurden,die hatten alle über 150cm.Sie sind mittlerweile eine Plage in der Ruhr und haben auch kein Mindestmaß mehr.Vor ein paar Monaten wurde einer gefangen der hatte an die 200cm.
Wenn fragen zu Tagesscheine sind,dann schreibt einfach,kann Euch dann Adressen sagen.
Gruss
Tobi#h
 

Thecatfisch

Boards verändern sich
AW: Suche Wallergewässer in NRW

Ist das im Rhein jetzt genauso Krass wie an der Ruhr also Wurm rein,mini waller raus oder wie sihts im Rhein mit der wallerplage aus?
 

karpfenmick

Member
AW: Suche Wallergewässer in NRW

wir haben 2 Ansitze gemacht und 3 Waller gefangen auf Wurm im Juli, um 40cm.
 

zesch

it`s Piketime
AW: Suche Wallergewässer in NRW

eindeutig der Rhein !

picture.php


1,50m / ~ 35 KG auf GuFi 6cm ! (Anfang Mai)

picture.php


1,60m / ~ 45 KG auf GuFi 8 cm ! (Anfang März)

Anfang Mai haben die Welse wie verückt gebissen.

Ich war dabei wie an einer Stelle (Duisburg) von 6 Leuten 8 Welse in 5 Stunden gefangen wurden. Welse von 80 cm bis 1,77m

In Kleve / Rees sogar bis 2m

+ Zwillbrock ist kein Angeln, das ist ein Puff vom übelsten Ausmaß !

Solche Angelanlagen sollte man nicht unterstützen, diese vermitteln ein falsches Bild vom Angeln und der Kreatur Fisch !

Gruß

zesch
 

mike_w

Member
AW: Suche Wallergewässer in NRW

Sascha, schreib bitte auch mal, wie oft du pro Woche unterwegs bist und auf wieviele Angeltage du im Jahr kommst. Nicht nur speziell auf Waller, sondern insgesamt auf Raubfisch.
Dann kommst man schnell drauf, dass es nicht mal eben mit einige Angelstunden getan ist.
 

ZanderKalle

Großfischjäger
AW: Suche Wallergewässer in NRW

Sind ja auch nur Beifänge die Zesch gefangen hat!!!

Wir wissen wo sich die Waller aufhalten, und wenn wir da ansitzen würden, würde es bestimmt nicht solange dauern(wenn die Verhältnisse stimmen) bis wir einen fangen...... ich glaube das werde ich demnächst mal tun!!!

@Zesch: Das hatten wir wieso mal vor!!
 

Camouflage

Johnny Cash,....
AW: Suche Wallergewässer in NRW

@zesch,
gehe mit deiner einstellung zum puff-fischen konform,...
aber verrat mir doch mal bitte wie du den wels verwertet hast,nachdem der ein der steinpackung lag ;-)
dennoch dickes petri zu dem fang :)
gruß,
nils
 

zesch

it`s Piketime
AW: Suche Wallergewässer in NRW

ich gehe im Jahr ca. 1800 Stunden fischen,

fange ca. 350 Kilo Fisch im Jahr,

bei ca. 120 - 180 Fischen im Jahr,

pro Woche macht das ca. 35 Stunden angeln,

~~~~3 Fische pro Woche / mit einem Gewicht von durchschnittlich ~ 7KG,

Waller + dicke Dorsche eingerechnet....~ 1,8 KG ohne Waller....

(In den Jahren wo keine Waller, bei mir, gebissen haben, habe ich eindeutig mehr Zander gefangen....wo dran liegt das ?)

Zur Wallerverwertung möchte ich mich nicht äußern, da ich diese nicht waidgerecht praktiziere, um wohlschmeckendes Fleisch zu erhalten.
2 Waller reichen mir "nahrungstechnisch" auf lange Sicht.....ich werde in näherer Zukunft keine Waller mehr, dem Rhein entnehmen....

Gruß

zesch
 

mike_w

Member
AW: Suche Wallergewässer in NRW

Naja, da ich zumindest große Waller release, möchte ich mich nicht weiter zur nicht waidgerechten Schlachtung nicht äußern. Meine Meinung kann man sich denken.

Die Sache mit der angeblichen Drüse am Kopf ist aber Schwachsinn und verursacht keine Schädigung des Fleisches. Eine waidgerechtes Behandlung aller gefangenen Tiere steht für mich an erster Stelle ist Ehrensache.

Daher finde ich es auch nicht in Ordnung, schwer verletzte Tiere zu releasen und sich brüsten, C&R zu betreiben.

Aber auch um eine möglicherweise bessere Fleischqualität zu erhalten würde ich keine Tierquälerei begehen und es in meinem Beisein auch bei keinem anderen dulden.

Ach so, bei den 6 Leuten und 8 Welsen in 5 Stunden war ich anwesend. Dabei wurden drei von meinen Kollegen gefangen, die seit Jahren dort angeln. Leider wurden nur diese Fische released. Es war ein einmaliger Ausnahmetag, der vielleicht zwei mal im Jahr vorkommt.
Die Fangergebnisse an dieser Stelle haben sich über die letzten Jahre kontinuierlich verschlechtert, was wir auf den enormen Angeldruck und Entnahmepraxis zurückführen. Ebenfalls sind die meisten Fische dort leider unter einem Meter lang.
 

Bogee

New Member
AW: Suche Wallergewässer in NRW

Petri
der Waldsee in leverkusen hitdorf ist ganz gut ,musst aber da in den verein eintreten
lg
 

Carpdr

Member
AW: Suche Wallergewässer in NRW

Nur zu Deiner Info. Der Thread ist aus 2008.

Möchtest Du am bestens die GPS Daten von irgendwelchen top Waller Spots die andere sich hart erarbeitet haben?

Google Earth ist eine grosse Hilfe

Gruß
 
Oben