Stoppt die Elbvertiefung

Dieses Thema im Forum "Angeln Allgemein" wurde erstellt von Hering 58, 11. April 2019.

  1. thanatos

    thanatos Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. März 2011
    Beiträge:
    2.300
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Nahmitz /Siedlung
    nach mir die Sintflut ??? Quatsch - in der Natur gibt es keine Lücken , wenn es dem Stint da nicht mehr gefällt schwimmt er eben woanders hin und der entstandene Freiraum wird von anderen Lebewesen eingenommen . Wenn du dann dort keinen Stint mehr fängst mußt du es ihm nach machen und dorthin fahren wo er nun entschieden hat zu leben .
     
  2. jkc

    jkc ...und Jessy; nun in "NL" :-(

    Registriert seit:
    5. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.748
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    NRW
    genau, ist ja noch niemals vorgekommen, dass Tiere ausgerottet wurden weil ihnen der Lebensraum genommen wurde.:07_Cool
     
  3. hans albers

    hans albers rollin rollin rollin

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    berlin/hamburg

    es geht nicht nur um den stint,
    es sind davon als nahrungsgrundlage auch viele andere tiere und fische betroffen.
    wie kann man nur solche scheuklappen aufhaben....:rolleyes:
     
    Hering 58 gefällt das.
  4. Testudo

    Testudo Schützer und Nutzer

    Registriert seit:
    5. Juni 2012
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    853
    Nach deiner Theorie gibt es ja kein Artensterben, faktisch ist es aber anders.

    Was ist deine Motivation, das dir solche Eingriffe egal sind?

    Oder gehen dir einfach Menschen auf den Sack, die sich für etwas einsetzen?
     
    Hering 58 gefällt das.
  5. thanatos

    thanatos Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. März 2011
    Beiträge:
    2.300
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Nahmitz /Siedlung
    Ja sicherlich würden die Fische sterben wenn man ihnen den Lebensraum Wasser nehmen würde - aber so vertreibt man sie
    nur in eine andere Umgebung .
    Ob mir Menschen auf den ...? nicht unbedingt wenn sie sich nicht dauernd widersprechen würden .
    Zur Erinnerung um dein Gebarme um den Klimaschutz - hab da aufgehört als von dir die Klage kam
    --- Überalterung der Gesellschaft würde in den Städten die Luft verpesten .
    nun jammerst du das der Umweltschonendste Gütertransport dein Fische vergrämt ???????????
    Zu was brauch Deutschland überhaupt Überseehäfen, in Rotterdam kommt doch eh alles schneller an
    und kann dann schnellstens per Diesel -LKW an sein Ziel kommen .
    Gegen was können wir noch sein
    Braunkohle Verstromung ,Windkraft,Solarparks,Monokulturen,Massentierhaltung ,Kükenauslese,Ferkelkastration,
    sind nur einige schwachsinnige Antispinnereien die ich in den letzten Tagen so vernommen habe
    na denn jute Nacht oder moin-moin
     
    Kuddeldaddel gefällt das.
  6. Testudo

    Testudo Schützer und Nutzer

    Registriert seit:
    5. Juni 2012
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    853
    In Todeszonen vertreibst du nichts, außer vielleicht das Leben aus dem Lebewesen. Fisch schwimmt rein, erstickt und Ende. Da geht nichts in eine andere Umgebung, außer dir nun tote Biomasse eventuell stromab.
    Und daran hängen alle Arten, die auf die Stinte angewiesen sind.

    Glückseligkeit ist oft nur ein Mangel an Informationen .

    Von deiner Auflistung bräuchte ich in der Tat nur wenig, nach Windenergie und Solarparks wäre schnell Schluß.
     
    hans albers gefällt das.
  7. thanatos

    thanatos Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. März 2011
    Beiträge:
    2.300
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Nahmitz /Siedlung
    Pro Gütertonne transportiert bei gleichem Energieverbrauch ein Binnenschiff 370 Km , ein Güterzug 300 Km und ein
    LKW gerade mal 100 Km.
    Ein modernes Binnenschiff ca 2100 t Tragkraft ersetzt 105 Zwanzigtonner Lkw´s - warum sollte ich da bei solch
    umweltschonenden Maßnahmen auf die Befindlichkeit einiger betroffener Petrijünger mit Protest reagieren ???
    Bitte jetzt nicht das Argument " dann muß ich ja mit meinem 30 Jahre 10 Literschluckendem Diesel so viel weiter fahren":thumbsdown
    so nun bin ich raus hier .
     
  8. Testudo

    Testudo Schützer und Nutzer

    Registriert seit:
    5. Juni 2012
    Beiträge:
    2.862
    Zustimmungen:
    853
    Deine Argumentation ist hervorragend, aber auch eigentlich nicht in deinem Interesse.

    Der Hamburger Hafen hat nur 11% weitertransport über Binnenschiffahrt, aber 47% über die Straße.

    Das sind Werte, die kann der Weser-Jade-Port auch und Rotterdam viel besser, schließlich ist Rotterdam in der Schlüsselposition um Waren für den weitertransport nach Duisburg zum größten Binnenhafen Europas bereit zu stellen.

    Mit so schlechten Argumenten wäre ich auch draußen

    Edit: Es geht ja gar nicht darum, das in Hamburg keine Container mehr gelöscht werden sollen, es betrifft ja lediglich die Containerriesen.

    Bei denen ist ohnehin davon auszugehen, das diese vermehrt nach Wilhelmshaven wechseln, da Maersk sich nicht ohne Grund an dem Bau des Weser-Jade-Ports beteiligt und ist dort Anteilseigner
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. April 2019
    Hering 58 gefällt das.
  9. Hecht100+

    Hecht100+ Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. August 2018
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Georgsmarienhütte
    Deine Werte hören sich gut an, aber was ist mit dem Vor und Nachlauf. Solange nicht jeder Ort einen Hafen bzw. Bahnhof hat stimmt der Energieverbrauch so nicht.
     
  10. UMueller

    UMueller Active Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2013
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    kleiner Ort in Niedersachsen
    Es geht hier doch garnicht um die Binnenschiffe. Diese Elbvertiefung ist wegen der Containerriesen, die ganz dicken Pötte. Was wenn die immer größer werden. Elbe alle 10 Jahre tiefer baggern. Bis jetzt wird das ja immer so gemacht. Irgendwann is empty.
     
  11. hans albers

    hans albers rollin rollin rollin

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    berlin/hamburg
    nee... voll mit schlick....;)
     
    Hering 58 gefällt das.
  12. UMueller

    UMueller Active Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2013
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    kleiner Ort in Niedersachsen
    Und leer von Fisch. ;)
     
    hans albers gefällt das.
  13. Hering 58

    Hering 58 Hamburger Jung

    Registriert seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    11.444
    Zustimmungen:
    783
    Ort:
    Hamburg

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden