Suche eine Twitch-Kombo für Barsch bitte um Hilfe bei der Beratung

Ziegenbein

Geht ab wie auf CrAcK
Moin!

Ich benötige mal eure Fachkenntnisse in Sachen Takle, ich möchte mir eine Twitch-Kombo holen. Hauptsächlich für Barsch und kleinere Zander <--- (Beifang).
Gefischt werden soll überwiegend mit kleinen Wobblern z.B. illex und Gummi's am leichten Jigkopf.

Das Gewässer an dem gefischt wird, ist ein Fluss mit leichter Strömung und Tiefen bis 3 Meter im Stadtbereich.
Die Rute sollte unter 2 Meter bleiben da ich nicht der größte bin.

Jetzt seid ihr dran, was könnt ihr mir empfehlen? (Rute und Rolle) Kosten darf das ganze um 200€ drunter wäre aber noch schöner...:)
 

Taxidermist

Well-Known Member
Auch dir rate ich, schau dir mal die Sportex Hydraspeed an.
Entweder die bis 15gr., diese ist dann aber 2,10m lang, oder wenn es denn auch auf Zander gehen soll, die mit 28gr., diese ist dann mit 1,90m recht kurz.

Als Rolle irgend etwas in 2000/2500er Größe!

Jürgen
 
Zuletzt bearbeitet:

Ziegenbein

Geht ab wie auf CrAcK
Okay, vielen dank schonmal. Hab von Shimano die Zodias gesehen 1,93m bis 2-7g gefällt optisch schon mal sehr gut bloß etwas über mein Budget...

Hat jemand vielleicht noch Empfehlungen...immer raus damit bitte...
 

Ziegenbein

Geht ab wie auf CrAcK
Reicht dir das...?

Kleine Gummis bis 10cm mit 10g Jigs


Illex DD Squirrel 79 SP
  • Ködergewicht (g): 11,5
  • Köderlänge (cm): 7,9
  • Lauftiefe max (m): 2,5
  • Lauftiefe min (m): 1,00

Illex DD Squirrel 67 SP
  • Ködergewicht (g): 6,8
  • Köderlänge (cm): 6,7
  • Lauftiefe max (m): 2
  • Lauftiefe min (m): 1,00
  • Schwimmverhalten: schwebend
  • Typ Hardbait: Wobbler
  • Zielfisch: Barsch, Forelle, Rapfen

Illex Deracoup 3/8 oz. (10g) Jig-Spinner
  • Ködergewicht (g): 10,00
  • Köderlänge (cm): 2,6
  • Schwimmverhalten: sinkend
  • Typ Hardbait: Tail Spinner, Jig Spinner
 

Professor Tinca

1. Ükelchampion
Teammitglied
Jupp.ab121
Da passt diese hier wie Arxxx auf Eimer:


Alternativen sind noch diese:


 
Zuletzt bearbeitet:

Buds Ben Cêre

ehemals Singvogel
Er will doch höchstens 200 ausgeben für alles zusammen. Da bleibt für die Rolle nicht mehr genug übrig fürchte ich.
 

Professor Tinca

1. Ükelchampion
Teammitglied
Er will doch höchstens 200 ausgeben für alles zusammen. Da bleibt für die Rolle nicht mehr genug übrig fürchte ich.


Achso. Ich dachte nur die Rute.......:laugh
Ja dann die Crazee Bass (siehe oben) und dazu ne Daiwa Fuego LT oder wenn die Kurbel anklappbar sein soll ne Daiwa Legalis LT in 2500er Größe.
 

Ziegenbein

Geht ab wie auf CrAcK
Evtl muss ich das Budget aufstocken, die neue Zodias 2020 gefällt mir ganz gut aber dann in 1,93m 2-7g soll ja etwas härter ausfallen.

Die Daiwa Fuego LT hatte ich schon ins Auge gefasst... ab121
 

Ziegenbein

Geht ab wie auf CrAcK
Ne das soll sie nicht, dann doch lieber die 3-10g ???

Ein Freund fischt das Vorgänger Modell der Zodias in 1,93m 3-10g die ist schon straff...
 

Professor Tinca

1. Ükelchampion
Teammitglied
Für den 79er Squirrel würde ich selbst die ML(-12gr.) nur im Notfall nehmen aber jeder wie er mag.;)
 

Professor Tinca

1. Ükelchampion
Teammitglied
Ja kenne ich und nein ich finde sie nicht underrated.
An der ML (-12gr) habe ich nie echte 12gr. gefischt weil sie sich das für mich nicht mehr gut angefühlt hat.
Aber manch einer fischt damit evtl. auch 13 oder 14gr. noch schmerzfrei.

Köder mit Tauchschaufel(oder auch mit Spinnerblatt) machen zum eigentlichen Gewicht ja noch zusatzlich Druck!
 

Ziegenbein

Geht ab wie auf CrAcK
So...

bestellt habe ich die Shimano Zodias 268ML 2,03m 4-12g bissl teurer geworden als gedacht aber so ist das ja fast immer bei Neuanschaffung von Tackle.
Als Rolle kommt wohl die Daiwa Fuego LT 2000D dran mit einer Spiderwire Booth 8 Code Red mit 0,07mm die 6Kg ab können soll.

P.S. Sonst jemand noch ne Idee was für eine Rolle man dran hängen könnte...?
 

Professor Tinca

1. Ükelchampion
Teammitglied
Die Daiwa Fuego passt doch optisch super dazu und hat ein gutes P/L Verhältnis.
 

50er-Jäger

Well-Known Member
So...

bestellt habe ich die Shimano Zodias 268ML 2,03m 4-12g bissl teurer geworden als gedacht aber so ist das ja fast immer bei Neuanschaffung von Tackle.
Als Rolle kommt wohl die Daiwa Fuego LT 2000D dran mit einer Spiderwire Booth 8 Code Red mit 0,07mm die 6Kg ab können soll.

P.S. Sonst jemand noch ne Idee was für eine Rolle man dran hängen könnte...?

Die Wahl bei deiner Angabe der gefischten Köder oben, kann man ja froh sein, dass es Leute gibt die dir hier Tipps gegeben haben für nix und wieder nix...
 

Ziegenbein

Geht ab wie auf CrAcK
Muss gestehen den Illex DD Squirrel 79 SP fische nicht garnicht, ich fische die illex SQ 61 67 76 das war's...

Also war es nicht für nix und wieder nix danke für die Tipps

Aber dein Post ist fürn Ars... nix für ungut...
 
Oben