Suche Vakuumiergerät ???

leuchtturm

Schleimünde-Fan
Moin Allerseits,



ich brauche Euren Rat. Ich möchte mir ein Vakuumiergerät kaufen. Ich hatte mal eins Krups, das mir lange Jahre gute Dienste geleistet hat. Das ist aber leider aus dem Programm genommen worden. Jetzt brauche ich ein neues.



Habt Ihr Tipps für bezahlbare und gute Vakuumiergeräte ?

Was benutzt Ihr für Geräte ?
 

Thomas9904

Well-Known Member
AW: Suche Vakuumiergerät ???

Seit gestern macht dafür ein Anbieter bei uns Werbung, da kannste vom einfacheren Gerät bis zum "Profigerät" verschiedene Modelle kriegen - und die pasewenden Tüten:
Guckst Du hier!
 

leuchtturm

Schleimünde-Fan
AW: Suche Vakuumiergerät ???

stimmt, habe ich jetzt auch gesehen. Das ist aber schon eine erhöhte Preiskategorie. |kopfkrat

Vielleicht gibt es handelsübliche Geräte, die ihre Dienste ebenso zuverlässig leisten?
 

zg

Member
AW: Suche Vakuumiergerät ???

Hallo,

ich habe seit anderthalb Jahren das Gerät Magic Vac Champion von der Firma Solis und bin sehr zufrieden damit. Habe es damals bei Ebay für um die 220 EUR ersteigert.

Gruß
Stefan #h
 

Volker2809

Member
AW: Suche Vakuumiergerät ???

Vielleicht gibt es handelsübliche Geräte, die ihre Dienste ebenso zuverlässig leisten?
Kann hier mal meine Erfahrungen einbringen:
Wenn Du richtig vakuumieren möchtest, dann kommst du nicht drum rum etwas mehr Geld auszugeben. Die günstigen Teile sind i.d.R. Folienschweißgeräte mit Absaugvorrichtung, was aber recht wenig mit vakuumieren zu tun hat. Hatte mir auch erst ein günstiges Gerät für 25,-- Euro gekauft und dann festgestellt, dass es nicht taugt. Danach noch mal 80,-- Euro in die Hand genommen und ein Angebot bei der Metro (Solis-Mini Vakuumiergerät) gekauft. Das ist richtig klasse und wurde auch in Norwegen auf Herz und Nieren getestet. Also spar nicht am falschen Ende!!

Gruß,

Volker
 

Thomas9904

Well-Known Member
AW: Suche Vakuumiergerät ???

Vielleicht gibt es handelsübliche Geräte, die ihre Dienste ebenso zuverlässig leisten?
Es gibt mit Sicherheit preiswertere Geräte, keine Frage, inwieweit die Ihren Dienst genauso zuverlässig erfüllen ist dann halt wieder die Frage - wie bei allem.

Ich hätte (als Schwabe sowieso :))) ) auch immer gerne nen Mercedes zum Trabbipreis, funzt halt nur nicht.

Als Koch kann ich Dir sagen, dass es wichtig ist dass die Geräte gut und sicher absaugen mit entsprechender Leistung, sauber und sicher verschweissen, dass es eine Möglichkeit gibt auch Flüssigkeiten "einzutüten", und auch dass die Geräte leicht zu säubern sind.

Und dann kommt es halt drauf an, wie oft Du so ein Gerät brauchst.

Für eine Woche Norwegen tuts sicher auch ein "Billiggerät", wer aber des öfteren was zu vakuumieren hat, wird mit Sicherheit an einem guten Gerät froh sein.

Und, man kann ja nicht nur Fisch vakuumieren, sondern auch damit eine hervorragende "Vorratshaltung" betreiben:

Wenn man mal preiswert größere Mengen einkaufen kann (z. B. Fleisch), kann man daraus gleich ne "Aktion" machen, zum Beispiel aus 5 oder 10 Kilo Schweinehals gleich den Braten fertig machen und mit der Soße portionsweise vakuumieren.

Braucht man dann bei Bedarf (oder wenn man keine Lust zu kochen hat) nur in einen Topf mit heißem Wasser zu geben und ca. 20 Minuten zu warten, Tüte aufschneiden und auf den Teller geben und essen.

Gilt natürlich genauso für die jetzt oft anfallenden "Gemüsemengen". Mit Tomaten, Zucchini und Zwiebeln aus dem Garten, dazu Paprika und Auberginen lässt isch ein prima Ratatouille kochen, das man sehr gut vakuumiert frosten kann und so im Sommer niocht tonnenweise Zuchini essen muss:))

Daher mein Rat:
Lieber nen Mercedes (und wenns ein kleiner ist) als nen Trabbi - auch bei Vakuumiergeräten!!
 

