Suche Sitzkiepe

Fr33

Gummi Getier Dompteur
AW: Suche Sitzkiepe

Servus,

je nach dem wo du angeln willst würde ich dir eher ne Kiepe mit Fußpodest empfehlen. Die stehen besser durch die insgesammt 6 Beine und so viel sperriger ist so ein Klapppodest nicht.

Was die Kiepe an sich angeht.... ich würde ne andere nehmen. Die aus deinem Link hat 4-Kant Füße... Standartzubehör ist immer noch D25 (rund). Wenns unbedingt ne Browning sein soll, dass eher die burgundfarbene Xitian von Browning. Alternativen bzw. Nachbauen gibt's genug.... die Erweiterungsmodule gibt's von unterschiedl. Herstellern.....muss man bisi suchen.... viele No-Name Anbieter haben passende für "Markenkiepen".
 
AW: Suche Sitzkiepe

Für die Kiepe gibt es keine Erweiterungen außerdem ist die Kiepe mit eckigen Beinen ausgestattet was die Verfügbarkeit und Montage von Zubehör stark einschränkt....
 

CrazzyStorm

New Member
AW: Suche Sitzkiepe

das Problem ist ich bin erst 14 und habe deshalb nicht alzuviel geld deshalb könnt ihr mir eine andere empfehlen bitte mit link danke
 

Fr33

Gummi Getier Dompteur
AW: Suche Sitzkiepe

Was ist denn dein Limit? Weil günstig ist die Browning Kiepe aus deinem Link auch nicht.....
 
AW: Suche Sitzkiepe

Was willste ausgeben???


Gebrauchte Rive Stationen gibt es mittlerweile für bezahlbares geld.Und Rive ist und bleibt einfach das beste was es gibt,und ist unendlich erweiterbar.

Neulich ging eine bei ebay weg für 204€ mit Podest Anbauteilen und co.

Und auch Neu gibt es einige Riven die bezahlbar sind.


#h
 

CrazzyStorm

New Member
AW: Suche Sitzkiepe

ja ich brauche keine riesige station ich brauche nur eine normale sitzkiepe ohne viele anbauteile ich brauche nur viel platz und stauraum für kleinere dinge da ich eh nur mit dem verein an die mosel gehe ich bin nämlich stipper und ich brauche halt nur verstellbare füße da der boden nicht immer gerade ist :D
 
AW: Suche Sitzkiepe

Stipper biste,jo sind hier einige,also sollte es nicht so aussehen wie in meinem bild zusehen.


Ok!
Dann such dir was günstiges mir runden D25 füssen was dir optisch gefällt und Preislich für dich ok ist.Weil die No Name Kiepen werden fast alle im gleichen Werk gefertigt.Wichtig ist das du runde füsse nimmst in D25 wegen anbauteile wie halter etc.Und nun sag nicht brauch ich ja nicht,du wirst schnell merken was man alles so brauchen kann.


lg
 

Anhänge

  • 20131006_073619.jpg
    20131006_073619.jpg
    30,4 KB · Aufrufe: 413
Zuletzt bearbeitet:

Fr33

Gummi Getier Dompteur
AW: Suche Sitzkiepe

Hmmmm..... als "richtuger" Stipper wirst du irgendwann upgraden müssen. Und so wie ich die Mosel kenne, hat die doch auch ne Steinpackung wie Rhein, Main, Donau und co...

Mit nem 4 Bein Modell wird da ein sicherer Sitz zum Drahtseilakt ;) Glaub mir. Gründler hat auch nicht unrecht... ne gebrauchte Rive Station ist nicht verkehrt.....

Was die Staufächer angeht.... ich bin Match und Feederangler mit der Kiepe.. hab also nur wenig Fächer drauf und den Rest im Carryall. Ich weiss dass ihr stipperjungs die ganzen Aufwickler und Montagen im "Turm" habt. Dennoch würde ich Downsizing betreiben und die Kiepe nicht zum Geschützturn hoch bauen. Komplette Systeme mit x Erweiterungsfächern wird aber nix für schmales Budegt... denn dann geht's zu Marken wie Rive, Preston, Clomic, Maver usw....

Gruß
Sascha
 

Riesenangler

Well-Known Member
AW: Suche Sitzkiepe

Ich würde die auf jedenfall bis zum Ende beobachten und wenn der Preis zum ende der Auktion noch in deinem limit liegt, dann versuch dein Glück. Ich habe früher auch fast jedes Wochenende irgendwo gesessen und Bewerbe durch gefochten. Mir ist das mit der Zeit alles zuviel geworden. Eine Kiepe hatte ich nie. Ich habe alles auf meine Platte gebaut. Eine Decke mehrfach gefaltet und schon hatte es sich . Die ganzen Anbauteile auf die Beine (D25) geschraubt und fertig war ich. Obwohl ich zugeben muss , so eine Kiepe hat ihre Vorteile und wenn du ernsthaft in Bewerben stippen willst , wirst über kurz oder lang nicht um so ein Teil herumkommen. Mit meiner platte hatte ich immer sehr viel Platz um alles wichtige neben mir liegen zu haben. Aber dafür ist die Platte auch recht schwer , so um die 20 Kilogramm. War ein Eigenbau. Ach ja ich komme vom thema ab. Denke jetz blos nicht das du das ganze gedöns eh nicht brauchts. Bevor du dich versiehst , brauchts du ein Auto , wenn du 18 bist, am besten gleich einen Kombi , um dein ganzes geraffel weg zu bekommen. Mir ging es auch so.
 
AW: Suche Sitzkiepe

Alternativ zu Ebay kannst auch mal in den Kleinanzeigen-Markt vom Matchangler schauen oder in die "Biete"-Kategorien der einschlägigen Foren!
Da findet man öfter mal nen Schnäppchen!
Wenn du wirklich nur ne vierbeinige Kiepe möchtest ist zb beim Matchangler eine für 90Euronen zu finden, siehe hier...
Ansonsten kann ich mich den Vorrednern nur anschließen: Wenn du das Ganze etwas ernsthafter betreiben möchtest wirst du über kurz oder lang nicht um eine Kiepe mit Fußpodest herumkommen. Oder Alternativ dann ne Plattform, auf die du deine vierbeinige stellst...

Gruß Uwe
 

gdno

Brassenverwerter^^
AW: Suche Sitzkiepe

Hallo zusammen,
ich riskiere jetzt einfach mal hier geteert und gefedert zu werden aber ich habe mir vor etwa einem Jahr die Black Moon BM2 von Angeldomäne gekauft. War Für 199€ zu haben.
Was soll ich sagen, ich bin extrem zufrieden, als Härtetest hab ich das ding in meinen garten gestellt und bin mit meinen 120kg Kampfgewicht drauf rumgehüpft, hat sie anstandslos eingesteckt.
Stauraum bietet sie ebenfalls ausreichend sowie d25 beine und viele anbauteile sowie transportsystem sind auch schon dabei.nach einigen ansitzen stellte sich heraus das hier und da mal ne niete erneuert oder verstärkt werden muss was aber in ner halben stunde problemlos zu machen war. nach nunmehr über 50 ansitzen am Rhein, am Kanal und vereinsgewässern macht das teil immer noch ne gute Figur und sieht nach etwas putzarbeit immer noch aus wie neu.
mir ist völlig klar das so ein teil mit den dingern von Rive und co nicht mithalten kann aber für den schmalen Geldbeutel muss halt sowas ausreichen.
 
Oben