Suche Benzin Kettensäge

stefansdl

Member
Suche eine verlässliche Kettensäge bis max.250€ gerne auch günstiger...sie soll keine dicken Eichen fällen können...aber Äste und halbstarke Bäume sollten sie nicht an ihre Grenzen führen...Schwertlänge min.25cm max 40cm...vielleicht kennt sich ja jemand genau aus.

(bitte keine Beiträge wie "guck mal nach stihl und dolmar, die haben gute Sägen")

Wer sich jetzt frag was das mit Angeln zu tun hat..ich will unserer Privatgewässer von den umgefallenen Bäumen befreien
 
U

Udo561

Guest
AW: Suche Benzin Kettensäge

Wer sich jetzt frag was das mit Angeln zu tun hat..ich will unserer Privatgewässer von den umgefallenen Bäumen befreien

Hi,
wenn das ne einmalige Sache ist dann könntest du dir im Baumarkt oder bei einem Baumaschinenverleiher auch ne Säge leihen, dürfte dich um einiges günstiger kommen.
Gruß Udo
 

HD4ever

baltic trolling crew HH
AW: Suche Benzin Kettensäge

ob diese was taugt kann ich dir nicht sagen ...
hatte ich nur neulich im Prospekt gesehen :m
vielleicht reicht die ja für den Preis
 

stefansdl

Member
AW: Suche Benzin Kettensäge

Hi,
wenn das ne einmalige Sache ist dann könntest du dir im Baumarkt oder bei einem Baumaschinenverleiher auch ne Säge leihen, dürfte dich um einiges günstiger kommen.
Gruß Udo

nein..ich will definitv eine in der garage liegen haben um unabhängiger sein zu können, außerdem brauche ich sie auch für den brennholzzuschnitt#h
 

Astarod

Active Member
AW: Suche Benzin Kettensäge

Ich habe mir eine Stihl ms180 gekauft,sie hat 2,2 ps und schön leicht!
habe sie bei ebay gebraucht für 180 gekauft und sie summt wie ne biene ist top um holz zu machen und entasten!

Gruß
Asta
 
AW: Suche Benzin Kettensäge

Moin

Ich könnte dir viel darüber erzählen sehr viel,aber dein Satz Stihl Dolmar....sagt mehr oder weniger du willst es nicht hören.

Nur soviel


Stihl = Zugpferd
Dolmar = Naja möchte gern Zugpferd sein
No Name = Hält meist von zwölf bis mittag


Kurz und knapp,willst du was für die nächsten 10-20 Jahre brauchste ne Stihl,willste dich zu 90% Ärgern kannste No Name oder anderes nehmen.

Nichtinti.....Waldbauer unter meinem Nick,ist nicht aus der Luft gegriffen.

Die kleineren Stihl's liegen bei 200-300€.

Ach ja und wenn geht ab 2 Ps aufwärts,also wenn du eine kaufst achte drauf je mehr Ps desto besser läßt sich damit arbeiten.

#h
 
Zuletzt bearbeitet:

stefansdl

Member
AW: Suche Benzin Kettensäge

nein..ich bin ja schon auf ein markenprodukt aus...ich wollte mit dem satz nur dämliche kommentare vorbeugen...

eine stihl um die 200€ klingt doch schonmal sehr gut

welche modelle sind denn da empfehlenswert?
 

MJohny1

Member
AW: Suche Benzin Kettensäge

Ich habe mir eine Stihl ms180 gekauft,sie hat 2,2 ps und schön leicht!
habe sie bei ebay gebraucht für 180 gekauft und sie summt wie ne biene ist top um holz zu machen und entasten!

Gruß
Asta

Habe mir für den gleichen Zweck eine Stihl 210 gekauft. Neu für 320 EUR. Hatte vorher eine aus dem Baumarkt für 99,-- EUR. Was soll ich sagen. Die aus dem Baumarkt sprang schlecht an und hatte zuwenig Leistung und war schwer. Dann ging der Starter kaputt, natürlich nach 2 Jahren und beim Aufschrauben musste ich feststellen, alles nur Plastik und billig, billig billig.
Nun zum Mercedes unter den Kettensägen. Sägeblatt ist kürzer und reicht aus, sie ist leichter (gerade für den ungeübten) und sie springt immer an, auch im Winter und ggf. auch mit einer Hand (ja, sollte man nicht tun).
Wer billig kauft kauf zwei Mal - eine Markensäge hat auch was mit Sicherheit zu tun. Im Internet googlen aber auch beim Fachhändler um die Ecke fragen, meistens ist kaum Unterschied, zumindest bei den Markengeräten. Gebraucht ist nicht mein Ding - wer weiß, was die Säge vorher ertragen musste.
Good Luck - MJohny1
 
AW: Suche Benzin Kettensäge

Kommt drauf an was du haben willst,von Allrounder bis High End alles machbar bei Stihl.

