Starke Strömung

Ich bräuchte dringend Hilfe !#c;fische in Seen erfolgreich auf Zander ;
habe aber dazu auch noch eine Karte an der Donau bei Donauwörth ;|rolleyes
Jetzt zu meiner Frage wie kann es schaffen meine Gufis auf den Grund zu bekommen?|kopfkrat

Zum Gewässer:Sehr starke Strömung ,wenn man mit grundblei fischt benötigt man schon min ein 150 gr blei ;:r

Ich habe es probiert jedoch kommt mein Gufi erst gar nicht oder ganz am Rand auf den Grund; Habe es von (5-31gr) Köpfen probiert. Es gibt bei uns keine Buhnenfelder oder Ruhigwasserzonen alles gleichbleibende Fließgeschwindigkeit;#q Soll ich villeicht noch größere Jigköpfe ausprobieren?

Ich würde mich über eure Antworten freun ;:m

Gruß Jonas
 
Zuletzt bearbeitet:

Benny1982

Der mit dem Raubfisch tanzt
AW: Starke Strömung

Also ich stell mir grad bildlich das 200g Tropfenblei vorm Gufi vor |supergri

Aber so extrem ist doch die Strömung in der Donau nicht, lass den Bügel ne Weile offen nachdem der Gufi ins wasser geflogen ist, dann treibt er zwar flußab aber nicht an den Rand. :m
 

Grundblei

..mag keine Segler!
AW: Starke Strömung

Das stellt sich mir die Frage ob in solchen starken Strömungen überhaupt Zander stehen!
Ich für meinen Teil hab meine Rheinzander eigentlich immer nur an Ströumgskanten oder in langsamer fließenden Bereichen gefangen..
 

Pikebite

Madenverpuppenlasser
AW: Starke Strömung

Das stellt sich mir die Frage ob in solchen starken Strömungen überhaupt Zander stehen!
Ich für meinen Teil hab meine Rheinzander eigentlich immer nur an Ströumgskanten oder in langsamer fließenden Bereichen gefangen..

Die stehen schon da, nur ist das Fischen halt sehr schwierig. Ich würde Grundangeln mit Naturködern empfehlen, oder aber weit stromauf werfen und mit der Strömung fischen. So wirst du den Grund auch weiter draußen finden.
 

zesch

it`s Piketime
AW: Starke Strömung

kleine Köder nehmen,

unter 45 ° stromauf auswerfen,

warten bis 90° Winkel der Schnur erreicht ist,

dann langsam zurückführen....

mit den Bleiköpfen nicht über 30 Gramm gehen,

sonst macht sowas keinen Spaß mehr...(unbedingt NO-Aktion Shads ausprobieren, machen nicht so einen Alarm in der Strömung)

oder in einer Außenkurve stehend ein DS anbieten.....geführt aus der Innenkurve

viel Erfolg

Gruß

zesch
 
AW: Starke Strömung

Vielen Dank für eure Antworten ;#6
Ich werde es gleich mal wieder an der Donau versuchen und villeicht klappts dann mit dem Zander.|rolleyes
Viele Grüße und dickes Petri Heil :vik:

Jonas
 
Oben