suche Spinnrute 3,20m 2-3tlg mehr Infos im Text...

holpau

New Member
Hallo,

habe mal eine Frage,
kennt einer die Spinnrute von Spro "Jana Maisel 2tlg 3,20m 25-45gr
dies habe ich mir vor vielen Jahren gekauft, war bis zum traurigen Tag super zufrieden. ...Missgeschick beim reinigen der Rute Spitze abgebrochen (leider keine Ersatzteile, da zu alt, habe mich auch direkt an Spro gewendet und auch Sie konnten mir nicht mehr helfen).
Nun suche ich einen Nachfolger für die Jana. Dabei bin ich unter anderem auch auf die Fenwick IRON Feather 2 gekommen. Da ich diese noch nie in der Hand gehalten habe wäre es für mich mal Interessant zu wissen ob die von den Eigenschaften so einigermaßen in die Richtung geht??? Oder Habt Ihr den Ein oder Anderen Vorschlag. Verwendungszweck ist das Spinnfischen 80% auf Forelle in Flüssen und Seen und auch Ostsee. Leider haben wir bei uns in der Gegend nur 2 Angelgeschäfte die aber wirklich nicht schönes da stehen haben. Ich war schon paar Mal schauen aber das spricht mich alles nicht so an was da im Angebot ist. Und auch mit Beratung ist es nicht so, da diese nur auf den Warenbestand geht.
Ach so meine Preisvorstellung 150-200 EUR ...+/- würde wahrscheinlich auch 2xx,99 EUR ausgeben.
Schon mal Danke #h

Lg Holger
 

Gemini

no more mr. duck pond
AW: suche Spinnrute 3,20m 2-3tlg mehr Infos im Text...

Wieviel ist denn abgebrochen? Wenn der Schaden an der Spitze sich in überschaubaren Grenzen hält kann man die Rute bestimmt noch reparieren lassen.

Ich kenne die Ironfeather leider nur vom Hörensagen, die meisten sind ja recht zufrieden damit.

Ich selbst fische in Dänemark eine Shimano Aspire BX 300MH mit der ich auch extremst zufrieden bin und die ich, da Auslaufmodell und in deiner WG-Klasse (20-50g) um die 200.00 Euro gesehen habe, jedoch in 3.00 Metern.
 

volkerm

Active Member
AW: suche Spinnrute 3,20m 2-3tlg mehr Infos im Text...

Hallo Holger,

aus Deinem Avatar lesend, denke ich schon, daß Du mit über 10 Füßen körperlich keine Probleme hast.
Trotzdem, denke auch mal an 10 Fuß Ruten, macht die Sache entspannter und wirft auch nicht kürzer; dafür auf längere Zeit wesentlich kraftsparender.

Grüße

Volker
 

holpau

New Member
AW: suche Spinnrute 3,20m 2-3tlg mehr Infos im Text...

Hallo Gemini,
ja das war natürlich auch mein erster Gedanke(Rep...) aber jeder der der drei gefragten Rutenreparateuren sagte mir bei ca. 25cm unter der Spitze ist ohne Totalverlust der eigentlichen Aktion zu erwarten und macht damit keinen Sinn die Rute noch mal zu machen.
Ich war dieses Frühjahr auf Langeland wegen Mefo aber leider ohne Erfolg. Wenn es Dir nichts ausmacht könntest Du mir vieleicht die ein oder andere Frage beantworten. Ich war nicht der einzige in der Woche auf der Nordspitze, aber gefangen haben alle nicht.(weis gehört hier nicht hin sorry aber wollte nur fragen ob die Möglichkeit eines Kontaktes besteht)

Hallo volkerma,
ich hatte vor der eine immer aufsteigende Endwicklung durch. Meine Erste Spinnrute war eine 1,80m Glas (zu DDR Zeiten) dann folgte eine 2,10m Daiwa Rute (2 Jahre genutzt) dann hatte ich eine 2,70m Rute von Shimano (diese hatte ich viele Jahre genutzt) hatte aber immer den Eindruck das mir das zu kurz ist. Bei einem Ladenbummel in Cottbus hatte ich dann mal diese Spro Rute in der Hand, ich war nach den ersten 5 Testwürfen sowas von überzeugt das ich keine Andere mehr wollte. Mein Sohn hat eine Shimano 3m 3 tlg kein billiges Model aber ich habe immer wenn ich diese Rute mal in die Hand nehme und mal etwas fische damit das Gefühl "Nein Holger, die Rute ist mir einfach zu kurz".
Ich würde mir auch wieder eine 3,20/3,30 zulegen. Ich möchte Dir für deine Meinung danken.
Lg an Euch
Holger
 

rouvi

Member
AW: suche Spinnrute 3,20m 2-3tlg mehr Infos im Text...

ja so hat eben jeder seine vorlieben. mir ist schon 2,70 oft zu lang und 3m ist eigentlich meine grenze und ich setze sie nur für forelle bzw. ostsee ein.
also von der fenwick ironfeather 2 hört und liest man nur gutes. ich hab sie bisher nur trocken genutzt und da hat sie mir richtig gut gefallen. grundsätzlich würde ich behaupten, dass sie "in jedem fall" sogar eine steigerung zur deiner spro rute darstellen könnte.
eigentlich kann man so ziemlich alle ruten in jedem onlineshop gesetzlich binnen 14 tage ohne angabe von gründen zurückschicken. also min. ne trockenübung kannst du somit durchführen. das solltest du immer im hinterkopf haben.


hier im forum kann man dir sicher zur seite stehen und dich mit erfahrungen und tipps füttern.

lg
rouvi
 

Gemini

no more mr. duck pond
AW: suche Spinnrute 3,20m 2-3tlg mehr Infos im Text...