Ich empfehle immer such dir eine Stihlhändler/Vertreter in deiner nähe,fahre hin und lass dir mehrere Sägen zeigen anmachen......

Ne gute Säge kaufen ist wie nen Auto kaufen,das muss man vorher gesehen haben anfassen testen.....

Wo du dir danach dann Modell kaufst bleibt dein ding,obwohl man dann meist nicht so nen Schwein ist und wo anders kauft wegen 20-50€ weniger.
Ich sehe das auch so,ich habe 4 Fichtenmopeds klein mittel, groß und ganz groß,und wenn was dran ist bring ich sie hin zum Stihlvertreter und ruck zuck läuft sie meist wieder nach 1-2 tagen,kaufst du die Online.......kann das schonmal paar Wochen dauern wenn was dran ist....

Wie gesagt mach dich vor ort schlau,gucke dir modelle an teste sie....und dann entscheide welches Modell.

Die MS reihe ist schon sehr gut,welches Modell du willst must du wie gesagt selbst entscheiden und das geht am besten wenn du mehrere vor dir liegen hast.Daher sage ich jetzt nicht nimm die oder die,guck sie dir persönlich an weil irgendwo bei dir in der nähe gibt es Stihl's oder ne Stihlvertretung.

Ich meine es nur gut.Und preislich kann man da auch bißchen Handeln wenn man nicht ein auf Macho macht.

|wavey:
 
Zuletzt bearbeitet:

Sten Hagelvoll

Konserviererin
AW: Suche Benzin Kettensäge

Jonsered ist auch empfehlenswert, vielleicht bekommst du 'ne Gebrauchte zu deinen Preisvorstellungen.

Laß auf jeden Fall die Finger von so Billigzeugs wie Mc Culloch, auch wenn es da preislich verlockende Angebote gibt, den Kram kannste in' See schieben.
 

stefansdl

Member
AW: Suche Benzin Kettensäge

Ich werde euren Rat befolgen und mal in einen Fachhandel gehen...gerade die Sache mit der Garantie und Umtausch bzw. Reparatur kann da sehr schwierig werden wenn ich die Online kaufe.Vielleicht kann man ja noch etwas handeln.

Viel mehr geht es mir jetzt noch um das Modell. Kleine Baureihen von Stihl oder Dolmar sind wohl sinnvoll und in etwa in meinem Preissegment.

Vielen Dank für die bisher gegeben Antworten
 

MefoProf

Strandläufer
AW: Suche Benzin Kettensäge

Hallo,

kann mich da nur anschliessen. Kauf dir ne Stihl oder ne Jonsered. Letztere ist aber wohl in Deutschland nicht so verbreitet. Gehört aber mit zu Husqvarna, die man auch guten Gewissens kaufen kann.
Dolmar hat auf jeden Fall auch mal sehr gute Sägen produziert. Wie es mit den heutigen Modellen aussieht weiß ich allerdings nicht.
Mit so einer Säge wirst du auf jeden Fall glücklich. Bei den Baumarktsägen ist das definitiv nicht der Fall. Meine erste war auch aus dem Baumarkt. Hat nicht mal eine Saison gehalten. Reparatur hat dann 3 Monate gedauert und nach etwas über 2 Jahren war der Motor dann endgültig platt.

#h
 

mcrae

Stichlingschreck
AW: Suche Benzin Kettensäge

Ich hab eine Husqvarna 137, die hatte vor 5 Jahren 250€ gekostet. Die Kettensäge kann ich nur Empfehlen!
Für den Privatgebrauch (Brennholz, gelegentliches Baumschubsen) mehr als ausreichend. Ich hatte damit auch schon größere Bäume kleingekriegt.
 

volkerm

Active Member
AW: Suche Benzin Kettensäge

Hallo,

Jonsered und Husqvarna sind meines Wissens baugleich.
Das ist bei den Forstleuten oft so ein Geplänkel wie BMW- Mercedes; bzgl Stihl.
Dolmar hatte ich auch schon, ich denke, bei den Marken gibt sich das nicht viel.
Wichtig zu wissen ist, daß all diese Marken verschieden hochwertige Reihen verkaufen; meines Wissens in der Regel 3:
Die High- End Geschichten ( z.B. Husqvarna XP, meine Lieblinge).
Eine solide, langlebige Mittelklasse (z.B. bei Husqvarna die Farmer, u.Ä.).
Und dann eben den Bereich für seltenen Bedarf; dabei habe ich keine Erfahrung.
Ich habe eine Husky XP 346 mit 33 cm, und gebe sie nie wieder her.
Aus den USA damals für den halben Preis wie hier.