Thomas9904

Well-Known Member
AW: Suche Vakuumiergerät ???

Da siehste schon an den technischen Daten den Unterschied:
Das solis saugt max. 10 Liter/Minute, die anderen Geräte bis zu 20 Liter pro Minute.
 

michel66

Member
AW: Suche Vakuumiergerät ???

Hallo,

ich habe über viele Jahre ebenfalls ein Krups-Vakumierer benutzt bis ich immer wieder feststellte, daß die handelsüblichen Tüten, die man damit verarbeiten kann viel zu dünn sind, schnell das Vakuum verlieren und Gefrierbrand entsteht.

So habe ich vor fast 2 Jahren hier im Forum nach einem guten Vakuumierer gefragt und viele haben mir den SOLIS "Genius" empfohlen.

Den habe ich mir dann vom Händler bei eBay gekauft für 139,-- EUR, die dafür zu verwendenden Tüten kaufe ich ebenfalls bei ebay (100 Stück 20x30cm ca. 7 EUR).

Diese Käufe habe ich noch nie bereut, ganz im Gegenteil, selbst nach 1 Jahr in der Gefriertruhe sieht ein Päckchen Dorschfilet genauso aus wie zuvor eingeschweißt - kein Gefrierbrand - Vakuum top - keine Eiskristalle.

Kann ich wirklich nur empfehlen, besonders weil das Gerät nur 1 Knopf hat, also wirklich einfach in der Bedienung.
Tüte mit Fisch einlegen, Starttaste drücken, Vakuumier- und Schweißvorgang läuft automatisch ab - fertig!!!!
 

Lengjäger

Member
AW: Suche Vakuumiergerät ???

michel66 schrieb:
So habe ich vor fast 2 Jahren hier im Forum nach einem guten Vakuumierer gefragt und viele haben mir den SOLIS "Genius" empfohlen.

Den habe ich mir dann vom Händler bei eBay gekauft für 139,-- EUR, die dafür zu verwendenden Tüten kaufe ich ebenfalls bei ebay (100 Stück 20x30cm ca. 7 EUR).

:c :c :c :c :c :c

Ich hab den im Juni für 179€ im Mediamarkt gekauft.
Ich bin doch blöd!

Aber das Gerät ist klasse. Kann ich nur empfehlen.
 

leuchtturm

Schleimünde-Fan
AW: Suche Vakuumiergerät ???

Ich muss also feststellen, dass die meisten Empfehlungen auf die SOLIS Geräte hinauslaufen...Unterschiede sind "nur" die Ausführungen Mini / Genius / Champion. Da muss ich mich noch ausführlicher mit beschäftigen.

Ich denke, dass man so um 150 EUR schon ausgeben könnte. Aber bei 300 EUR aufwärts hört der -Nicht-Profi-Spaß - irgendwie auf.

@Thomas9904 - Was ist denn Deine Empfehlung?
 

Rumpelrudi

Qui vivra, verra
AW: Suche Vakuumiergerät ???

Ich habe seit über 10 Jahren ein Billiggerät Petra 201A.
Kombiniertes Folienschweißgerät mit wahlweiser kräftiger Absaugung.
Gibt es wahrscheinlich nicht mehr.
Toleriert beim Einschweißen sogar Feuchtigkeit und ist bei mir haushaltsmäßig im Dauereinsatz. Null Probleme (Glück gehabt ?)
Die Absaugzeit dauert zwar länger, aber privat ist Zeit kein Geld.

Was ich bei den Anbietern vermisse, ist das Angebot von Folienschläuchen um auch ganze Fische einzuschweißen. Leider wurde die Produktion von Schläuchen für den Hausgebrauch vor geraumer Zeit eingestellt.
 

Thomas9904

Well-Known Member
AW: Suche Vakuumiergerät ???

Sind das solche Schläuche, die Du meinst?

Zum Thema Gerät möchte ich wirklich keine Empfehlung abgeben.
Da hab ich als Koch wahrscheinlich andere Anforderungen.
Zudem kommt es drauf an, wie intensiv Ihr selber so ein Gerät nutzt.

Wie gesagt:
Gute Absaugung, hohes Vakuum, gutes verschweißen etc. sind schon wichtig.
Wer viel vakuumiert wird auf jeden Fall ne höhere Literleistung zu schätzen wissen.

Und man sollte unbedingt auf leichte Reinigung eines Gerätes achten, da man mit Lebensmitteln arbeitet und nicht unbedingt irgendwelche Keime mit einvakuumieren will.

Einem "Wenignutzer" kann wirklich ein preiswertes Gerät reichen, wer das Gerät ausnutzt wird wie beim Angelgerät auch früher oder später beim etwas teureren Gerät landen.