Ich bin auch nur ein bis zweimal im Jahr in DK und dieses Frühjahr leider auch ziemlich schlecht unterwegs gewesen, ich schiebe es mal auf den langen Winter ;) Eine Woche vor meiner Ankunft war noch Eis im Fjord.

Es gibt hier im Forum aber ein paar (im positiven Sinne) Verrückte die wesentlich öfters auf Meerforelle angeln und beneidenswerter Weise auch noch näher an der Küste wohnen als ich.

Schau dich mal hier um, dort wird auch ausgiebig über das Material gesprochen: http://www.anglerboard.de/board/forumdisplay.php?f=25
 

FisherMan66

überarbeitet
AW: suche Spinnrute 3,20m 2-3tlg mehr Infos im Text...

Schau mal hier, der hat ne ganz gute Auswahl.

Ich fische die 12 bis 42g in 3,0m offt an einem Forellensee (kein FoPu).
Einen 18g Spöket pfefferst Du an einer 12-er Schnur locker gen Horizont. Sie lädt sich im Wurf gewaltig auf. Auch Köder um die 30g wirft sie mühelos.
Das Griffstück ist allerdings sehr lang, dass muß einem schon liegen. Durch das lange Griffstück hat sie aber einen tollen Hebel zum Werfen.
Im Drill verhält sie sich semi-parabolisch. Im Wurf ist sie jedoch schnell genug, um den Köder gut zu beschleunigen.
Ich hätte auch keine Angst davor, mit dieser Rute gegen einen Lachs anzutreten.

Von Dresden aus ist es doch nicht so weit bis nach Leipzig. Fahr doch mal zur Angel-Domäne, die müßten die Ironfeather haben.

Hier findest Du auch noch etwas interessantes. Allerdings kann ich den Eindruck der Spitzenaktion nur fürs Wurfverhalten bestätigen. Im Drill verhält sie sich wie oben beschrieben - gut, bei ner 25cm Forelle nicht. Ich habe ne 6kg BaFo mit Ihr gefangen, da hat sie gezeigt, was sie kann. Du hast immer die Kontrolle über den Fisch.
 
Zuletzt bearbeitet:

smartmouth

nimms leicht , fisch UL
AW: suche Spinnrute 3,20m 2-3tlg mehr Infos im Text...

moinsen, nur aus neugierde. meinst du denn deine rute ist ruiniert oder läßt sich nach reparatur noch für andre zwecke als dem bisherigen verwenden.
sicherlich wird die aktion härter und das wurfgewicht wird sich um einige gramm (schätze 10-20) nach oben verschieben.
versuchen würd ichs sicher mal.

mfg der nilson
 

holpau

New Member
AW: suche Spinnrute 3,20m 2-3tlg mehr Infos im Text...

Hey,
na die Rute hat eine super Spitzenaktion, wenn ich die nun sauber wegschneiden lasse, und einen neuen Spitzenring aufsetze ist Sie erst mal rein physikalisch ganz.
ABER ersten verliert Sie bei den fehlenden 25 cm genau den wichtigsten Teil der Spitzenaktion und selbst wenn man das in Kauf nimmt, müssten ja um die Rute wieder in eine ordentliche wenn auch viel härtere Aktion zu geben die restlichen Ringe wieder angepasst und versetzt werden.
Glaub / glaubt mir das habe ich alles besprochen und diese ganzen Arbeiten kosten ja irgendwo Geld. Nun kann jeder der vom Ruten- Bau etwas versteht sagen ist doch alles kein Ding. Aber ich kann es nicht und kenne keinen und die drei verschiedenen Händler machen es richtig oder gar nicht. Dafür wollen die Geld und das verstehe ich auch. Bei einem für mich zufriedenstellenden Ergebnis habe ich auch kein Problem dieses aus zu geben. Nur gefällt mir das zu erwartende Ergebnis nicht. Also habe ich mich entschlossen eine Neue zu kaufen.
 

smartmouth

nimms leicht , fisch UL
AW: suche Spinnrute 3,20m 2-3tlg mehr Infos im Text...

;) okido ich verstehe.
dazu alles beim händler machen zulassen wär ich als selbermacher nicht bereit und zwar aus genau dem selben grund wie du. zu teuer. hät die ringe halt runtergeschnitten, den blank geschliffen etc und neu angebunden und alles wär tutti gewesen :)

mfg der nilson
 
Oben