Grüße

Volker
 

2monky

Member
AW: Suche Benzin Kettensäge

Ich hab eine Husqvarna 137, die hatte vor 5 Jahren 250€ gekostet. Die Kettensäge kann ich nur Empfehlen!

die 137 ist in der kleinen Leistungsklasse absolut zu empfehlen, wird leider nicht mehr gebaut.

Die Dolmar 350 ist in dieser Leistungsklasse auch noch sehr gut, auf keinen Fall eine Baumarkt Dolmar PS34 oder so kaufen.

Die Stihl 170 ist für die verlangten 200€ zu teuer, die Leistungsmässig bessere 210/230 ist teurer wie die Dolmar 350 und nicht besser.


Bei den Baumarkt MC Culloch nicht von dem Husquarna auf dem Typenschild blenden lassen, die Qualität ist schlecht.

Allgemein macht man bei Stihl, Dolmar, Husquarna, Echo oder Solo nichts verkehrt.

Ein Schnäppchen kann man mit den gelben Club Garden machen, die Sägen sind Baugleich zu Solo Modellen aber um einiges günstiger.

Und schau dir mal die Solo 635 an, sollte im Ausverkauf für 150€ zu bekommen sein, eine absolut problemlose Säge für ums Haus rum.

http://cgi.ebay.de/SOLO-MOTORSAGE-K...501?pt=Motor_Gartengeräte&hash=item45f1d2f3fd
 

Jagst-Carp

Member
AW: Suche Benzin Kettensäge

Hi
wenn schon ne neue Kettensäge dann Stihl,absolute Allroundsäge STIHL MS 260.Bei der Säge machste nix falsch und ist absolut TOP, ich selber hab MS 441,MS 310,MS260,MS 211 und eine Shindaiwa 300

gr.Jagst-Carp
 

2monky

Member
AW: Suche Benzin Kettensäge

Hi
wenn schon ne neue Kettensäge dann Stihl,absolute Allroundsäge STIHL MS 260.Bei der Säge machste nix falsch und ist absolut TOP, ich selber hab MS 441,MS 310,MS260,MS 211 und eine Shindaiwa 300

gr.Jagst-Carp

die Frage war nach einer günstigen Säge und nicht nach einer überteuerten Stihl 260 Profisäge.

Aber wenn man sonst nichts kennt#h auch andere Hersteller bauen gute Sägen mit einem teilweise besseren
Preis-Leistungs Verhältniss.

P.S. die Shindaiwa 300 habe ich auch, ca. 25 Jahre alt.
 

C.K.

Active Member
AW: Suche Benzin Kettensäge

@2monky
Das ist jetzt aber ein bißchen zu hart, was Du das an Aussagen triffst.

Ich schließe mich der Meinung von Jagst-Carp an und zwar aus folgenden Grund: Bin selbst irgendwann mal damit angefangen Brennholz aus dem Wald zu holen und wollte auch nicht viel Geld investieren, da habe ich eine 018 gekauft und jahrelang damit "geübt".

Alles prima!

Dann habe ich mal leihweise eine 026 in die Hände bekommen und festgestellt, dass man den Raummeter Holz auch sehr viel schneller schneiden kann, dass ganze ist dann auch Rückenschonender weil man nicht mehr so lange gebückt im Wald steht.

Ich würde wenn ich heute noch einmal anfangen würde, gleich eine große nehmen ( egal welcher Hersteller, sollte nur in der Nähe sein, falls mal etwas damit ist ) weil die positiven Punkte bei der Brennholzwerbung gegenüber eine kleinen Säge überwiegen.

Ich selbst bin kein Markenfetischist, nur ist Stihl bei mir um die Ecke, das erleichtert Ersatzteilbeschaffung sehr deutlich.
 

C.K.

Active Member
AW: Suche Benzin Kettensäge

Ach ja, ich habe Deinen Thread mal verschoben, da er nicht wirklich etwas mit Angeln allgemein zu tun hat.:q
 
Oben