In der Magazinausgabe Oktober wird übrigens auch was Grundsätzliches zur Technik von Vakuumgeräten erscheinen.
 

addy123

Ich bin der Rechte!!!
AW: Suche Vakuumiergerät ???

michel66 schrieb:
Den habe ich mir dann vom Händler bei eBay gekauft für 139,-- EUR, die dafür zu verwendenden Tüten kaufe ich ebenfalls bei ebay (100 Stück 20x30cm ca. 7 EUR).

Kannst Du evtl. mal ein Link auf die entsprechenden Tüten hier einstellen?
Wenn ich die Preise so vergleiche, scheinen 7,-€ für 100 Stück doch recht günstig.
Habe bisher im die Tüten von Aldi vewendet. Aber nach einiger Zeit ist da irgendwie kein Vakuum mehr da? Obwohl bei betagtes Schweißgerät Doppelnaht hat.
Bin am Überlegen, ob ich mir auch so ein Schweißgerät kaufen soll?
 

peter123

New Member
AW: Suche Vakuumiergerät ???

Hallo Leute,

Ich hoffe ich kann euch hiermit ein wenig weiterhelfen:

zum Thema Vakuumgeräte, denn das ist ein weites Feld, da man sich so ein Gerät meiner Meinung für die nächsten 15 Jahre kauft, finde ich es sinnvoller ein paar Euro mehr zu investieren, denn die Billiggeräte so ab 100 Euro funktionieren zwar auf den ersten Blick auch, halten aber meist nicht lange und Reparieren lohnt meist nicht mehr.
Zumal man auch ein Gerät braucht mit dem man eineige Einstellungen vornehmen kann, wie manuell schweissen oder den Druck einstellen.

Ich empfehle mal hier zu schauen und sich beraten zu lassen
http://vakuumtuete.de dort gibt auch Beutel.

Da man mit den Einsteigergeräten keine Flüssigkeiten vakuumieren kann
oder wenn man ein feuchtes Fischfilet hat, ziehen diese Geräte das Wasser aus dem Fisch, man hat die Brühe im Gerät und der Beutel wird nicht verschweisst
somit finde ich macht der Kauf solcher Geräte nicht so viel Sinn.
Lieber etwas meht investieren dann hat man auf lange sicht echt mehr davon


peter123
 
F

forellenudo

Guest
AW: Suche Vakuumiergerät ???

Leider wurde die Produktion von Schläuchen für den Hausgebrauch vor geraumer Zeit eingestellt.
Also bei uns auf dem Schlachthof gibt es sie noch,meterware von der Rolle,25m 17 Euro #6
 

Volker2809

Member
AW: Suche Vakuumiergerät ???

Wir haben uns die Tüten bei ebay gekauft. Den genauen Anbieter weiß ich leider nicht mehr. Kann nur sagen, dass die Qualität wirklich sehr gut war und preislich deutlich günstiger waren als die Original-Tüten von Solis. Hab mal ein Foto aus Norwegen angehängt, mit unserem Solis Mini und den günstigen Tüten drauf. Die Tüten wurden alle innerhalb von ca. 20 Minuten vakuumiert und machte dem Gerät keinerlei Probleme. Sollte man den Vakuumierer allerdings auch häufig zu Hause verwenden, dann würde ich wohl auch ein stärkeres Gerät mit höherer Absaugleistung vorziehen. Für 2-3 mal Norge pro Jahr reicht mir das kleine.


Gruß,

Volker
 

Anhänge

  • IMG_2742.jpg
    IMG_2742.jpg
    49,8 KB · Aufrufe: 153

vaaberg

Member
AW: Suche Vakuumiergerät ???

Hi,
es stimmt schon, die Solis Geräte sind sehr gut. Habe ein Champion und dachte es gibt nix besseres. Ich muss sagen das kleine Gerät(Vacsy) unseres Inserenten Brand kanns noch besser. Es saugt nicht so schnell Flüssigkeit aus der Tüte und somit ist das verschweissen viel besser. Wenn ich heute nochmal zu entscheiden hätte, dann würde ich mit Sicherheit das Vacsy von der Fa. Brand kaufen - und auch die Tüten. Die nehme ich seit die Solistüten alle waren. Habe mir damals von 4 verschiedenen Anbietern Muster kommen lassen.Habe die besten Erfahrungen damit gemacht, 0,9 my stark und Würfelmuster.
Wir werden nicht älter wir werden weiser 1 |kopfkrat


es grüsst
gamle Vaaberg
 
F

forellenudo

Guest
AW: Suche Vakuumiergerät ???

Also ich habe den Food Saver,ich glaue in dieser Preisklasse gibt es keinen besseren,ich bin super zufrieden damit und er ist sehr schnell #6 #6
 
Oben